Home / Forum / Liebe & Beziehung / weis nicht weiter

weis nicht weiter

9. September 2010 um 13:42 Letzte Antwort: 9. September 2010 um 20:42

Hallo

eigentlich weis ich nicht ob ich hier richtig bin aber weis im Moment nicht weiter.

Kurz zu mir, ich bin 28 habe einen fünfjährigen Sohn und bin seit knapp 3 Jahren mit meinem neuen Partner zusammen.

Vielleicht sollte ich sagen das mein Freund eine ziemlich Mieße Kindheit hatte er wurde schlimm geprügelt von seinen Eltern und ist schon von daher emotional sehr distanziert und kühl...

Ich bin das genaue Gegenteil Romantisch Sensibel und sehr Harmoniebedürftig...

Ich habe wahrscheinlich denn Fehler gemacht das ich Ihm zu vieles hab durchgehen lassen und mir zuviel gefallen gelassen habe.

Mittlerweile bin ich soweit das ich nur noch an mir selbst zweifele und immer Angst habe etwas falsch zu machen das geht beim Haushalt los und hört bei der Kindererziehung auf... weil er mich ständig anschreit und mir sagt das ich alles falsch mache... Auch meiner Mam gegenüber fängt er an sich so zu verhalten obwohl ich Ih für so viele Dinge dankbar bin (z.B. ich hätte ohne Sie nie meinen neuen Job machen können da sie meinen Kleinen drei mal in der Woche aus der Kita holt weil ich es nicht schaffe...)

Mein Problem ist das es jetzt bei meinem Sohn auch soweit ist er schreit Ihn an schimpft und meckert obwohl er sich nur verhält wie es ein fünfjähriger nun mal tut... er ist so unsicher und rückversichert sich immer bei mir weil er auch angst? hat alles falsch zu machen...

Ich habe so viel in diese Beziehung investiert und ich Liebe Ihn aber das kann doch nicht richtig sein oder????

Ich habe Angst mit Ihm zu reden weil sich seine Aggressivität in denn letzten drei Monaten so gesteigert hat und ich nicht weis wie lange schreien bei ihm noch reicht...

bitte helft mir und gebt mir einen Rat

danke

Mehr lesen

9. September 2010 um 20:42

Du
schreibst hier, daß du das "genaue gegenteil" von dem bist, wie er sich dir gegenüber verhält- er ist cholerisch und unsensibel, du hingegen sensibel und eher defensiv. wie soll dies auf dauer funktionieren, wenn der part hier abstriche zu machen, ständig an dir liegt?

den mythos von der "schweren kindheit" kennen wir ja aus gerichtsverhandlungen, in der die vergangenheit des täters aufs genaueste untersucht und beleuchtet wird, nur um die tat deshalb zu rechtfertigen und zu erklären. das ist doch totaler bullshit- mein vater ist von seinem vater täglich brutal verprügelt worden- meine mutter hat niemals etwas derartiges aufgrunddessen erleben müssen- im gegenteil. das verhalten deines freundes läßt sich also nicht aufgrund seiner "schweren jugend" begründen.

dieser mann kommt mit sich selber nicht zurecht und hat auch keine lust, dies zu ändern, da du ja sein "rammbock" bist und alles sag-und klaglos hinnimmst. und da ihm dein fast schon unterwürfiges verhalten noch aggressiver macht, wird es irgendwann auch zu handgreiflichkeiten kommen.

die frage ist auch- in was für einem schrecklichen millieu von streit und zank muß dein sohn aufwachsen? für ein kind sollte es NICHT normal sein, daß ein seelisch gestörter mensch sich dermaßen gerieren darf, findest du nicht?

diese "beziehung" in die du so viel "investierst", hat keine zukunft, dieser mann ändert sich niemals- er hat keinerlei motivation dazu. die einzige, die hier etwas verändern kann, bist DU- indem du endlich deine sieben sachen packst und mit deinem sohn endlich diesen seelischen krüppel verläßt, bevor noch schlimmeres passiert. zur not nimm dir ein paar starke freunde, die dir beim auszug helfen, falls er dazukommt und wieder seinen verbalen müll von sich gibt- oder schlimmer- dich nicht gehen lassen will. das wäre ätzende säure auf sein sowieso schon nicht vorhandenes ego.

welchen rat soll man dir sonst geben- wenn du nicht bereit bist, die konsequenzen zu ziehen, wird gewalt nicht auf sich warten lassen- ich hatte auch mal so einen "freund" bei dem es genau SO angefangen hat.

jeder tag mit einem solchen kerl ist ein verschwendeter tag.

lg

enigma



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram