Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Weiter treffen trotz Trennung...

Weiter treffen trotz Trennung...

26. April 2004 um 10:45 Letzte Antwort: 26. April 2004 um 20:29

Hallo,
ich war nur knapp 5 Wochen mit meinem Freund zusammen, als er dann letzten Mittwoch Schluss gemacht hat, weil er keine Gefühle für mich entwickeln konnte.
Ich selbst habe das in den 6 Wochen nicht gemerkt... er war eigentlich sehr anhänglich und super lieb.
Unser Fehler war wohl, dass wir schon beim ersten Date zusammen gekommen sind und beim 2. im Bett landeten...(was ich nun bereue)
Aber nun, stehe ich vor einem Problem, mit dem ich nicht weiss umzugehen.
Er möchte sich weiterhin mit mir treffen um mich näher kennen zu lernen, denn er ist der Meinung, dass wir alles zu schnell angegangen sind und er mich nicht wirklich kannte...
Er weiss nicht ob es mit uns noch was gibt aber er meinte vorstellen könne er sich das schon.
Ich weiss nun absolut nicht was ich machen soll, denn immer wenn wir uns treffen, bin ich traurig, will ihn in den Arm nehmen...so als wären wir noch zusammen...manchmal tun wir das dann auch...und ich bin dann für einen kurzen Moment so glücklich, dass ich anfangen muss zu weinen...aber wenn er dann wieder geht, bin ich erstmal 2 Tage danach wieder traurig und verletzt ohne Ende ..aber trotzdem noch voller Hoffnung, dass es doch noch was mit uns wird...
Was soll ich bloss machen ? Ich habe ihm schon gesagt, dass mir das weh tut, wenn wir uns sehen aber nichts geschieht...er versteht das nicht und will sich weiter mit mir treffen um uns kennen zu lernen...aber lernt er denn wirklich mich kennen wenn ich immer nur daran denke wieder zusammen zu kommen ?

Nicole

Mehr lesen

26. April 2004 um 10:59

Bloedsinn
Hallo Nicole,

hier meine Einschaetzung: Ihr habt Euch getroffen, ihr habt miteinander gev...gelt und nun ist fuer ihn nach 8 Wochen die Luft raus. Ihm ist das zu langweilig mit Dir geworden und Du hast Dich mit ihm emotional verbunden. Das, was er jetzt von sich gibt, ist, denke ich, Schoentuerei, weil er Dich nicht verletzten will. Spaetestens wenn er mit der naechsten ins Bett huepft, ist er moeglicherweise weg.

Es waere womoeglich besser, wenn Du Dich nicht weiter quaelen willst, dass Du das Thema mit ihm beendest.


lg
Chris


www.seelenfluegel.net

Gefällt mir
26. April 2004 um 11:04
In Antwort auf abdul_12261227

Bloedsinn
Hallo Nicole,

hier meine Einschaetzung: Ihr habt Euch getroffen, ihr habt miteinander gev...gelt und nun ist fuer ihn nach 8 Wochen die Luft raus. Ihm ist das zu langweilig mit Dir geworden und Du hast Dich mit ihm emotional verbunden. Das, was er jetzt von sich gibt, ist, denke ich, Schoentuerei, weil er Dich nicht verletzten will. Spaetestens wenn er mit der naechsten ins Bett huepft, ist er moeglicherweise weg.

Es waere womoeglich besser, wenn Du Dich nicht weiter quaelen willst, dass Du das Thema mit ihm beendest.


lg
Chris


www.seelenfluegel.net

Was ich dann nicht verstehe...
ist, warum er sich dann noch mit mir treffen will und das auch konsequent tut ?
Ich habe ihm dann gesagt, dass wenn für Ihn feststeht, dass es mit uns nichts mehr wird, dann soll er es sagen... denn es wäre für mich leichter über ihn weg zu kommen, wenn ich ihn nicht mehrmals die woche treffe... kann es denn nicht sein, dass er ehrlich evtl. noch interesse an mir hat ?

Gefällt mir
26. April 2004 um 11:52
In Antwort auf sadie_12260837

Was ich dann nicht verstehe...
ist, warum er sich dann noch mit mir treffen will und das auch konsequent tut ?
Ich habe ihm dann gesagt, dass wenn für Ihn feststeht, dass es mit uns nichts mehr wird, dann soll er es sagen... denn es wäre für mich leichter über ihn weg zu kommen, wenn ich ihn nicht mehrmals die woche treffe... kann es denn nicht sein, dass er ehrlich evtl. noch interesse an mir hat ?

Ich weiss es nicht
Ich weiss nicht, was ihn haelt. Vielleicht hat er Probleme, mit seine Emotionen umzugehen. Vielleicht spuert er irgend etwas und kann es nicht einordnen.

Nun, ich weiss es nicht, es kann auch sein, dass ich mich mit meiner Einschaetung geirrt habe. Wenn Du es herausfinden moechtest, warte ab, rede mit ihm. Wenn es Dir zuviel wird, dann trenne Dich.

lg
chris

Gefällt mir
26. April 2004 um 14:09

Ich sehe
die Situation nicht so negativ wie Seelenflügel; halte es auch für unproduktiv, für zusätzlich und unnötig verletzend so negative Ausdrücke für etwas zu gebrauchen, dass dir offensichtlich kostbar und wichtig ist und war.
Dennoch finde ich es unverzichtbar, dass du dich in deinem Sinne verhältst und das tust, was für dich gut ist. Wenn du darunter leidest ihn zu sehen, aber eben unter den falschen Vorzeichen, dann sei dir dafür zu schade und tu es dir nicht an. Es mag ihm die Trennung erleichtern, aber dir macht es alles nur noch schwerer. Du wirst so nur immer wieder mit deinen Wünschen konfrontiert und anschließend mit der Frustration deiner Wünsche, solche Wechselbäder machen die Seele kaputt, rauben dich aus und lassen dich die - im Moment für dich - falschen Prioritäten setzen.
Bevor du bitter wirst, und das ist bei fortgesetzten Frustrationen unvermeidlich, verabschiede dich von ihm und nimm dein Leben aus seiner Hand wieder in deine eigene.
ich wünsche dir von Herzen alles Gute
Ophelia

Gefällt mir
26. April 2004 um 14:42
In Antwort auf alaina_12657268

Ich sehe
die Situation nicht so negativ wie Seelenflügel; halte es auch für unproduktiv, für zusätzlich und unnötig verletzend so negative Ausdrücke für etwas zu gebrauchen, dass dir offensichtlich kostbar und wichtig ist und war.
Dennoch finde ich es unverzichtbar, dass du dich in deinem Sinne verhältst und das tust, was für dich gut ist. Wenn du darunter leidest ihn zu sehen, aber eben unter den falschen Vorzeichen, dann sei dir dafür zu schade und tu es dir nicht an. Es mag ihm die Trennung erleichtern, aber dir macht es alles nur noch schwerer. Du wirst so nur immer wieder mit deinen Wünschen konfrontiert und anschließend mit der Frustration deiner Wünsche, solche Wechselbäder machen die Seele kaputt, rauben dich aus und lassen dich die - im Moment für dich - falschen Prioritäten setzen.
Bevor du bitter wirst, und das ist bei fortgesetzten Frustrationen unvermeidlich, verabschiede dich von ihm und nimm dein Leben aus seiner Hand wieder in deine eigene.
ich wünsche dir von Herzen alles Gute
Ophelia

Liebe Orphelia
>>>>>die Situation nicht so negativ wie Seelenflügel; halte es auch für unproduktiv, für zusätzlich und unnötig verletzend so negative Ausdrücke für etwas zu gebrauchen, dass dir offensichtlich kostbar und wichtig ist und war.>>>>

mag sein, dass meine Worte hier etwas hart waren. Bin ja ansonsten ein umgaenglicher Poster.
Aber manchmal "brauchts" ein wenig Feuer, gerade was Maenner in diesem Alter betrifft. Leider geht es jungen Menschen ueberwiegend um eins: Sex. Ganz ungeschminkt. Ich halte es nicht fuer unproduktiv hier und da poestingmaessig ebenso ungeschminkt zur Sache zu gehen, im Gegenteil. Es ist bewusst provokativ. Es ist eine Methode aus der Schattenarbeit. So kommt man an Inhalte heran, die einem bei Schoenmalerei verborgen bleiben, weil es ruettelt.

Abgesehen davon freue ich mich immer, wenn ich etwas von Dir lese, weil es einfuehlend und sehr verstaendnisvoll ist, was Du schreibst.

lg
Chris

Gefällt mir
26. April 2004 um 17:16
In Antwort auf abdul_12261227

Liebe Orphelia
>>>>>die Situation nicht so negativ wie Seelenflügel; halte es auch für unproduktiv, für zusätzlich und unnötig verletzend so negative Ausdrücke für etwas zu gebrauchen, dass dir offensichtlich kostbar und wichtig ist und war.>>>>

mag sein, dass meine Worte hier etwas hart waren. Bin ja ansonsten ein umgaenglicher Poster.
Aber manchmal "brauchts" ein wenig Feuer, gerade was Maenner in diesem Alter betrifft. Leider geht es jungen Menschen ueberwiegend um eins: Sex. Ganz ungeschminkt. Ich halte es nicht fuer unproduktiv hier und da poestingmaessig ebenso ungeschminkt zur Sache zu gehen, im Gegenteil. Es ist bewusst provokativ. Es ist eine Methode aus der Schattenarbeit. So kommt man an Inhalte heran, die einem bei Schoenmalerei verborgen bleiben, weil es ruettelt.

Abgesehen davon freue ich mich immer, wenn ich etwas von Dir lese, weil es einfuehlend und sehr verstaendnisvoll ist, was Du schreibst.

lg
Chris

Vielen Dank,
liebe Seelenflügel; ich kenne auch viele schöne Beiträge von dir.
Gruß Ophelia

Gefällt mir
26. April 2004 um 20:29
In Antwort auf alaina_12657268

Vielen Dank,
liebe Seelenflügel; ich kenne auch viele schöne Beiträge von dir.
Gruß Ophelia


*freu*

Chris (hüstel..."er"...aber is wurscht)

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen