Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weiß nicht ob und wie ich ihn ansprechen soll

Weiß nicht ob und wie ich ihn ansprechen soll

19. Mai um 8:33

Hallo zusammen.
Ich bin 18 und mir gefällt seit Jahren ein Typ, der leider schon 24 (ist für manche kein großer Unterschied, für mich schon). Ich habe ihn nie angesprochen, weil er mich einfach total nervös macht und im Moment gehe ich ihm auch aus dem Weg. Da ich bald wegziehe, dachte ich jetzt wäre die Chance, denn wenn ich einen Korb kriege bin ich eh nicht mehr hier....aber ich habe einfach zu viel Angst davor. Ich bin auch jemand, der vieles überdenkt und leicht Sachen bereut, auch wenn sie gar nicht so schlimm waren und ich bin sicher, wenn ich jetzt mit ihm rede, werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. 

Weiß jetzt nicht was ich tun soll. Sonst bin ich eine ziemliche Labertasche, aber bei ihm bin ich erstens zu aufgeregt und zweitens kennen wir uns nur vom Sehen und haben absolut nichts gemeinsam oder irgendwie miteinander zu tun, worüber man reden könnte.

Mehr lesen

19. Mai um 8:35
In Antwort auf chris7777

Hallo zusammen.
Ich bin 18 und mir gefällt seit Jahren ein Typ, der leider schon 24 (ist für manche kein großer Unterschied, für mich schon). Ich habe ihn nie angesprochen, weil er mich einfach total nervös macht und im Moment gehe ich ihm auch aus dem Weg. Da ich bald wegziehe, dachte ich jetzt wäre die Chance, denn wenn ich einen Korb kriege bin ich eh nicht mehr hier....aber ich habe einfach zu viel Angst davor. Ich bin auch jemand, der vieles überdenkt und leicht Sachen bereut, auch wenn sie gar nicht so schlimm waren und ich bin sicher, wenn ich jetzt mit ihm rede, werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. 

Weiß jetzt nicht was ich tun soll. Sonst bin ich eine ziemliche Labertasche, aber bei ihm bin ich erstens zu aufgeregt und zweitens kennen wir uns nur vom Sehen und haben absolut nichts gemeinsam oder irgendwie miteinander zu tun, worüber man reden könnte.

warum willst du es denn dann machen? du ziehst eh weg? macht doch gar keinen sinn. aus euch wird doch eh nichts. sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai um 11:28

Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich nur so weit wegziehe, dass ich ihm nicht mehr zufällig über den Weg laufen würde, aber nicht so weit dass ich ihn nie wieder sehe (also nur in die nächste Stadt)

Ich glaube auch, dass daraus nichts wird, aber irgendwie denke ich mir, vielleicht sollte ich es probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai um 11:57

Dann überwinde Dich. Ist wie auf dem 5m Brett, tief Einatmen und dann los. Je weniger Du Dicgh vorher stresst und je weniger Du einen großen Act Du aus dem Ansprechen machst, desto einfacher gehst. Wie oft fängt ein Kontakt mit banalstem Smalltalk an, Das entwickelt sich dann. Wenn er gar nicht einsteigt, kannst Du Dich ja dann auch schnell wieder verabschieden oder weitergehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai um 16:19
In Antwort auf chris7777

Hallo zusammen.
Ich bin 18 und mir gefällt seit Jahren ein Typ, der leider schon 24 (ist für manche kein großer Unterschied, für mich schon). Ich habe ihn nie angesprochen, weil er mich einfach total nervös macht und im Moment gehe ich ihm auch aus dem Weg. Da ich bald wegziehe, dachte ich jetzt wäre die Chance, denn wenn ich einen Korb kriege bin ich eh nicht mehr hier....aber ich habe einfach zu viel Angst davor. Ich bin auch jemand, der vieles überdenkt und leicht Sachen bereut, auch wenn sie gar nicht so schlimm waren und ich bin sicher, wenn ich jetzt mit ihm rede, werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. 

Weiß jetzt nicht was ich tun soll. Sonst bin ich eine ziemliche Labertasche, aber bei ihm bin ich erstens zu aufgeregt und zweitens kennen wir uns nur vom Sehen und haben absolut nichts gemeinsam oder irgendwie miteinander zu tun, worüber man reden könnte.

seit Jahren????  Zeigt er denn annähernd Interesse? weiß er dass es dich gibt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai um 18:28

Na ja, er hat mich ein paar Mal begrüßt, wo ich ihn allerdings aus Schüchternheit ignoriert habe. Einmal hat er mich und meine Freundin angesprochen (hat nur was banales gefragt) woraufhin ich wieder stumm wie ein toter Fisch war und sie kurz mit ihm geredet hat.

Also kurz, er weiß wohl dass ich existiere, aber wenn er sich überhaupt Gedanken um mich gemacht hat, dann denkt er entweder ich bin seltsam oder unhöflich oder kann ihn nicht leiden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 0:28

Oder aber er denkt sich: die ist aber süß, schade dass sie mein Grüßen nicht erwidert. Das kannst du schlicht nicht wissen. Als jemand, der bisher noch jede Chance hat verstreichen lassen, rate ich dir es mir nicht gleich zu tun, sondern Initiative zu zeigen. 



 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 5:18

Also ich finde man berdut immer die Sachen mehr, die man nicht getan hat, als die man getan hat. Denn das Gefühl, nicht zu wissen, was hätte sein können, ist das Schlimmste. Gerade, wenn du auch sagst, du bist jmd, der Dinge schlecht hinter sich lassen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 6:14
In Antwort auf chris7777

Hallo zusammen.
Ich bin 18 und mir gefällt seit Jahren ein Typ, der leider schon 24 (ist für manche kein großer Unterschied, für mich schon). Ich habe ihn nie angesprochen, weil er mich einfach total nervös macht und im Moment gehe ich ihm auch aus dem Weg. Da ich bald wegziehe, dachte ich jetzt wäre die Chance, denn wenn ich einen Korb kriege bin ich eh nicht mehr hier....aber ich habe einfach zu viel Angst davor. Ich bin auch jemand, der vieles überdenkt und leicht Sachen bereut, auch wenn sie gar nicht so schlimm waren und ich bin sicher, wenn ich jetzt mit ihm rede, werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. 

Weiß jetzt nicht was ich tun soll. Sonst bin ich eine ziemliche Labertasche, aber bei ihm bin ich erstens zu aufgeregt und zweitens kennen wir uns nur vom Sehen und haben absolut nichts gemeinsam oder irgendwie miteinander zu tun, worüber man reden könnte.

"ich bin sicher, wenn ich jetzt mit ihm rede, werde ich das für den Rest meines Lebens bereuen. "

Oder du bereust, es nicht getan zu haben. Was mich persönlich sehr viel mehr ärgern würde. Mit ein Grund, warum mein Mann und ich zusammen gekommen sind, ich wollte nicht bereuen, dass ich es nicht zumindest versucht habe.....

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 9:45
In Antwort auf mrpleasant

Oder aber er denkt sich: die ist aber süß, schade dass sie mein Grüßen nicht erwidert. Das kannst du schlicht nicht wissen. Als jemand, der bisher noch jede Chance hat verstreichen lassen, rate ich dir es mir nicht gleich zu tun, sondern Initiative zu zeigen. 



 

müsste mit dem teufel zugehen wenn er interesse an jemanden hat, der einen ignoriert wenn man grüßt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen