Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will SIE von mir

Was will SIE von mir

15. August 2009 um 20:52 Letzte Antwort: 24. August 2009 um 10:35

Hallo liebe Frauen
Ich(24)habe ein Riesenproblem und bräuchte mal eine aussenstehende Meinung.
Ich habe Anfang des Jahres eine Frau kennengelernt(20).
Es hat sofort Klick bei mir gemacht.Bei ihr nicht sofort was sie mir auch gesagt hat.Allerdings haben wir uns immer besser kennengelernt.Wir haben alles zusammen unternommen,hatten(haben) guten Sex,haben uns wunderbar verstanden,jeden Tag 3 mal telefoniert.Also so wie es ist wenn man frisch zusammen ist.
Irgendwann kam der Punkt wo es wieder ernst wurde(der Punkt war schon öfter da).
Was macht sie natürlich,einen Rückzieher.
Sie sagte,das sie keine Beziehung mit mir führen möchte.
Jedoch ist es bei uns wie in einer Beziehung.
Also haben wir uns auf eine offene Beziehung geeinigt,weil wir uns nicht verlieren wollen.
Und es ging weiter,alles super und wunderbar.
Das komische es ging auch so weiter als wären wir frisch zusammen,wir waren einfach glücklich.
Bis darauf das wir nicht fest zusammen sind bzw waren.
Jetzt ist wieder so ein Punkt wo ich nicht mehr kann.
Ich weiss nicht wo ich stehe,ich bin zur Zeit tierisch eifersüchtig,mache damit alles kaputt was aufgebaut wurde,ich weiss nicht wie sie zu mir steht,ob sie sich was festes mit mir vorstellen kann,ob es überhaupt so weitergeht.
Wir verstehen uns weiterhin super,treffen uns,haben Sex,telefonieren abends Stundenlang,unternehmen viel zusammen.
Liebe Frauen,warum will sie keine feste Beziehung eingehen.Ich kann sie einfach nicht verstehen.
Kennt jemand die Situation,oder kann mir jemand nen Rat geben was ich machen kann?
Vielen Dank im vorraus schonmal

Viele Grüße

Mehr lesen

15. August 2009 um 22:17

Hallo
..... wenn zwischen euch sonst alles passt, kann ich mir nur vorstellen, dass sie entweder emotional noch an jemand anderem hängt oder aber, dass sie so sehr verletzt wurde, dass sie sich MEHR momentan einfach nicht vorstellen kann.

Dräng sie nicht, aber spiel dieses spielchen auch nicht ewig mit.

An deiner stelle würde ich mir (nicht ihr!!!) einen zeitraum setzten, in dem ich die ganze situation reflektiere, intensiv darüber nachdenke, was ich will und was letztendlich mit IHR realisierbar ist, und dann meine konsequenzen daraus ziehen.
Was auch immer das bedeuten mag. Vielleicht ist es ein entgültig klärendes gespräch, möglicherweise aber auch die Einsicht, dass aus eurer Beziehung nicht mehr werden wird, als es ist.

Auf keinen Fall darfst du sie zu sehr unter druck setzen.

Wenn es dir möglich ist, genieß eure gemeinsame zeit , solange sie dauert ....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2009 um 1:02



Also sorry aber das geht ja mal gar nicht!!!!!!!

Sag mal ??? Bist du dir selber nix wert - sorry ich will nicht so hart klingen

ok ein bisschen bist du selber schuld - du hast bei ihrem ding mitgemacht.
du hast ihre regeln angenommen

- dieses zusammen sein/ nicht zusammen sein!!!!!


ABER EGAL

Du hast ein recht darauf zu wissen was sache ist , aber bevor du nägel mit köpfen machst - solltest du dir mit allen konsequenzen im klaren sein und rechnen.

Du musst dir erstmal klar werden ob du so weiter machen willst oder kannst ..ob du weiterhin wartest bis sie weiss was sie will -oder ob du wenn es sein muss auch hart bist und komplett ein strich unter dieses kapitel ziehst!! Bedenke ...willst du wirklich weiter leiden oder endlich mal ne freundin haben die weiss was sie will?????????

Jedenfalls...wenn du beschlossen hast alles zu akzeptieren wie sie es sagt ( nur damit du sie nicht verlierst ) dann sei ruhig und geduldig und sag nix und mach weiter so!!!

Oder sagst du es reicht - ich will wissen was sache ist ..dann red endlich mit ihr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Frag sie ..was sie will ....sag ihr wie es dir dabei geht ..wie sehr sie dich damit verletzt usw usw

AH Ja was mir einfällt - es könnte auch sein das sie in vorherigen beziehungen schlechte erfahrungen gemacht hat ...und sie jetzt angst hat wirklich zuzugeben das sie was festes will.

wie gesagt - mein RAT --- rede endlich mit ihr!!!!!

Ihr seid beide keine 12 mehr

VIEL GLÜCK

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2009 um 5:08


Bist du wirklich ein Kerl oder hast du die rollen vertauscht fuer deine geschichte?

ich dachte immer Typen wollen keine feste beziehung eingehen und die Maedels warten darauf ne ewigkeit...

aber nun gut.

ich wuerde sie auf keinen fall draengen. wie du schon erzaehlst habt ihr ja eigentlich eine beziehung. wie du oder sie das nennt ist doch erst mal voellig nebensache.

wichtig ist doch dass ihr beide gluecklich seid. versteif dich nicht so mit dem wort beziehung.

ich kann mir nur vorstellen dass sie schlechte erfahrungen gemacht hatte und jetzt noch nicht bereit ist sich wieder fest zu binden. was ja nicht heissen muss dass es sich nicht irgendwann aendern kann. zum heiraten seid ihr beide ja eh fast noch bisschen jung... von daher wuerd ich einfach mal entspannen und geniessen was du hast.

und wenn du das nicht kannst dann such dir lieber ein maedel dass mehr will.

mal was zum nachdenken...

willst du die beziehung nur so sehr weil sie sie nicht will

oder

wuerdest du total happy sein wenn sie von anfang an ernst gewesen waere und evtl. schon hochzeitsplaene hat?

mach dich nicht so verrueckt!

anscheinend geniesst sie ja die zeit zusammen genauso wie du...ansonsten wuerde sie sich ja eher abweisend oder genervt verhalten wenn ihr so oft telefoniert etc...

viel glueck

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 10:34


Erstmal danke für die Antworten!
Hab mich gestern von ihr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2009 um 10:35
In Antwort auf nathan_12676292


Erstmal danke für die Antworten!
Hab mich gestern von ihr


Erstmal danke für die Antworten!
Hab mich gestern von ihr "getrennt".
Es hat einfach nicht so funktioniert wie ich es mir vorgestellt hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen