Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was würdet ihr tun?

Was würdet ihr tun?

18. Januar 2016 um 23:41

Hallo zusammen

Ich bin im Moment verzeweifelt und würde euch gerne mein Anliegen mitteilen.

Ich bin mit meinem Freund 2 Jahre zusammen. Wir sind beide noch Jung 20 Jahre alt. Wir haben schon vieles durchgemacht.

Er ist letzte Woche vom Urlaub zurückgehekehrt. Er war 3 Wochen mit seiner Mutter seine Familie in Mexiko besuchen. Als ich bei ihm geschlafen habe als dr angekommen ist, habe ich sein handy kontrolliert als er schlief. Ich habe den Chatverlauf mit seinem besten freund gelesen (ich weiss dass sollte man nicht machen, jedoch wollte ich wissen was er in dieser Zeit mit ihm schrieb, weil man dem besten Freund alles erzählt und ich hatte irgendwie ein komisches gefühl)

Ich habe schockierende Sachen gelesen wie: hey schau mal diese an, die war bei uns zu Besuch sie ist brutal ich würd diese so bums*n, aber weisst du meine mutter ist hier und die würde meiner freundin alles erzählen. oder er hat seinem besten kumpel noch geschrieben schau mal diese an die bums* ich bald (die ist übrigens aus deutschland). dann habe ich gesehen, dass er diese auf whatsapp hat und auf facebook jedoch überall war der verlauf gelöst (dieses handy hat er neu gekauft bevor er in den Urlaub ist).

ich war sehr verletzt als ich das gelesen habe. dann ist er verwacht und merkte sofort dass etwas nicht stimmt. dann wollte ich schluss machen (war so wütend und entäuscht) dann fragte er mich was los sei dann meinte ich er wüsste was dann habe ich anfangen zu weinen. dann lagen wir nur ohne zu sprechen im bett. dann fing er an zu weinen (ich habe ihn in diesen 2 jahren noch niieee weinen gesehen!) es täte ihm alles leid er liebt mich über alles er möchte mich nicht verlieren etc. dann habe ich ihm gesagt was ich gelesen habe dann meinte er, ahaa jaa er hätte nichts gemacht und dass sind männergespräche und ich sollte das nicht ernst nehmen und könne ja froh sein dass er nichts gemacht hat (!), da er ja in lateinamerika war etc. dann sagte er noch, er liebt mich überalles und die gefühle waren nie gefakt und er merkt dass ich die richtige sei aber vielleicht wäre es besser gekommen wenn wir uns später kennengelernt hätten (hat er wieder geweint) jedoch ist er eben jung und er merkt das aber er möchte mich nicht wegen einer nacht mit anderen verlieren (ja er ist halt 20 und ich weiss er hatte vor mir schon 20 frauen gevögelt, aber reicht das ihm nicht?

Nun meine Frage. Ich bin ja sehr sehr verliebt und kann die Situation durch meine Rosabrille nicht einschätzen. Ich habe mit ihm versucht zu reden und sagte eben wenn er mit mir weiterhin zusammen bleiben möchte muss ich die einzige frau sein und er sagt nur aus seiner seite gäbe es diesen streitt nicht und er möchte mich und sagt nicht besonders viel dazu. Ich lasse ihm viele freiheiten also er findet auch nicht das ich ihn einenge. er geht manchmal mit den kollegen auf partys oder unternimmt mit ihnen etwas und wir sehen uns ca 2 mal pro Woche.

Was würdet ihr tun?Klar ich bin jung und ich hatte erst 3 Kerle und das reicht mir und ich denke eher altmodisch. Denkt ihr kann man mit 20 wirklich eine beziehung führen? Oder habt ihr irgendwelche tipps/meinungen?

lg
redberrys

Mehr lesen

19. Januar 2016 um 0:40

Oh man...
Hallo du

Man...das ist echt eine sehr blöde Situation für dich - euch beide. Ob ich dir wirklich weiterhelfen kann, weiß ich nicht, aber ich kann dir meine Meinung dazu sagen.
Also erstmal, ja...Chatverläufe sollte man nicht unaufgefordert lesen, aber ich weiß selbst wie verführerisch Neugier ist. Aber dann kommen da oft Dinge zu Tage, die man am liebsten niemals erfahren hätte.
Zu dem, was dein Freund geschrieben hat, klar, das klingt echt scheiße, gerade, wenn er eine Freundin hat. Ich persönlich finde sowas auch unter aller Sau, aber das sind glaube ich echt einfach Männergespräche. Oft sehr verletzlich, aber genauso auch oft nicht so gemeint. Männer wetteifern gerne miteinander.
Natürlich noch eine schlimmere Situation, wenn dann sowas beider Freundin durchsickert...
Ich muss dir aber ehrlich sagen, dass er angefangen hat zu weinen, zeigt, dass er das echt bereut. Also ich gehe mal davon aus, dass dein Freund nicht gerade der Ultra Sensible ist, denn sonst ist es eher untypisch für Männer so zu reagieren. Meiner Meinung nach, meint er es echt Ernst mit dir, hat aber ein bisschen übertrieben mit seinen Männertrieben und sich so in die Scheiße geritten, um es direkt zu formulieren.
Meine Empfehlung für dich wäre, dass du ihm nochmal sagst wie dich das verletzt, aber bedenke, er hat das nicht voll beabsichtigt. Du hättest das eigentlich nicht erfahren. Gib also auch deinen Fehler zu, geh ein Stück auf ihn zu. Das erleichtert ihm wiederum auf dich zuzugehen.
Vielleicht nimmst du dir auch vorher eine Auszeit, lenk dich ein bisschen ab. Wenn du ihn dann vermisst und er dich auch, er sich bei dir meldet, dann ist es ein Zeichen für euch es nochmal zu versuchen.
Sprecht miteinander nochmal genau, was euch jeweils verletzt und versucht dann sowas zu verhindern oder gesteht Fehler.

So, ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und wünsche dir und euch noch viel Glück.
Hab noch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2016 um 6:32

Hallo redberrys
GENAU, die gleiche Situation hatte ich auch. wir kamen ebenfalls sehr jung zusammen ich 18 er 20. sind nun mehr als 3 Jahre ein Paar und wohnen gemeinsam. Nach einem Jahr Beziehung kam raus, dass er noch gern andere Frauen "ausprobieren" möchte. ich war zutiefst verletzt und er gestand mir ebenfalls unter Tränen seine Liebe zu mir, doch er findet wir hätten uns zu früh kennengelernt... Die Zeit die danach kam war die schwerste, wollten uns eigentlich trennen, haben es aber nie geschafft. ich war misstrauisch und hab seine Nachrichten gelesen, dadurch vertraute er mir nicht mehr und der Teufelskreis begann... natürlich fand ich auch immer etwas, das mich wieder stutzig machte. Bei jedem Mädchen mit dem er im Kontakt stand, dachte ich er will was von ihr. Danach hab ich beschlossen ihn blind zu vertrauen, ich hörte sofort auf seine Nachrichten zu lesen und es ging mir dann sogar sehr lange zeit besser, bis vor kurzem als ich dann doch mal mitbekommen habe, dass er engeren Kontakt zu einem Mädl führt... und die ganzen Gefühle sind wieder hochgekommen... ich glaube leider kaum, dass ich ihm jemals wieder vertrauen kann. Ich weiß zwar noch nicht wie es mit uns weitergeht, aber leicht wird es sicher nicht. Ihr seid gerade mal am Anfang eurer Diskussion, da gibt es noch einiges zu retten! Mach nicht den Fehler und sei misstrauisch, gib ihm das Gefühl, dass du ihn vertraust. Dadurch fällt es ihm um einiges schwerer nicht ehrlich zu dir zu sein. Er liebt dich wirklich, aber für Männer muss es wirklich schlimm sein, das Gefühl, sich nicht ausgelebt zu haben. Er ist noch jung und hat noch nicht gelernt, dass man sich im Endeffekt nie wirklich ausleben kann, sondern es ein Gefühl ist, das man beeinflussen kann. Männer denken nicht so reif wie wir, leider Viel Glück euch zwei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 1:30
In Antwort auf joena_11864339

Hallo redberrys
GENAU, die gleiche Situation hatte ich auch. wir kamen ebenfalls sehr jung zusammen ich 18 er 20. sind nun mehr als 3 Jahre ein Paar und wohnen gemeinsam. Nach einem Jahr Beziehung kam raus, dass er noch gern andere Frauen "ausprobieren" möchte. ich war zutiefst verletzt und er gestand mir ebenfalls unter Tränen seine Liebe zu mir, doch er findet wir hätten uns zu früh kennengelernt... Die Zeit die danach kam war die schwerste, wollten uns eigentlich trennen, haben es aber nie geschafft. ich war misstrauisch und hab seine Nachrichten gelesen, dadurch vertraute er mir nicht mehr und der Teufelskreis begann... natürlich fand ich auch immer etwas, das mich wieder stutzig machte. Bei jedem Mädchen mit dem er im Kontakt stand, dachte ich er will was von ihr. Danach hab ich beschlossen ihn blind zu vertrauen, ich hörte sofort auf seine Nachrichten zu lesen und es ging mir dann sogar sehr lange zeit besser, bis vor kurzem als ich dann doch mal mitbekommen habe, dass er engeren Kontakt zu einem Mädl führt... und die ganzen Gefühle sind wieder hochgekommen... ich glaube leider kaum, dass ich ihm jemals wieder vertrauen kann. Ich weiß zwar noch nicht wie es mit uns weitergeht, aber leicht wird es sicher nicht. Ihr seid gerade mal am Anfang eurer Diskussion, da gibt es noch einiges zu retten! Mach nicht den Fehler und sei misstrauisch, gib ihm das Gefühl, dass du ihn vertraust. Dadurch fällt es ihm um einiges schwerer nicht ehrlich zu dir zu sein. Er liebt dich wirklich, aber für Männer muss es wirklich schlimm sein, das Gefühl, sich nicht ausgelebt zu haben. Er ist noch jung und hat noch nicht gelernt, dass man sich im Endeffekt nie wirklich ausleben kann, sondern es ein Gefühl ist, das man beeinflussen kann. Männer denken nicht so reif wie wir, leider Viel Glück euch zwei

Oje
ich kann das wirklich so nachvollziehen! das tut mir echt leid. weisst du ich habe gesehen, dass sie ihn gestern auf facebook bei einem lustigen video markiert hat und er hat darauf haha kommentiert. die schreiben eh noch obwohl nach diesem terror . weiss du ich werde jetzt eine Woche abwarten und irgendwie auf einen Hinweis warten, dass sie noch schreiben, denn er hat mir heute gesagt sie schreiben nicht mehr. falls ich das rauskriege mache ich echt Schluss, ich finde das geht nicht rumheulen sich entschuldigen und versprechen und am Schluss ist es dasselbe und wird verarst. Manchmal muss man an sich denke und sich nicht verletzen lassen weil man ein gutes herz hat.klar man vermisst dann die Zeiten miteinander, jedoch bleibt man lieber alleine anstatt verarst zu werden. Klar das tut dem herzen weh, jedoch wird es einem besser gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 2:07

Ja
so sind wir männer ich rede auch soo mit meinen kumpels aber in wirklichkeit würden wir sowas nie machen wir sagen immer die würde ich gern bumsen oda boa geiler arsch aber in wirklichkeit wenn er dich richtig liebt glaub ich ned das er was machen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mädchen zurück bekommen
Von: jordon_12070268
neu
19. Januar 2016 um 23:52
Ex-Affäre hat sich gemeldet und seine Freundin mit mir betrogen
Von: gunnar_12071785
neu
19. Januar 2016 um 23:52
Junge im bus - stehe total auf ihn aber er auf mich?
Von: basile_11880507
neu
19. Januar 2016 um 22:47
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest