Home / Forum / Liebe & Beziehung / Weinachtsgeschenk - Was bedeutet das?

Weinachtsgeschenk - Was bedeutet das?

16. Dezember 2005 um 22:48 Letzte Antwort: 17. Dezember 2005 um 15:28

Was bedeutet es, wenn der Partner sagt: Sag mir, was du zu dir zu Weihnachten wünschst. Ich möchte aber kein Geschenk!

Lea

Mehr lesen

17. Dezember 2005 um 7:21

Ich wäre glaub.....
..... beleidigt wenn er mich das fragen würde! Er sollte wissen was ich mag und was nicht.

Im Allgemeinen mag ich diese blöde Schenkerei sowieso nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 7:32

Er ist,
wie alle Männer, vermutlich ziemlich einfallslos.
Wenn er dich wirklich wahrnehmen würde, hätte er solche Fragen nicht nötig.
Am besten, du machst einen Wunschzettel für ihn, damit er sich nichts merken muß, was du vielleicht mal gesagt hast.
Ganz oben sollte stehen: Ein Hirn für meinen Freund.

Say NO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 9:16

Was bedeutet es
du liebe lea suchst nach einem tieferen sinn,
vergisst dabei aber, dass die worte aus dem munde
eines mannes stammen.

sie bedeuten also:
sag mir was du dir zu weihnachten wünscht.
(ich möchte dir etwas schenken)
ich möchte aber kein geschenk.
(ich wünsche mir nichts von dir, lea)

nichts anderes bedeuten diese worte.
schenk ihm einfach trotzdem was wenn dir was nettes einfällt und dir danach ist. - er wird sich freuen, umso mehr da er dir ja gesagt hat er will nichts haben.



manndel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 9:27

Glutorange,meine Süße
doch keinen Audi TT,einen 1ner BMW

Ich Grüß Dich

das garstige equinöxchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 13:45
In Antwort auf meike_12107975

Er ist,
wie alle Männer, vermutlich ziemlich einfallslos.
Wenn er dich wirklich wahrnehmen würde, hätte er solche Fragen nicht nötig.
Am besten, du machst einen Wunschzettel für ihn, damit er sich nichts merken muß, was du vielleicht mal gesagt hast.
Ganz oben sollte stehen: Ein Hirn für meinen Freund.

Say NO

Irgendwie..
...scheinst du ein massives problem mit männern zu haben....

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 13:47

Verstehe es nicht so ganz.
wer wünscht sich jetzt nun kein geschenk...du oder er??

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2005 um 15:28

Danke an Euch Lieben
Hab mit ihm nochmal telefoniert und haben die Vereinbarung getroffen, dass wir uns nichts zu Weihnachten schenken werden. Wir werden also an den alten Traditionen nicht festhalten und dann lieber gemeinsam AUS-essen gehen und uns einen schönen Abend machen...es sei denn, dass er dies dann später auch wieder vergisst.
Oft vergesse ich, dass man das gesagte Wort eines Mannes einfach so hinnehmen muß und nichts hineininterpretieren sollte. Männer sind halt nicht so emotional eingestellt wie wir Frauen...oder ich gerate wirklich immer an den falschen.
Aber danke an die Männer hier im Forum. Es tut immer mal wieder gut zu lesen, wie Männerwelt das Ein oder Andere sehen. Ihr seid hier echt eine Bereicherung .
Danke an die Frauen hier..die Gedankengänge einer Frau sind wirklich unergründlich und die verschiedenen Charaktereigenschaften bringen mich sehr oft zum nachdenken...und mit der ein oder anderen Meinung kann ich mich dann *voll* indentifizieren...

ganz liebe Grüße von Lea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper