Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will er? Merkwürdiges Verhalten...

Was will er? Merkwürdiges Verhalten...

29. Juli 2009 um 22:28

Hallo alle zusammen!

Ich hab ein großes Problem und brauche euren Rat..Es wär lieb, wenn ihr mir helfen könnt

Ich bin 22 Jahre alt und Studentin. Vor einigen Monaten (im Januar) bin ich in einem Seminar auf einen sehr freundlichen jungen Mann aufmerksam geworden - Oliver. Leider fand das Seminar nur einmal statt... Ich hab ihn allerdings nciht weiter beachtet, bis ich ihn über einen Art "Hauskreis" der sich eher unregelmäßig trifft erneut mit ihm in kontakt gekommen bin. Er ist 29, studiert Medizin und hat im Oktober seine Examensprüfung. Aufgrund unseres gleichen Studienfaches sind wir in e-mail kontakt gekommen. Darüber hinaus engagieren wir uns in der gleichen jugendorganisation (auch unregelmäßig). Nach ein paar emails und kurzen zusammentreffen habe ich mich total in ihn verliebt! Nach wochenlangem emailkontakt hatte ich den eindruck auch von ihm, oder zumindest, dass er mich sehr gerne hat. In den mails haben wir recht privat geschrieben und er ist so herzlich und liebevoll. das klingt vielleicht merkwürdig, aber er ist ein totaler familienmensch und sehr sozial eingestellt. ich habe mich allein durch seine emails so wohl gefühlt, dass ich den ganzen tag gestrahlt habe.
Als ich einmal eine recht lange mail geschrieben habe (was mir im nachhinein etwqs unangenehm war) hat er zurückgeschrieben, dass ich mich auf keinen fall kürzer fassen solle (inklusive freuendem smiley). Und er hat auch immer betont, dass er eich sehr über meine nachrichten freut. Nachdem wir uns dann mal bei einem grillfest getroffen haben (wir wussten beide, dass wir uns dort sehen werden) hat er mir nicht mehr geschrieben. Obwohl er sich abends lieb verabschiedete. Auf eine sms am nächsten tag von meiner seite antowrtete er 2mal. wobei die letzte sms dann recht "abschließend" klang und wir seitdem keinen kontakt haben.
Habt ihr vielleicht ähnliche erfahrungen und wisst, was in einer solchen situation in einem mann vor sich geht?
Warum haben wir plötzlich keinen kontakt mehr? Ich hatte das gefühl, dass ich an dem beagten grillfest etwas betrunken war und ihn vllt nciht so beachtet habe, wie er es sich vielleicht erhofft hat, bzw. ich das gefühl hatte, etwas "kindisch" gewirkt zu haben.

Was kann ich nur tun, um wieder kontakt mit ihm aufzunehmen und ihn von mir zu "überzeugen"?

Viele grüße

Mehr lesen

30. Juli 2009 um 0:09

Also...
Das ist ja ganz lieb von euch, vielen dank schon mal!

Dass er medizin studiert..hm, also ich studier's ja selber - wir sind schon ungefähr auf einer welle, glaub ich. Das alter - ich bin sehr unsicher, aber ich finde, das hält sich noch im rahmen...

Auf die 2. sms hat er ganz normal auf das geantwortet, was ich ihn gefragt habe, nur er hat keine weitere frage gestellt, sodass es quasi nichts mehr zu besprechen gab. Seine verabschiedung lautete am ende "bis bald".

ALSO, das grillfest ist jetzt dreieinhalb wochen her...die erste woche danach habe ich fast schon trennungsähnliche stunden durchlebt...ich hatte mich so an diese liebevollen mails gewöhnt...
Das problem war, dass ich schon wochen vorher so aufgeregt war, dass es sich an dem abend wirklich zuspitzte und ich mich ihm unbedingt "perfekt" präsentieren wollte, sodass mir in meinen augen fast das gegenteil gelungen ist. Ich glaube, er hat ein komplett falsches bild von mir an dem abend bekommen (denn in den mails lief's ja recht gut). Ich würde ihm so gerne zeigen, wer ich wirklich bin. Wie kann ich das nur umbiegen? Habt ihr einen tip? (ich rudere regelmäßig, er zeigte großes interesse daran, soll ich ihn fragen, ob er mal mit möchte?)
ICh möchte ihn ubedingt zeitnah kontaktieren. Habt ihr vielleicht einen tip in der vorgehensweise?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2009 um 11:37
In Antwort auf arne_12873725

Also...
Das ist ja ganz lieb von euch, vielen dank schon mal!

Dass er medizin studiert..hm, also ich studier's ja selber - wir sind schon ungefähr auf einer welle, glaub ich. Das alter - ich bin sehr unsicher, aber ich finde, das hält sich noch im rahmen...

Auf die 2. sms hat er ganz normal auf das geantwortet, was ich ihn gefragt habe, nur er hat keine weitere frage gestellt, sodass es quasi nichts mehr zu besprechen gab. Seine verabschiedung lautete am ende "bis bald".

ALSO, das grillfest ist jetzt dreieinhalb wochen her...die erste woche danach habe ich fast schon trennungsähnliche stunden durchlebt...ich hatte mich so an diese liebevollen mails gewöhnt...
Das problem war, dass ich schon wochen vorher so aufgeregt war, dass es sich an dem abend wirklich zuspitzte und ich mich ihm unbedingt "perfekt" präsentieren wollte, sodass mir in meinen augen fast das gegenteil gelungen ist. Ich glaube, er hat ein komplett falsches bild von mir an dem abend bekommen (denn in den mails lief's ja recht gut). Ich würde ihm so gerne zeigen, wer ich wirklich bin. Wie kann ich das nur umbiegen? Habt ihr einen tip? (ich rudere regelmäßig, er zeigte großes interesse daran, soll ich ihn fragen, ob er mal mit möchte?)
ICh möchte ihn ubedingt zeitnah kontaktieren. Habt ihr vielleicht einen tip in der vorgehensweise?

Mach ihm doch den vorschlag...
...mit dem rudern! du wirst ja sehen wie er reagiert!

und wenn er sich von dem grillfest abschrecken lässt, dann ist er eh nicht der richtige!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen