Home / Forum / Liebe & Beziehung / "weil ich meine Frau liebe"........

"weil ich meine Frau liebe"........

17. Mai 2010 um 12:33



gestern hat ich ne nette "Texte" in der Community, mit nem Mann, der sich dort ne Frau sucht um seine zu betrügen.

Obwohl in meinem Freitext steht, dass sich verheitatete Männer besser um ihre Ehefrauen kümmern sollten, als die Zeit vorm PC rumhängen, hat mich so ein bildloses, Familienstand (keine Angabe) Etwas, angeschreiben. Ich versuch hier mal den Wortlaut OT wiederzugeben:

Hallo schöne Unbekannte, mir gefällt dein Profil und ich würde dich gerne kennenlernen. Ich bin freiberuflicher Ingenieur, 1,89, dunkelhaarig, sportlich schlank und man sagt ich sehe gut aus.

Lach, ja das kann jeder ohne Bild behaupten. Was issn Familienstand keine Angabe? Gibs zu, deine Frau ist gerade unter der Dusche oder bei nen Freundin aufn Kaffeeklatsch!

Ich will dich nicht belügen, es stimmt, ich bin verheiratet.

Ja und was willste dann von mir?

Ich finde, du bist eine wunderschöne Frau und ich würde dich wirklich sehr gerne kennenlernen.

Tja, aber ich dich nicht.

Jetzt sei doch nicht so zu mir, nur weil ich ehrlich zu dir war.

Weisst du, du solltest dir Deinesgleichen suchen. Es gibt bestimmt einige verheiratete Frauen, die sich mit dir treffen würden.

Ja schon, aber ob die so hübsch sind wie du?

Ja das ist mir egal, aber dann erzähle mir doch mal deine Extreme.

Wie, versteh ich jetzt nicht.

Na, ich würde gern wissen, warum du deine Frau betrügen willst.

Ach ich sehne mich so nach kuscheln, Hautberührung - kannst du das nicht verstehen.

Hm, und mit deiner Frau geht das nicht?

Doch, aber ich will das, wenn ich schöne Frauen sehe, der will ich dann nahe sein und auch mit ihr schlafen.

Weis das deine Frau?

Nein, sie würde das nicht verstehen.

Warum bist du denn dann verheiratet, wenn du so drauf bist?

Ich liebe meine Frau.

Also von dir geliebt zu werden, stell ich mir furchtbar vor - da braucht man ja sonst keine anderen Probleme mehr.

Nein so ist das nicht, ich behandle meine Frau gut. Bitte lass uns doch nen Kaffee miteinander trinken.

Na unter gut verstehe ich was anderes. Ich trink doch schon nen Kaffee, hier virtuell einen rüberschieb.

Danke, aber wir könnten uns doch heute nachmittag treffen - bitte.

Nö, da kann ich ja gleich mit meim Auto durch die Gegend fahren und 10 Euro in Centstückchen ausm Fenster werfen - hab ich mehr Unterhaltung davon.

Sehnst du dich nicht nach Zärtlichkeit, ein wenig kuscheln, jeder Mensch genießt doch gerne.

Das ist ja jetzt wie essen und trinken. Klar trink ich gern ein Glas Wein, aber ich muss mich nicht ins Koma saufen oder beim Essen das reinstopfen, was mir nicht bekommt genausowenig brauch ich nen verheirateten Mann.

Das ist jetzt schon hammerhart, wie du mit mir umspringst. Bitte gib mir deine Telefonnummer, ich würde so gerne deine Stimme hören.

Sonst noch was? Du ich glaub ich mach jetzt was sinnvolleres. Tschüss.

Schade, tschüss....

------------------------------------------------------------------------------
Na ich hab mir an sich ein Späßchen gemacht mit dieser Texterei. Aber zwei Sachen beschäftigen mich schon. Zum einen muss es doch Frauen geben, die sich mit dem treffen würden - sonst würd er das ja nicht versuchen - unglaublich!!!!
Und zum Anderen die Aussage "ich liebe meine Frau". Wie krank ist das denn? Boahh, hoffentlich treff ich niemals versehentlich auf so ne Art Mann.....








Mehr lesen

17. Mai 2010 um 12:41

Tja,
es gibt schon total schräge typen.
ich hab mich nach meiner trennung auch mal in einer single-börse getummelt.
den typen den du beschrieben hast hätte ich genauso behandelt!
total wahrnehmungsgerstört.
ja, es soll frauen geben die ähnlich wie männer agieren und so unverbindliche dinger abziehen. "geschmackssache".
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 12:44


sowas habe ich ca. einmal die woche bei meiner community....wobei ich das inzwischen immer gleich lösche...aber es lassen sich doch manche männer nicht davon abhalten wenn man sogar auch noch ein hochzeitsfoto drin hat

klar, gibt es frauen, die sich mit solchen männern treffen...die genauso in einer scheinwelt leben und das mit der liebe ist wohl für diese menschen definitionssache...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 12:53

Super gekontert....
...und ich dachte schon, nur bei mir würden solche Deppen anklopfen...*lach*
Was allerdings Ehemänner damit bezwecken , kann ich nur so erklären, ewig Linsensuppe ist genug und jetzt soll mal ein wenig "Colour my life" kommen. Und ewig grüßt das Murmeltier, denn es ist immer der Mann, der zu wenig Hautkontakt bekommt. Dazu noch meist Blümchensex und diese Mitleidstour...mir kommen da immer die Tränen....es klingt immer nach Ehefrauen geben nichts interessantes....

Super Deine Reaktion gefällt mir....neidischguck und mir ne Scheibe von abschneiden tue....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 18:16

Deine Anwort:
"Nö, da kann ich ja gleich mit meim Auto durch die Gegend fahren und 10 Euro in Centstückchen ausm Fenster werfen - hab ich mehr Unterhaltung davon." - Ist sooooooooooo genial, die ist echt geil.

Also allein von Deiner Schlagfertigkeit, bist Du eine taffe Frau, Kompliment.


Der Verheiratete dagegen ist ein Widerborst...Auf der einen Seite würde er angeblich seine Frau lieben, doch mit einer Anderen kuscheln wollen. Das ist der Widerspruch schlecht hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 22:38

...
Oh, Mozart und Goethe hatten Zweitfrauen, also kann das natürlich auch Herr Niemand von Schleimbeutel, weil er soooo viel zu bieten hat.

Unglaublich, für wie wichtig und unersetzlich sich manche halten ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper