Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weiss jemand, wie ich damit umgehen soll?

Weiss jemand, wie ich damit umgehen soll?

30. Mai 2008 um 23:08

Hallo, ich versuche auf diesem Wege von Gleichgesinnten oder aber auch Meinungen von männlichen Besuchern zu erhalten. Folgendes ist passiert:

Ich bin seit über 20 Jahren mit einem ganz tollen,lieben Mann zusammen (verheiratet, Kinder, Haus u.s.w.), der mir in den vergangenen Jahren immer ganz deutlich gezeigt hat, wie sehr er mich liebt. Nach einer Rückenoperation musste er nun zur REHA. Nach Rückkehr fielen mir sofort einige Veränderungen auf (er geht jetzt walken, möchte ein Tatoo....und er lief nur noch mit seinem Handy rum, obwohl er kein Simser ist und auch ansonsten über Handy kaum zu erreichen ist, da es immer in der Küche liegt). Nachdem ich mir das zwei Tage angeguckt hatte, sprach ich ihn direkt darauf an. Das löste eine heftige Diskussion aus. Ja, er schreibt sich mit einer Frau, die er dort kennengelernt hat, mit der er viel Zeit verbracht hat und mit der er sich super (rein freundschaftlich) verstanden hat. Außerdem kamen auch gleichzeitig unsere "Beziehungsprobleme" auf den Tisch. Wir würden zu wenig Zeit miteinander verbringen......u.s.w. Nein, er hätte mich nicht betrogen, sondern sich nur gut mit ihr verstanden. Das ganze ist jetzt schon 6 Wochen her und seitdem bin ich total durch den Wind. Die Simserei ging immer weiter. Nachdem ich klargemacht hatte, dass ich das nicht in Ordnung finde, hatte er zugesagt, es zu beenden. Dummerweise läuft sein Handyvertrag auf meinen Namen, so dass ich bei der nächsten Handyrechnung total geschockt war, wann und wieoft er mit ihr geschrieben hatte. Da ich ja nun die Handynummer der Dame hatte, habe ich ihr gleich mal einen Spruch geschrieben. Bekam auch prompt eine Entschuldigung von ihr, und es täte ihr leid, aber sie telefoniert ja so ungern......Na ja, seitdem ist mit der simserei Schluss, jedoch zeitgleich hatte mein Mann das Bedürfnis, regelmäßig ins Internet (Pokern) zu gehen. Nachdem ich mir das auch eine Weile angeguckt habe, bin ich nunmehr total ausgeflippt, da ich mir so verarscht vorgekommen bin. Nach weiterer Aussprache sagte er mir, dass er ihr lediglich eine einzige Mail geschrieben hat, um ihr noch einmal mitzuteilen, dass ich die simserei nicht gern möchte oder so. Also quai um ihr noch einmal mitzuteilen, warum er sich nicht mehr meldet.

So, ich muss dazu sagen, dass es zwischenzeitlich sehr gut mit uns lief, besser als lange Zeit zuvor, obwohl ich noch immer so verletzt bin. Wir haben viel miteinander geredet und zusammen unternommen. Wir sind sehr viel zusammen gewesen und haben uns sehr gut verstanden. Trotzdem komme ich mit der ganzen Sache nicht klar. Diese Heimlichtuerei hat mich so sehr verletzt, dass ich unsere Beziehung mit allen drum und dran beenden wollte.

Mal geht es mir ein paar Tage gut und dann sehe ich nur Bilder vor mir, die einfach nicht aus meinem Kopf wollen. Er schwört, dass er mich nicht betrogen hat. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er mit ihr geschlafen hat, aber was bedeutet diese Frau ihm, wenn er mich dafür so hintergeht und verletzt? Stellenweise hat er ihr 32 SMS pro Tag geschickt. Er sagt, dass es nur allgemeines Gequatsche war. Aber was kann man denn in 32 SMS belangloses schreiben??? Ich bin auch kein Handyfreak (er auch nicht), daher ist es für micht so schwer zu begreifen.

Ich liebe ihn und will das, was wir uns aufgebaut haben auch nicht verlieren, aber bevor ich nun den Rest meines Lebens eine misstrauische alte Ziege werde oder mir ewig wieder Fragen durch den Kopf gehen, ob da nicht doch mehr war, .....ich bin sehr verletzt worden und es tut halt immer noch weh.

Dabei habe ich die Frau bei einem Besuch gesehen. Ebenfalls verheiratet, zwei kleine Kinder und ohne jetzt abwertend zu erscheinen "echt kein Kracher".
Die Frage ist nur: Gehen diese Gedanken jemals weg?

Mehr lesen

2. Juni 2008 um 10:19

Das tun sie...
den ich hatte genau das selbe Problem, zwar jetzt nicht mit der Reha sondern das ich für 6 Monate ins Ausland ging. Als ich wieder zurück kam war vieles anders, seine Kleidung, sein Haarschnitt, seine Freunde, das was er Ass und Drank, sein Sportliches verhalten (machte vorher NIE sport), war bessesen abzunehmen. Anfangs gefiel mir diese Art sehr, sie passte gut zu meinem Leben, doch da ich die Buchführung wieder für unser Unternehmen machte, kamen einige Rechnungen besonders Telefonrechnungen mir recht eigenartig vor. Da ich aber sehr genau arbeite und das einfach mal abchecken lassen wollte auch von ihm (hätte ja auch sein können das ich mich irre) kam herraus das er ein Junges Mädchen (sie war 18 er 33) kennengelernt hatte. Und mit dieser würde er NUR Telefonieren. Leider schätzt er mich wohl aber dümmer ein als ich bin, es kamen noch weitere Buchungen zum vorschein wo er Geschenke verbuchen wollte, das ist generell ja schon möglich WENN man dazu das Richtige Konto verwendet, hat er aber nicht - so kam es raus das er Ihr Geschenke für mehrere Tausend Euro gemacht hatte. Das war das I Tüpfelchen und ich sagte ihm das ich es nicht mehr glaube das er nur befreundet ist/war wie auch immer. Naja als ich sie dann anrief kam herraus das er Tatsächlich mit ihr eine Beziehung führte das aber seit einer woche schluss wäre, das sie von mir nichts wusste und das sie es nie gemacht hätte wenn sie von mir gewust hätte. Viele Streitereien kamen in dieser Zeit auf, ich machte Anfangs erstmal schluss mit ihm,wir versuchten einen neuen Anfang ganz langsam anzufangen aber ich brauchte schon einige Zeit, fast ein Jahr bis ich wieder so viel Vertrauen hatte das ich ihn auch mal alleine weg gehen lassen konnte. Was aber geblieben ist, ist das ich seit dem nie wieder alleine auf Reisen gehe, das hat er mir Gänzlich versaut!!! Aber das vertrauen für das man normal miteinander leben kann (ohne streiten, ohne anspielungen etc.) ist wieder gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 12:29

...
... ich denke, das machen die männer, um sich mal wieder bestätigung zu holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 14:29

Schon verständlich aber kein weltuntergang...
ok, du kannst eifersüchtig sein udn hast auch deinen grund dazu.
aber du sagst selbst, dass du nicht glaubst, dass er dich betrogen hat!
es kann ja sein, dass er mit dieser frau ein thema hat, was beiden sehr gefällt...viell. redet er auch mit ihr über dich oder so! ich hab auch freundinnen mit dnene ich über icq chatte...und zum teil kann das auch als mal ziemlich viel werden, wa sman sich noch da und da zu sagen hat.

es ist verständlich, dass es stört, wenn er irgendwie mehr aufmerksamkeit jemand anderem schecnkt wie dir, denn ich glaueb so fühlst du dich...
aber hallo? über 20 jahre!!!!
wieso ist das gleich so ein problem, dass man dran denken muss schluss zu machen? versuchs ihm doch ehe rzu gönnen oder schau mal die sms durch (wenn er wirklich nichts zu verbergen hat, würde er dir doch bestimmt zeigen)
oder mach ihn auch mit irgendwas eifersüchtig...schreib xxxxx maisl mit irgend nem guten freund, da wird der bestimmt auch mal blöd gucken und versteht viell. eher, warum dich das so nervt!
aber wirklich sorgen würde ich mir nun nicht so machen...meine mutter hat nie gechattet und so, aber seit sie sich mal bei japy anmeldete ist die da regelrecht süchtig von...also jedem dass seine^^
versuch eher es ihm weiter auszutreiben als alles hinzuschmeißen...sind doch echt 20 jahre...so lange kanns doch nicht mit "irgendeinem" typen gut gehen, also steh das durch für deinen typen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 10:03

Dreh mal den Spieß um....
um ihn zu zeigen, wie verletzend so ein Verhalten ist.
Gehe doch mal öfter alleine aus und sage ihm einfach nicht, mit wem und wohin Du gehst....schicke ein paar SMS hin und her und nehme das Handy immer mit... lasse es nicht so einfach liegen... Spiegel vorhalten, hilft manchmal

Das könnte ihn mal zum umdenken bewegen und ihm verdeutlichen, wie verletzend es für Dich war...

Ein bißchen Mut ... und alles wird gut...Grundsätzlich finde ich es persönlich nicht so tragisch, aber jeder hat seine eigene Schmerzgrenze und die darf der Partner nicht überschreiten, wenn es Dir weh tut...

Meld Dich mal per PN, wenn sich was ereignet..
GLG Optimistin3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen