Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wegen "jetzigen Partner heiraten"

Wegen "jetzigen Partner heiraten"

27. Januar 2006 um 19:56

Ich bin niemals mit jemandem zusammen, den ich nicht auch heiraten würde.

Sonst hat die Beziehung doch gar keinen Sinn, wenn man glaubt dass er eh nicht der Richtige ist.

Seht ihr das anders?

Liebe Grüße, Britta

Mehr lesen

27. Januar 2006 um 20:08

Im Prinzip nicht
allerdings gibt es auch welche, die nie heiraten wollen aus welchen Gründen auch immer! Die wollen dann auch ihren Partner nie heiraten, lieben ihn aber trotzdem und sehen ihn dennoch als den Richtigen an!

Gefällt mir

27. Januar 2006 um 20:08

ZEit.....
Ich denke man muss erst eine geraume ZEit mit jemandem zusammen sein um zu sagen"ich liebe ihn so und möchte mein ganzes LEben mit ihm verbringen",nach einer gewissen Zeit stellt sich ja erst raus ob man zusammen passt oder nicht.
Meiner Meinung nach sollte man mind.2Jahre zusammen gewohnt haben um diese Entscheidung zu treffen.
Verliebt ist man schnell,liebe dauert und richtige Liebe die eine Chance auf Zukunft hat braucht meistens etwas ZEit.
Ich mach mir die erste Zeit gar keine GEdanken ums heiraten,ich genieß nur und höffe natürlich das es hält aber aus Erfahrung kann ich sagen nach einigen Jahren liebe ich zwar meinen Partner noch will ihn aber definitiv nicht mehr heiraten.
Schön für die Leute hier die glücklich verheiratet sind,ich wäre auch gerne mit nem Mann zusammen von dem ich das behaupten könnte.
Nicht jeder Topf findet seinen Deckel........

Liebe Grüße
zauber

Gefällt mir

27. Januar 2006 um 22:57

Nein
Ich war auch schon mit Partnern zusammen, bei denen ich wußte, daß ich sie definitiv nicht heiraten würde. Was nicht heißt, daß ich sie nicht geliebt habe.

Pennywise

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lohnt es sich zu kämpfen, warten, in Geduld zu üben?
Von: kolibrittany
neu
27. Januar 2006 um 18:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen