Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weiss nicht mehr weiter

Weiss nicht mehr weiter

12. September 2015 um 11:16 Letzte Antwort: 13. September 2015 um 20:04

Hallo liebe Leser
ich hoffe ihr könnt mir helfen. Von aussenstehenden bekommt man doch oft hilfreiche tipps, da man als Betroffene einfach zu viele Gefühle hat um das Problem zu lösen...
ich habe einen freund und wir sind genau zwei Jahre zusammen. Er ist alles für mich... jedoch hat er mir in der beziehung nur ein mal gesagt dass er mich liebt und wenn ich ihm sage dass ich ihn liebe, kommt zwar "ichdich auch" zurück, aber es ist halt gezwungenermaßen.
Er fragt mich nicht wie es mir geht. Hat er noch nie gefragt, ich frage ihn ständig, bin interessiert. Wir streiten nie. Bisher vielleicht maximal zwei Diskussionen über ein spezielles Thema aber das ist ja keineswegs schlimm.
mir fehlt die Zuneigung Zuwendung, aufmerksamkeit und dass er mich ab und zu einfach küsst...umarmt....alles was zu einer Beziehung eben (für mich!!) dazugehört.
Wir hatten unser zweijähriges vorgestern. Ich hatte einen tisch bestellt in einem tollen restaurant, habe aber abgesagt da mein Geld diesen monat knapp wurde (verdiene 0 euro in der Ausbildung :s) und habe ihm vorgeschlagen stattdessen mit meinem sushi Gutschein essen zu gehen. So, seine antwort: nein ich habe lust auf warmes essen...nicht auf kaltes. Und somit war der tag abgesagt. Hab mich sehr drauf gefreut und hatte ein geschenk, dachte wir würden einen schönen abend verbringen. Aber rr sagtr nur "nein es war nur essen gehen geplant und mehr nicht". Auf einem fest hab ich ihm endlich gesagt was mich traurig macht und mich bedrückt. Er ist übrigens 32 jahre alt. Ich bin 25. Ich sagte dass es mir fehlt geliebt zu werden, ich möchte dass er mich mal in den arm nimmt und mir seine gefühle ausdrückt. Er sagte er kann das nicht...er ist nicht der mensch dafür... ihm sind seine Freunde wichtiger... und ich saß da und war nur am weinen. Ich fragte ob er mich überhaupt liebt...er sagte dass er es auf jeden fall nicht nicht tut. Ha ha. Toll umschrieben. Und dass er sachen an mir schätzt aber er kann es nicht ausdrücken. Ich bin der totale Gefühlsmensch und ich brauche einfach Herzlichkeit. Jetzt sind wir so verblieben dass wir es noch diesen Monat probieren. Ich sagte ich gebe uns jetzt einen Monat zeit, um zu schauen ob es sich ändert. (Ob er sich ändert / ändern kann) er sagte Versprechen kann ich nix. Ich bin nunmal so.
er ist geprägt von seiner exfreundin mit der er vor über 10 jahren(!!!) Zusammen war und sie ihn von vorne bis hinten ausgenommen hat. Er hat ihr damals blumen gebracht nach einem streit ubd sie hätte sie ihm hingeschmissen. Seitdem ist er anders geworden. Aber ich bin doch nicht diese person!!! Ich bin jemand ganz anderes!!!
Jedenfalls treffe ich mich heute mit ihm und ich würde gerne über die Zukunft reden, was er sich vorstellt. Ich habe das Gefühl als hätte er keine Ahnung. Er hat eine eigenen Wohnung, fährt oft Motorrad und lebt total isoliert. Redet nicht mit seinen Eltern wenn wir dort eingeladen sind. Total abgekapselt.
ich würde gerne von euch wissen was ich später ansprechen soll. Und vor allem wie. Ich wollte ihm sagen wie ich mir meine Zukunft vorstelle. Dass ich später mal Familie möchte. Habe angst dass ihm das zu viel angst macheb könnte...weiss auch nicht. Ich als Freundin weiss nicht einmal was in seinem Kopf abgeht.
ich bin euch über eure kommentare dankbar, hoffentlich antwortet jemand vielleicht kennt das ja jemand und kann mir was hilfreiches sagen.
Liebe Grüße
amaryllis

Mehr lesen

12. September 2015 um 11:35

Is ne gute frage
Und die hab ich mir auch schon sehr oft gestellt.
Wenn ich an ihn denke will ich bei ihm sein und wenn ich bei ihm bin vergesse ich alles andere. Alle sorgen. Könnte ihn ununterbrochen umarmen und ihn streicheln.... ich empfinde liebe auf jeden fall. Nur es kommt halt nichts zurück... ich frage mich ob ich daran schuld bin oder ob ich was falsch gemacht habe. Er sagte mir es ist nicht so aber ich tu doch alles dafür dass man mir nie etwas vorwerfen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2015 um 12:04

Danke
Da hast du wohl den nagel auf den Kopf getroffen.
Ich verstehs nur nicht. Seine mutter und ich reden über alles. Sie ist weltoffen und herzlich und emotional. Das alles hat er nicht. Sein vater ist jetzt eher oberflächlich und redet nicht über tiefgründigere dinge. Dann hat er das wohl von seinem vater. Ich kenne die Familie seit ich fünf jahre alt bin. Wir waren nachbarn. Als ich klein war hab icj immer mit meinem freund gespielt. Es wär einfach zu schön um wahr zu sein... ich warte jetzt einfach ab wie der heutige tag verläuft. Vielleicht bemüht er sich ja. Wenn ihm was an mir liegt dann würde ich es ja merken, dass er sich bemüht.
Vielleicht gebe ich ihm das geschenk für das zweijährige, habe es noch bei mir zu hause. Auch wenn ich von ihm nichts bekommen habe, so sieht er was er mir bedeutet. Und erkennt vielleicht den unterschied. Im besten Fall würde er sich dann erst recht bessern wollen. Ist aber alles nur meine theorie. Denke zu viel nach. Manchmal kommts mir so vor als würde er gar nich denken. Wie ein Hund. Fressen kacken sex essen. Alles andere ist nicht in seiner welt.
Danke dir!!
Ja manche habens wohl und andere nicht. Ich hab ihm gesagt dass er es schwer haben wird eine frau zu finden die die selben Ansichten hat wie er.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2015 um 12:35

...
Ja ich habe ihm zb selbstgemalte Bilder mit Acryl geschenkt..(bin so ne kreative) die in seiner Wohnung nicht aufzufinden sind. Oder habe große Buchstaben von seinem Namen aus Pappemache bemalt und die sind auch nirgends...alles was icj ihm schenke ist verschwunden. Und wenn ich ihn darauf anspreche sagt er nur dass das in irgendeiner schublade sei. Na viielen dank du arsch. Alles in seiner Wohnung hat seinen festen Platz. Wenn ich bei ihm bin und meine sachen dabei habe, landet vielleicht ein haargummi in der küche oder mein ladegerät in sein Schlafzimmer. Das wird dann radikal wieder auf den esstisch gelegt. Es ist halt sein reich. Habe ihn mal gefragt ob er mit mir zusammenziehen möchte. Er sagte nein weil er schlechte Erfahrungen gemacht hat. Also irgendwie kommts mir vor als hätte er zwar ne freundin aber sie soll trotzdem aus seinem leben bleiben. Vielleicht bin ich eine Trophäe, wie bei diesen Millionären die diese unechten püppchen als freundin/frau haben. Ein Statussymbol. Haben oder nicht haben.
Ich hab schon zu meiner besten Freundin gesagt, wenn ich mein herz für nen moment ausschalten könnte und nur mit dem kopf denken würde, mein gott dann wär ich schon längst weg!!! Aber diese blöden gefühle die ich habe....die lassen sich einfach nicht ausblenden, sodass ich konsequenzen ziehen kann.
Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ist nunmal so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2015 um 12:45

Menschen haben...
...unterschiedlich stark ausgeprägte Bedürfnisse nach Emotionalität, Nähe, Intimität und und und.
Gründe dafür gibt es viele. Veranlagung, Elternhaus, Erfahrungen.

Ich bin selbst ein emotionaler Mensch, ich möchte das meine Gefühle wahrgenommen werden und das mein Partner auf sie reagiert und mir seinerseits offen zeigt, was er fühlt.

Auch dieses Bedürfnis nach emotionaler Intimität gehört zu den Dingen, die in einer funktionierenden Partnerschaft von Beiden etwa gleich stark gewollt sein müssen, damit die Beziehung langfristig für Beide erfüllend und glücklich ist.

Leider in meinen Augen wieder ein Fall von "Liebe allein genügt nicht". Selbst wenn er dich liebt (was ich trotz seiner etwas komischen "nicht nicht" Aussage garnicht unbedingt in Abrede stellen möchte): Auch du verdienst und brauchst langfristig einen Partner, der dich nicht nur liebt sondern dich SO liebt, wie du es brauchst, um zu vertrauen und glücklich zu sein.

Zu wollen das es funktioniert, funktioniert nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2015 um 12:55

!
Ja. Das stimmt.
Manchmal denke ich dass er vielleicht Asperger Syndrom hat. (Ich bin Erzieherin und suche immer einen päd. Grund für Verhaltensweisen.. ich weiss dass bestimmte verhaltensweisen oft vom Charakter stammen aber manchmal halt auch von psychischen Erkrankungen!)
Ich muss lernen mehr auf mich zu achten, und was ICH in meinem leben haben möchte. Was ICH will und brauche.

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2015 um 20:04

Ich finde
Es sehr bemerkenswert, dass alles was ihr sagt richtig ist. wirklich. Ihr könnt so viel darüber sagen und kennt mich nicht einmal. Das ist jetz echt nich sarkastisch gemeint
Ich danke euch allen. Es hilft mir dabei. Habe noch nicht mit ihm darüber geredet. Bin gerade bei ihm und wir haben einen schönen tag zusammen verbracht...als re nie etwas passiert. Hm. Ist wahrscheinlich net so gut. Aber manchmal bekomme ich das Gefühl von ihm geliebt zu werden
Er ist ein sehr ehrlicher und treuer mensch, sehr praktisch und unkompliziert. Ich glaube nicht, ne ich bin davon überzeugt, dass er nicht mir mir zusammen wäre, wenn er mich nicht lieben würde. So eine Art Mensch ist er nicht. Ich wollte ihn drauf ansprechen was er für eine Zukunft möchte. Habe aber angst vor der Antwort. Ich weiss dass das doof is. Mensch. Ich werde es die nächsten tage ansprechen.
Danke und habt einen schönen abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram