Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will er? wieso benimmt er sich so merkwürdig?

Was will er? wieso benimmt er sich so merkwürdig?

5. Februar 2012 um 22:53

hallo

hab vor ein paar wochen schonmal gepostet falls sich jemand erinnert, es geht immer noch um den gleichen mann


um es kurz zu halten, auf seine initative hin entwickelte sich zwischen uns über mehrere monate eine sehr schöne freundschaft mit tollen gesprächen die seit kurzer zeit auch mehr als nur rein freundschaftlich ist. wir haben sehr viel gemeinsam und verstehen uns unglaublich gut. ausserdem ist er total mein typ. naja wenn es den perfekten mann für mich gäbe dann wäre er das vielleicht


er hat die initative ergriffen aus unserer freundschaft mehr zu machen und wir unternahmen auch einige schöne sachen zusammen zb lud er mich paarmal zum essen ein etc.


mein verständis ist dass wir uns für die gleichen sachen interessieren, die gleichen wertvorstellungen haben, sehr ähnliche erfahrungen gemacht haben etc. und die chemie zwischen uns stimmt einfach. wir bringen uns gegenseitig immer zum lachen und necken uns. er sagt dass ich eine der attraktivsten frauen bin die er gesehen hat und dass er dieses kompliment noch nie gemacht hat und das hat er nicht gesagt um mich rumzukriegen sondern in einem ganz anderen zusammenhang. er sagt dass er mich sehr mag


trotzdem hat er vor 2 oder 3 wochen unsere kurze beziehung beendet. begründung: ich erinnere ihn an seine erste freundin die ihn wohl schrecklich behandelt hat und obwohl ich viel besser sei als sie würde er gefühle für mich haben die ihm ein merkwürdiges gefühl geben.. er hatte ausserdem ein furchtbares jahr hinter sich nachdem eine 6jährige beziehung zum ende gekommen ist. er hat sein leben komplett umgekrämpelt, seinen job aufgegeben und sich entschieden nochmal was ganz anderes zu studieren. er hat angst dass es ihn wieder aus der bahn werfen könnte wenn etwas mit einer frau schief läuft und will darum keine beziehung.


wir haben trotzdem weiterhin kontakt gehabt und er hat immer wieder mit mir geflirtet. einmal bin ich ziemlich sauer geworden weil ich sein verhalten total irreführend fand und wir haben nochmal geredet und es kam das gleiche heraus und ich hab ihm darauf hin lebewohl gewünscht weil ich einfach so nich weitermachen kann.. ich finde es zu verwirrend!!


vorgestern hat er sich dann bei mir gemeldet und wollte mit mir reden. dass er sich sehr gut mit mir gefühlt hat und mich mochte und mich immer noch mag. dass ich nicht verdient habe schlecht behandelt zu werden und dass er mir deswegen sagen wollte dass er mich nicht benutzt hat sondern dass er nicht wissen konnte dass er sich so fühlen wird.. dass er nicht einfach so jemanden küssen kann wie manche anderen sondern dass das immer etwas für ihn bedeutet und dass ich nicht falsch verstehen soll was zwischen uns war. dann hat er wieder angefangen zu flirten und mir komplimente zu machen..


und gestern abend waren wir beide auf einem ball.. wir haben den ganzen abend sms geschickt und als mich ein paar typen anmachen wollte ist er gekommen und hat mich da weggeholt


dann haben wir getanzt und es war so wunderschön wir haben rumgealbert und geflirtet und dann hat er mich geküsst.. er hat sogar meine hand geküsst und meine stirn und mich an sich gedrückt.. bis zum ende des abends waren wir dann also zusammen und er hat mich seinen freunden vorgestellt ich hab auch gemerkt dass er die ganze zeit erregt war also muss ich ihm ja gefallen irgendwie..


er hat mir dann als wir nach hause gegangen sind (jeder zu sich nach hause, nicht zusammen) auch eine sms geschickt dass er eine sehr schöne zeit mit mir hatte


aber heute habe ich gar nix von ihm gehört und ich frage mich ob es falsch war ihn mich küssen zu lassen??


will er was von mir oder nicht?? oder will er, obwohl er es bestreitet, doch nur mit mir spielen??


was soll ich tun?? ich will nicht die initative ergreifen und mir hoffnungen machen nur um nochmal nen korb zu bekommen..

ich hoffe auf rat von euch bzw eure meinung dazu
vielen dank schonmal!

Mehr lesen

6. Februar 2012 um 4:47

...
Das ist echt eine verwirrende situation. Aber nur weil er sich jetzt einen Tag nicht gemeldet hat oder auch zwei hat das nix zu bedeuten. Aber falls er sich nicht melden sollte empfehle ich dir dich mit ihm zu verabreden, und mit ihm zu klären was jetzt los ist. Sag ihm nochmal wie du dich mit der situation fühlst und erklär ihm das du keine halben sachen magst entweder zusammen oder keinen kontakt mehr. Das ganze wird dich sonst auf dauer fertig machen, ich würde das hin und her auch nicht aushalten. Und wenn er dir wieder nen korb gibt dann brich den kontakt ganz ab und wenn er sich wieder melden sollte ignorier es, weil auf dauer ist sein verhalten nicht normal man könnte dann wirklich denken das er dich verarscht.
Ich wünsch dir viel glück und halt uns auf dem laufenden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 9:20


huhu taittinger, danke für deine antwort,

ja das stimmt, das hat er mir wohl gesagt.. aber nehmen nicht manchmal einfach die gefühle überhand? wie kann man sich da so kontrollieren? wenn man jemanden mag und attraktiv findet und diese person küsst etc.. also für mich können sich dann nur gefühle entwickeln!! ist es nicht komplizierter dann keine beziehung zu führen weil ja jeder frei ist sozusagen sich jemand anderen zu suchen??

ich weiss er wird jetzt nichts mit einer anderen anfangen, so anständig ist er schon und sowieso ist er nicht so ein weiberheld..

keine feste bindung zu wollen.. was bedeutet das für dich? und kann man das wirklich aus gründen wie einer vorherigen enttäuschung wollen oder ist er einfach nicht verliebt in mich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 9:29
In Antwort auf ivor_12529728

...
Das ist echt eine verwirrende situation. Aber nur weil er sich jetzt einen Tag nicht gemeldet hat oder auch zwei hat das nix zu bedeuten. Aber falls er sich nicht melden sollte empfehle ich dir dich mit ihm zu verabreden, und mit ihm zu klären was jetzt los ist. Sag ihm nochmal wie du dich mit der situation fühlst und erklär ihm das du keine halben sachen magst entweder zusammen oder keinen kontakt mehr. Das ganze wird dich sonst auf dauer fertig machen, ich würde das hin und her auch nicht aushalten. Und wenn er dir wieder nen korb gibt dann brich den kontakt ganz ab und wenn er sich wieder melden sollte ignorier es, weil auf dauer ist sein verhalten nicht normal man könnte dann wirklich denken das er dich verarscht.
Ich wünsch dir viel glück und halt uns auf dem laufenden


hallo littlerainbow,

ja es ist wirklich eine komische situation und ich hab das gefühl dass ich nichtmal irgendwelche ansprüche auf seine aufmerksamkeit habe da er ja vorher gesagt hat er will keine beziehung.

da er aber immer so einfühlsam ist und ich mir sicher bin dass er mir nicht wehtuen will bin ich aber trotzdem verwirrt. ich will einfach nicht glauben dass er doch nur seinen spass mit mir haben will, vor allem da er ja ausdrücklich gesagt hat dass es nicht so ist!! oder lügt er nur weil er sich schlecht mir gegenüber fühlt mir reinen wein einzuschenken??

ich bin mir sicher dass er sich melden wird, denn wir verstehen uns gut und er ist nicht jemand der einfach so von der bildfläche verschwindet. vielleicht fühlt er sich mir gegenüber jetzt schuldig?

das was mir zu schaffen macht ist, dass für mich die zeit mit ihm total schön ist, und auch fernab von irgendwelchen romantischen gefühlen für ihn haben wir einfach miteinander spass wie gute freunde und es verwirrt mich total wenn ich dann denken muss dass es eine illusion ist und es für ihn anders rüberkommt und er vielleicht nicht besonders viel spass hat mit mir...es wäre so schade wenn es so wäre...

diesen donnerstag gehen wir wieder beide auf eine party... bis dahin meldet er sich bestimmt nochmal... ich weiss nicht auf was ich hoffen soll, dass wir uns wieder küssen oder dass er mich in ruhe lässt... ja die männer.... schlimm sind die...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 9:35


hmm ok, ich konnte nur niemals dieses keine beziehung wollen nachvollziehen daher finde ich es schwer nicht in wunschdenken zu verfallen!!

falsch im sinne von meinen gefühlen abträglich, mir falsche hoffnungen machend etc.

was du sagst klingt sehr vernünftig, danke für deine meinung, ich hab wohl wirklich die rosarote brille auf und kann nicht klar denken

ich will immer noch was von ihm aber ich werde mich jetzt total zurückhalten und ihn nicht bedrängen... vielleicht ist das jetzt die beste strategie?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 16:36


allerdings, komplizierter mann, sagt er selber..

ich mache mich jetzt auf jeden fall selten, ob ich dadurch gelte oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 16:50


hm da hast du wohl recht, diese ängste sind bei ihm nun mal einfach da, es ist so schade. also du meinst es hat wirklich nichts mit mir zu tun? denn mein selbstbewusstsein leidet darunter und ich frage mich ob irgendwas an mir nicht ok ist oder so. nicht dass er mich noch total aufringlich und nervig findet und es mir einfach nicht sagen kann oder sowas. dieses hin und her macht einen eben doch ein bisschen fertig und durcheinander.

übrigens, er hat sich bis jetzt nicht gemeldet. ich finde das so lächerlich weil wir doch offensichtlich immer schöne zeiten miteinander haben, warum muss er nur so verkrampft sein. gut, für ihn sieht das wohl alles ganz anders aus als für mich und er gerät in panik wenn irgendwas in die richtung beziehung passiert wie zb an diesem abend, oder?

es ist wirklich gut meinungen von neutralen personen zu bekommen und ich glaube ich habe auch keine rosarote brille mehr auf. dennoch: er ist es mir wert, zu warten. ich gebe ihm den raum und die zeit die er will und gehe von mir aus nicht mehr auf ihn zu. ich würde mir nur blöd vorkommen wenn alles was er sagt nur ausreden sind und er mich in wirklichkeit einfach nicht leiden kann. man hört doch immer wieder dass jemand der gestern noch beziehungsängste hatte heute auf einmal verlobt ist weil er die richtige frau kennen gelernt hat oder so und vielleicht bin ich seiner meinung nicht die richtige?

hm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2012 um 16:54


echt? meinst du wirklich dass es so aussichtslos ist?

was ist wenn er mit der zeit seine meinung ändert weil er mich besser kennen gelernt hat? oder weil er selber anfängt zu denken dass eine beziehung vielleicht doch ganz angenehm sein kann?

gibt es das nicht manchmal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2012 um 2:22


danke für deine antwort und auch für deinen rat, mein leben nicht an mir vorbeirauschen zu lassen. ich weiss, ich muss aufpassen denn ich bin wirklich sehr in ihn verliebt, aber ich möchte doch noch ein wenig abwarten

ich glaube daran dass er doch beziehungen eingehen kann da er vor mir ja zwei lange beziehungen hatte: eine über 4 jahre und danach eine die 6 jahre hielt.

was will ich von ihm? nun ja, ich will gerne mit ihm zeit verbringen da ich es immr sehr angenehm mit ihm finde. es geht mir nicht krampfhaft um eine beziehung, nur darum zu wissen dass der andere meine gefühle erwidert und zu mir steht. ja, ich will sein herz. darum geht es mir. mit ihm könnte ich mir sogut wie alles vorstellen

mit dem warten weiss ich dass es sich höchstens um 3 oder 4 monate handeln kann, da er danach für seinen neuen job ins ausland geht (aber nicht so weit dass es unmöglich wäre, zusammen zu sein, ich hatte sowieso von mir aus vor in einem jahr auch dort zu arbeiten). auch deswegen will er keine bindung, er sagte er habe angst dass ich ihn solange wir nicht im gleichen land sind betrügen könnte. sein job fordert ihn so sehr dass er mich vielleicht nur alle 3 monate sehen könnte (ich habe über diese industrie viel gehört und das stimmt wirklich so). aber das alles macht mir nichts! es wäre ja nicht für immer so...

wenn ich aber merke dass er mit mir spielt und von seiner seite wirklich keine gefühle da sind, dann höre ich auf sobald ich diesen eindruck bekomme. leider habe ich vor ein paar jahren etwas ähnliches durchgemacht, war damals aber noch sehr jung und unerfahren und hab sehr gelitten. nochmal will ich das bestimmt nicht. trotzdem, ich denke und hoffe, dass es bei ihm nicht so sein wird. er ist definitiv viel viel besser als der andere damals

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein vater besucht familie seiner ex-verlobten!! wieso?
Von: joelle_12147808
neu
14. März 2012 um 19:04
Teste die neusten Trends!
experts-club