Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will sie? Einfach zu kompliziert um zu verstehen...

Was will sie? Einfach zu kompliziert um zu verstehen...

19. Februar 2012 um 21:44

Erstaml ein herzliches Hallo an alle

Ich bin neu hier und wuerde gerne mal ein paar objektive Meinungen zu folgender Geschicht hoeren.

Also ich bin 26 und habe for ca. 2 Monaten im Krankenhaus eine richtig nette, liebe, intelligente und huebsche Frau (27) kennen gelernt. Wir haben uns von Anfang an eigentlich total gut verstanden und hatten eine Menge Spass zusammen. Wir waren beide froh einander zu haben da es sonst echt ziemlich langweilig und fast nicht auszuhalten gewesen waere.
Anfangs waren da von meiner Seite auch nur freundschaftliche Gefuehle was sich aber im Laufe der Zeit ein bisschen geaendert hat. Ich wuerde mal sagen das ich mich inzwischen doch ganz schoen verknallt habe in sie. Im Krankenhaus war es eigentlich noch sie die nach meiner Nummer gefragt hatte und mich auch bei Facebook zu ihren Freunden hinzugefuegt hat (da ist ja nichts dabei).
Einmal haben wir im Krankenhaus zu dritt (es war noch ein etwas aelterer Mann dabei mit dem wir uns auch beide gut verstanden haben) abends auf meinem Laptop eine DVD angesehen. Sie meinte dann so zu mir das sie sich zu mir kuschelt falls sie sich fuerchtet (ich schreibe das nur weil das eine von vielen Sachen ist wo mir ihre Absicht dahinter nicht klar ist).
Als sie aus dem KH entlassen wurde war ich immer noch da und weil sie wusste wir langweilig es fuer mich werden wird (weil der andere auch entlassen wurde) meinte sie, dass sie mich auch einmal besuchen kommt. Nun gut als sie dann draussen war haben wir uns fast taeglich auf facebook geschrieben. Sie fragte mich auch staendig ob schon irgendwelche neuen Leute gekommen sind mit denen ich mich gut verstehe und Spass habe. Eines Tages ist tatsaechlich wieder eine Frau gekommen mit der ich mich sehr gut verstanden habe und jede Menge Spass hatte. Ich habe ihr natuerlich davon erzaehlt und auch was ein witziger alter Herr zu uns im Spass sagte weil wir den ganzen Tag zusammen waren und die ganze Zeit gelacht haben. Er meinte nur zu uns (zu mir und der Neuen) "Habt ihr eigentlich 2 Betten in eurem Zimmer oder nur eins"
Als ich der anderen das eben erzaehlte (oder besser schrieb) meinte sie nur ob ich ihr nicht etwa fremdgehe (Ich weiss schon das sie das als "Scherz" gesagt hat, weil ja zwischen uns nichts passiert ist) und als ich ihr dann sagte das die Neue verheiratet ist und 2 Kinder hat meinte sie nur das sie dann ja beruhigt sei.
Den darauf folgenden Samstag hat sie mich dann besucht. Aber weil ich genau in dem Moment als sie kam nicht aufzufinden war (ich war Tischtennis spielen) hatte sie mich ueberall gesucht und eine ganz schoene Zeit lang gewartet bis ich da war. Sie hat mir auch ein Stueck Torte mitgebracht und wir haben uns wieder bestens unterhalten. Spaeter meinte sich auch einmal das sie es total toll fand und noch Stunden haette bleiben koennen.
Nun gut ich kam auch eines Tages endlich raus und wir haben oefters auch teilweise ziemlich lange telefoniert. Sie meinte auch das sie sich freuen wuerde wenn ich sie mal in der Arbeit besuchen komme (sie arbeitet in einem Modengeschaeft als Filialleiterin).
Ich hab sie dann auch einmal dort besucht und wir haben uns wieder toll unterhalten. Als ich ihr erzaehlte das ich in der Nacht zuvor weggegangen bin fragte sich mich ob ich irgendeine Frau abgeschleppt haette (keine Ahnung warum, weil ich ja auch nicht der Typ dazu bin). Ich sagte natuerlich nicht und sie meinte als ich wieder ging ich solle "brav" bleiben.
Die komische Sache ist aber das sie ziemlich wenig Zeit hat speziell seit dem sie wieder zurueck in der Arbeit ist. Auf der einen Seite freut sie sich immer total wenn ich sie besuchen komme (habe sie dann noch 2x besucht) und auf der anderen Seite meldet sie sich eher selten. Aber wenn wir uns mal 2 oder 3 Tage nicht hoeren oder schreiben meldet sie sich dann doch wieder. Es ist auch oft so, dass wenn ich mich melde, dass sie entweder nicht aberhebt/zurueckschreibt oder nur kurz antwortet und meint das sie sich spaeter oder morgen bei mir meldet. Das waere ja auch gar nicht das Problem wenn sie das dann auch tun wuerde, was aber dann doch oefters nicht der Fall ist.
Ich habe ihr auch einmal von einer sehr guten Freundin von mir aus Estland erzaehlt mit der ich ueber skype sehr viel Kontakt habe und die mir auch sehr wichtig ist. Ich habe ihr auch gesagt das ich sie heuer im Sommer treffen werde. Seit dem hat sie dann oefters gemeint ich sei in die Estin verliebt was natuerlich totaler Quatsch ist. Ich habe ihr das auch immer wieder gesagt und auch das sie ja einen Freund hat und wir einfach nur gute Freunde sind.
Manchmal hat sie echt schon fast so geklungen wie wenn sie eifersuechtig waere. Ich hab das auch mal im Spass zu ihr gesagt worauf sie meinte das das doch Quatsch sei.
Wir wollten eigentlich auch schon ein paar mal abends zusammen weggehen was aber leider dann doch nie zu Stande kam. Freitags wollten sie und ihre Freundin dann nicht mehr weggehen aber sie sagte das sie am Samstag unbedingt moechte. Am Samstag gings dann aber auch wieder nicht weil sie ploetzlich krank wurde.
Ich war trotzdem unterwegs und hatte eine Menge Spass und hab am naechsten Tag auch wieder lange mit ihr telefoniert. Sie meinte wieder ob ich "brav" geblieben bin...
Ich sagte natuerlich und das fuer mich sowieso keine von den Frauen in Frage gekommen waere. Sie meinte ihr geht es genauso wenn sie weggeht, weil sie einfach keine tollen Typen kennen lernt.
Ich habe dann (wie auch schon oefters) so ne kleine Anspielung gemacht und meinte das man ja schon ins Krankenhaus muss um ne tolle Frau kennenzulernen.

Achja einmal als ich mich 2 Tage lang nicht gemeldet hatte, hat sie mir abends dann auf Facebook geschrieben. Eigentlich war sie da nicht gerade gespraechig (war auch schon spaet) und als sie schon sagte das sie schlafen geht und wir uns schon eine gute Nacht gewuenscht hatten, hat sie mir ploetzlich noch das @-}--- gesendet. Weil ich nicht sicher war was das sein soll habe ich sie noch gefragt und meinte das es wie eine Rose aussieht fuer mich. Ich bin sicher das sie meine Frage noch gelesen hat, aber sie hatte nicht mehr geantwortet und war kurz darauf weg. Sie hat auch nie wieder ein Wort darueber verloren.
Und erst diese Woche am Dienstag (sie hatte frei) wollten wir uns Nachmittags auf einen Kaffee treffen. Sie sagte mir am Vortag das sie einen Termin zum Naegel machen hat, aber sich dann wahrscheinlich auf einen Kaffee treffen moechte mit mir. Ich hatte ihr gesagt das ich an diesem Tag sowieso in der Stadt wo wir uns treffen wollten unterwegs bin. Sie hat sich dann um halb 5 gemeldet via SMS und meinte es hat alles viel laenger gedauert und sie sei gerade erst fertig geworden und um 5 muss sie dann noch zum Arzt also geht es sich leider nicht mehr aus.
Also haben wir uns wieder nicht getroffen Wir haben dann zwar noch ein paar SMS geschrieben aber das war es auch wieder. In einer von diesen SMS habe ich ihr dann auch eine Rose @-}--- geschickt worauf sie eigentlich nur mit smileys ( ) geantwortet hat.

Ich bin jetzt total verwirrt weil ich keine Ahnung habe was sie eigentlich will. Es sind auch noch mehr so aehnliche Sachen passiert. Ich denke ich habe ihr schon gezeigt das ich sie sehr gerne habe. Ich habe es zwar noch nicht so direkt gesagt, aber einfach nur deswegen weil ich das erst tun moechte wenn ich mich mal mit ihr treffe oder wir zusammen weggehen.
Aber genau das ist ja das Problem. Sie freut sich total wenn ich sie in der Arbeit besuche und wir haben auch staendigen Kontakt, aber zeitweise ist sie so "unnahbar" und es kommt immer irgendetwas dazwischen wenn wir mal etwas unternehmen moechten. Aber auf der anderen Seite sind eben immer ihre Anspielungen das ich "brav" sein soll oder ihr erhoehtes Interesse ob ich eine andere Frau kennengelernt habe. Oder eben auch ihre schon fast Eifersucht nur weil sie glaubte ich sei in die Estin verliebt.

Wie seht ihr die ganze Sache? Ich will mir ja auch nicht durch Wunschdenken irgendwelche Hoffnungen machen, aber ich hab sie doch sehr sehr gerne und es waren meiner Meinung nach auch ein paar Anzeichen vom Interesse ihrerseits vorhanden.

Und was ich noch anfuegen moechte. Sie ist nicht der Typ Mensch der einfach nur Spiele spielt und ich weiss auch das sie doch eher wenig Zeit hat und immer erst spaet von der Arbeit nach Hause kommt.

Mann das war jetzt viel laenger als ich dachte und danke an alle die sie die ganze Geschichte durchgelesen haben und ihre objektive Meinung dazu aeussern.

Mehr lesen

19. Februar 2012 um 23:43

Moechte nur noch kurz anfuegen
das ich eigentlich mehr daran interesiert bin was ihr glaubt was sie will und nicht wie ich mich verhalten soll. Glaubt ihr fuer sie ist es eher Freundschaft oder mehr oder sie weiss es ganz einfach selbst noch nicht?
Treffen werde ich mich ja sowieso hoffentlich bald mal mit ihr und wenns passt auch das Thema anschneiden und fuer den Fall das es fuer sie nur Freundschaft ist muss ich sowieso fuer mich selbst entscheiden ob ich damit leben kann oder bessere den Kontakt abreche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 0:03


Naja richtig alles zu verstehen habe was Frauen wollen habe ich schon laengst aufgegeben und ich bin auch der Meinung das Frauen das oft selbst nicht erklaeren koennen (ist aber bei Maennern wahrscheinlich nicht viel anders).
Ich habe gelernt das einfach viel mit dem Unterbewusstsein zu tun hat und Menschen generell oft gar nicht wissen warum sie z.B. jemanden lieben obwohl andere vor dieser Person berechtigt warnen (hat jetzt nichts mit meiner Situation zu tun). Aber so ein Fall ist mir einfach schon lange nicht mehr untergekommen.
Vielleicht auch ein kleiner Spruch zu diesem Thema.

Das Herz hat oft seine Gruende die der Verstand nicht kennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 0:30


hallo

tut mir leid aber das alles klingt schon danach als ob sie Spielchen mit dir spielt. Du erwähnst ganz nebenbei das sie einen Freund hat, ich mein das ist wohl das wichtigste Detail an der ganzen Geschichte.

Meiner Meinung nach würde sie anders agieren wenn sie wirklich Gefühle für dich hätte, wenn es so wäre würde sie nicht sämtliche treffen "verhindern", auch diesen Zeichen (symbole, SMS) würd ich nicht zu große Bedeutung zumessen, sowas schreibt man mal schnell ohne groß zu überleben wie das beim anderen ankommt.

Bezüglich brav bleiben, um ehrlich zu sein hatte ich mal einen für mich guten Freund ich wusste das er was für mich empfindet und ich fühlte mich geschmeichelt hab aber nicht das selbe für ihn empfunden, aber seine bemühungen und seine aufmerksamkeit hab ich sehr genossen, wenn der auf die piste ging oder von anderen mädels erzählt hat, erwähnte ich auch immer wieder er solle brav bleiben, aber erstens weil ich ihn gern hatte und nicht wollt das er irgendwelche frauen rumschleppt und zweitens weil ich wohl einfach seine aufmerksamkeit nicht an eine andere verlieren wollte.

Was ich mit allem sagen will, ich denke sie empfindet nur freundschaft und mag dich wahrscheinlich als mensch recht gerne, aber verliebt ist sie nicht,

Mein Rat wäre, geh auf Abstand, wenn dir eine Freundschaft nicht reicht.

Lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 0:41
In Antwort auf kerena_12679618


hallo

tut mir leid aber das alles klingt schon danach als ob sie Spielchen mit dir spielt. Du erwähnst ganz nebenbei das sie einen Freund hat, ich mein das ist wohl das wichtigste Detail an der ganzen Geschichte.

Meiner Meinung nach würde sie anders agieren wenn sie wirklich Gefühle für dich hätte, wenn es so wäre würde sie nicht sämtliche treffen "verhindern", auch diesen Zeichen (symbole, SMS) würd ich nicht zu große Bedeutung zumessen, sowas schreibt man mal schnell ohne groß zu überleben wie das beim anderen ankommt.

Bezüglich brav bleiben, um ehrlich zu sein hatte ich mal einen für mich guten Freund ich wusste das er was für mich empfindet und ich fühlte mich geschmeichelt hab aber nicht das selbe für ihn empfunden, aber seine bemühungen und seine aufmerksamkeit hab ich sehr genossen, wenn der auf die piste ging oder von anderen mädels erzählt hat, erwähnte ich auch immer wieder er solle brav bleiben, aber erstens weil ich ihn gern hatte und nicht wollt das er irgendwelche frauen rumschleppt und zweitens weil ich wohl einfach seine aufmerksamkeit nicht an eine andere verlieren wollte.

Was ich mit allem sagen will, ich denke sie empfindet nur freundschaft und mag dich wahrscheinlich als mensch recht gerne, aber verliebt ist sie nicht,

Mein Rat wäre, geh auf Abstand, wenn dir eine Freundschaft nicht reicht.

Lg


Missverstanden!
Vielleicht habe ich mich da nicht klar ausgedrueckt. Sie hat KEINEN Freund sondern meine gute Freundin aus Estland hat einen Freund.
Aber ansonsten mal danke fuer deine Objektive und interesante Meinung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 0:54
In Antwort auf nell_11980382

Missverstanden!
Vielleicht habe ich mich da nicht klar ausgedrueckt. Sie hat KEINEN Freund sondern meine gute Freundin aus Estland hat einen Freund.
Aber ansonsten mal danke fuer deine Objektive und interesante Meinung


ah ok, tut mir leid das hab ich wohl wirklich falsch verstanden.

Dennoch bin ich der gleichen Meinung.
Ich hoffe das war nicht zu hart...

Wünsch dir noch einen schönen Abend und ne gute Nacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:02
In Antwort auf kerena_12679618


ah ok, tut mir leid das hab ich wohl wirklich falsch verstanden.

Dennoch bin ich der gleichen Meinung.
Ich hoffe das war nicht zu hart...

Wünsch dir noch einen schönen Abend und ne gute Nacht.


Natuerlich war es nicht zu hart. Ich habe ja ausdruecklich um eine Objektive Meinung gebeten und nicht darum das gesagt zu bekommen was mir am liebsten waere

Ich denke ich kann schon damit umgehen falls du Recht behaeltst und muss es am Ende ja auch. Wenn wir uns mal treffen werde ich wie gesagt das Thema sowieso zur Sprache bringen und falls es eben nichts wird muss ich dann entscheiden was das Beste ist fuer MICH.

Aber wie gesagt danke fuer deine Meinung und dir auch eine gute Nacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:05
In Antwort auf nell_11980382


Natuerlich war es nicht zu hart. Ich habe ja ausdruecklich um eine Objektive Meinung gebeten und nicht darum das gesagt zu bekommen was mir am liebsten waere

Ich denke ich kann schon damit umgehen falls du Recht behaeltst und muss es am Ende ja auch. Wenn wir uns mal treffen werde ich wie gesagt das Thema sowieso zur Sprache bringen und falls es eben nichts wird muss ich dann entscheiden was das Beste ist fuer MICH.

Aber wie gesagt danke fuer deine Meinung und dir auch eine gute Nacht.


Gute Einstellung.

Bitte gerne...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:10

Für mich
kligt es auch so als würde sie einfach nur deine Aufmerksamkeit schätzen. Sie schreibt dir so Sachen wie die Rose um zu sehen ob du anbeißt dann will sie aber lieber wieder etwas Abstand damit du ihr nicht zu nahe kommst. Auch das 'sei brav' soll andeuten dass sie dich mag und erhöht den Spaß auf ihrer Seite. Ich persönlich hbe das auch schonmal gemacht, dass ich mir mein Selbstbewusstsein damit aufgebessert habe, dass ich jemand dazu gebracht habe sich in mich zu verlieben :/
An deiner Stelle wäre ich etwas vorsichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:39
In Antwort auf silke_12534234

Für mich
kligt es auch so als würde sie einfach nur deine Aufmerksamkeit schätzen. Sie schreibt dir so Sachen wie die Rose um zu sehen ob du anbeißt dann will sie aber lieber wieder etwas Abstand damit du ihr nicht zu nahe kommst. Auch das 'sei brav' soll andeuten dass sie dich mag und erhöht den Spaß auf ihrer Seite. Ich persönlich hbe das auch schonmal gemacht, dass ich mir mein Selbstbewusstsein damit aufgebessert habe, dass ich jemand dazu gebracht habe sich in mich zu verlieben :/
An deiner Stelle wäre ich etwas vorsichtig.


Danke auch fuer deine Meinung dazu. Ich kann auf alle Faelle eure Ansicht nachvollziehen obwohl ich nicht glaube das sie mit mir spielt (zumindest nicht mit Absicht).
Sie hat sich vor ein paar Monaten (weiss nicht genau wie lang, aber bevor ich sie ueberhaupt kennengelernt habe) von ihrem Freund getrennt mit dem sie 7 Jahre zusammen war. Sie weiss auch ueber meine (im Nachhinein gesehen) nicht so tolle Beziehung mit meiner Ex (ueber 4 Jahre) und zeigt auch totales Interesse an meinem kleinen Sohn (4 Jahre).

Ich denke dadurch und auch ihre Persoenlichkeit generell wie ich sie kennen gelernt habe nicht das sie mit mir spielt. Aber wie gesagt ich werde es schon rausfinden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:44
In Antwort auf nell_11980382


Danke auch fuer deine Meinung dazu. Ich kann auf alle Faelle eure Ansicht nachvollziehen obwohl ich nicht glaube das sie mit mir spielt (zumindest nicht mit Absicht).
Sie hat sich vor ein paar Monaten (weiss nicht genau wie lang, aber bevor ich sie ueberhaupt kennengelernt habe) von ihrem Freund getrennt mit dem sie 7 Jahre zusammen war. Sie weiss auch ueber meine (im Nachhinein gesehen) nicht so tolle Beziehung mit meiner Ex (ueber 4 Jahre) und zeigt auch totales Interesse an meinem kleinen Sohn (4 Jahre).

Ich denke dadurch und auch ihre Persoenlichkeit generell wie ich sie kennen gelernt habe nicht das sie mit mir spielt. Aber wie gesagt ich werde es schon rausfinden


halt uns mal auf dem laufenden, mich würd es echt interessieren, wie sie reagiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 1:49
In Antwort auf kerena_12679618


halt uns mal auf dem laufenden, mich würd es echt interessieren, wie sie reagiert...


Werde ich auf alle Faelle machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 13:27


Ich waere sehr dankbar wenn sich noch ein paar Leute die Zeit nehmen wuerden und mir ihre objektive Meinung mitteilen koennte. Schoenen Dank schon mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 13:44
In Antwort auf nell_11980382


Werde ich auf alle Faelle machen

Vielleicht
hat sie auch angst eine wirkliche neue Beziehung einzugehen, wenn doch die vorherige nicht so perfekt war? Dass sie deshalb ein wenig den Abstand sucht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 13:51
In Antwort auf silke_12534234

Vielleicht
hat sie auch angst eine wirkliche neue Beziehung einzugehen, wenn doch die vorherige nicht so perfekt war? Dass sie deshalb ein wenig den Abstand sucht?

Denke ich mal nicht
Das ist mir natuerlich auch schon in den Sinn gekommen aber sie macht da eher nicht den Eindruck. Sie hat mehr oder weniger angedeudet jetzt wieder eine Beziehung haben zu wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest