Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weiß nicht mehr weiter

Weiß nicht mehr weiter

7. Januar 2015 um 15:47 Letzte Antwort: 7. Januar 2015 um 20:33

ich weiß nicht mehr weiter. Seit 2 Monaten habe ich einen Freund. Es ist mein erster und seit einigen Wochen mache ich mir nur noch Gedanken ob das alles richtig ist und ob ich ihn wirklich liebe. Ich weiß nie, was ich wirklich will. Anfangs dachte ich, das würde weggehen aber es werden immer mehr Gedanken, die sich in meinem Kopf festsetzen und je mehr Gedanken ich mir mache, desto stärker wird das Gefühl dass es wirklich so ist. Ich versuche das negative auszublenden und das positive zu sehen, denn er ist der Typ von Freund, den ich schon immer wollte. Er ist lieb, da für mich, tut alles damit unsere Beziehung gut läuft und ich spüre, dass er mich wirklich liebt und ich bin dabei alles mit meinen Gedanken zu zerstören. Ich hasse mich dafür, denn eigentlich sollte ich mich freuen, dass ich ihn habe. Dazu kommt, dass er eigentlich nicht wirklich mein Typ ist und dicker ist. Ich ekel mich auch nicht davor. Ich fasse ihn gerne an und kuschel mit ihm. Mir hat das als wir zusammen gekommen sind nicht gestört, da ich selbst nicht die schönste bin aber selbst darüber mache ich mir Gedanken -.- Manchmal würde ich das einfach alles hinschmeißen um diese Gedanken nicht zu haben, aber ich will ihn nicht verlieren und ich kann den Gedanken nicht ertragen, dass er dann irgendwann mit einer anderen zusammen kommen würde. Mal bin ich mir sicher, dass ich ihn liebe und dann wiederum nicht. ich verstehe mich selbst nicht. Ich bin gerne mit ihn zusammen und fühle mich richtig wohl bei ihm aber wenn das so weiter geht, mache ich die Beziehung kaputt und er wird das auch irgendwann merken. Ich würde meinen Kopf so gerne ausstellen und einfach genießen und glücklich sein. ich weiß nicht mehr weiter

Mehr lesen

7. Januar 2015 um 20:03

.
es ist so, dass ich sehr schnell verunsichert bin. Da reicht nur ne Kleinigkeit und ich zerbreche mir die ganze Zeit den Kopf darüber. Ich möchte die Beziehung auf keinen Fall beenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Januar 2015 um 20:33

-
ich muss darüber die ganze Zeit nachdenken und komme nicht los davon. Das geht mittlerweile so weit, dass ich am Ende da sitze und nur am heulen bin. Ich möchte glücklich sein mit ihm und irgendwas in mir verhindert das. Ich mache mein eigenes Glück mit meinen eigenen Gedanken kaputt. Er ist der tollste Junge, den ich kenne. Er liebt mich über alles und ich mache mir ständig Gedanken darüber ob ich ihn auch wirklich liebe. Mir tut das so leid für ihn, weil er sowas nicht verdient hat. Ich hab schon mit einer Freundin darüber gesprochen und sie meinte, ich solle nicht so viel nachdenken sondern froh darüber sein, dass wir zusammen sind und sie hat recht aber das ist leichter gesagt als getan. Ich bin so am verzweifeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kontaktiert Frau mich?
Von: maciej_12927564
neu
|
7. Januar 2015 um 19:58
Was will mein ex?
Von: gulzar_12928702
neu
|
7. Januar 2015 um 19:52
Pille vergessen .. Zu spät genommen?!
Von: tonka_11890299
neu
|
7. Januar 2015 um 19:28
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram