Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will er? HELP! (lange, kompl. Geschichte)

Was will er? HELP! (lange, kompl. Geschichte)

6. November 2008 um 20:00

Leute ich brauch mal eure Meinung...

Das ganze ist eine laaaange geschichte u hat- natürlich- eine vorgeschichte...sonst wärs ja zu einfach

(ich geb ihnen jez allen mal irgendeinen Buchstaben, sonst wirds zu kompliziert... =) )

Eine Freundin (B) von mir hat einen Typen (L) kennengelernt und ist dann auch mit ihm zusammengekommen, hat ihn dann wenn wir alle zusammen (größerer Freundeskreis) weggegangen sind auch immer mitgenommen...wodurch auch ich ihn kennengelernt habe, sowie seinen besten freund (D)...
jedenfalls warn sie ca. ein dreiviertel jahr zusammen...dann ham sie sich getrennt und niemand durfte mehr kontakt zu den beiden (L+D) haben (solidarität...blabla...) auch weil meine damlige beste freundin mit D "zusammen" war...jedenfalls hatte sie gefühle für ihn, sie ham auch eine nacht miteinander verbracht, aber er wollte dann nicht wirklich mehr von ihr... naja deswegen warn beide "böse" und ja.... jedenfalls hab ich beim weggehn beide mal wieder getroffen- auch meine damalige beste freundin war dabei u ich hab trotzdem mit ihnen geredet, vorallem weil ich beide eigtl. sehr gerne hatte und ja... einer andren freundin gegenüber hat L so andeutungen gemacht, dass er was für mich empfindet... ich bin aber nicht weiter drauf eingegangen...
jedenfalls ist er dann kurz darauf wieder mit B zusammen gekommen und alles war wieder eitel sonnenschein.... bis auf einer party bei B, wo ich stockbesoffen war und D sich um mich gekümmert hat...allerdings wirklich nur gekümmert u sonst ist nichts gelaufen...allerdings gabs am nächsten tag die ärgsten gerüchte, vorallem weil D seine damlige freundin mit zur party genommen hat u sich am nächsten tag dann von ihr getrennt hat... naja L hat jedenfalls zu D gesagt dass er niemals was mit mir anfangen darf.... wir ham dann mit allen geredet u klar gestellt dass nichts zwischen uns lief und alles hat wieder gepasst...
bis D und L matura hatten u wir das alle zusammen natürlich betrinken gangen sind... wobei ich mit D zusammen hefahrn bin ( ziemlich selber heimweg) u wir dann auch irgendwie in den park sind und rumgemacht haben (nur knutschen)
wir ham dann auch beschlossen dass das niemals wer erfahrn darf (vorallem nicht L)... ich hatte zwar gefühle für ihn, aber ich hab dann eingesehn dass das irgendwie nicht so ganz auf gegenseitigkeit beruht u auch nichts weiter unternommen (außer längere zeit hinterher getrauert...naja...) jedenfalls ist L mit der zeit irgendwie zu meinem besten freund geworden... und da fingen dann die eigentlichen probleme an....B ist mit der zeit immer eifersüchtiger geworden u das ganze hat sich immer weiter hochgeschaukelt (obwohl wirklich NIE was zwischen uns lief..einfach nur sehr gut befreundet eben u ich bin auch wirklich die aller, allerletzte person die irgendjemanden jemanden auspannen würd...wer in einer beziehung is, ist für mich absolut TABU!) naja jedenfalls ham ihm die eifersüchtigkeiten schon sehr zu schaffen gmacht, sie ham auch immer wieder gstritten u ich hab dann auch mit ihr geredet (schließlich wars ja eine gute freundin von mir) naja und betonung liegt auf WAR, denn irgendwie hat sie gemeint sie kann mir nicht vertraun u ab da wars für mich vorbei... bin zwar noch normal mit ihr umgegangen...aber wer mir in einer freundschaft nicht vertraut...naja.. jedenfalls ham L u ich uns weiter getroffen u es halt meist geheim gehalten... B war viel auf urlaub u L dann immer mit mir weg (u den anderen...aber er war halt nur unterwegs wenn ich dabei war) und dass war es was sie gestört hat... jedenfalls hab ich dann eines tages eine sms von ihm bekommen, dass er nicht immer wegen mir mit B streiten will u deswegen den kontakt abbricht (ich war echt fertig u enttäuscht u traurig...)... ja das wars... 2,3 monate funkstille...dann kam eine sms dass er sich eben von ihr getrennt hat u gerne wieder kontakt zu mir hätte, aber er versteht wenn ich das nicht will... ich hab ihm darauf eine mail geschrieben...das mich das damals sehr verletzt hat, ich das einfach nur scheiße fand von ihm, ihn aber dennoch sehr vermisst hab in der zeit...
jedenfalls ham wir uns dann auch getroffen- bei ihm- u getrunken u geredet u ich hab dann auch bei ihm geschlafen... es ist nichts passiert... er hat sich nur an mich gekuschelt..aber sonst war nichts...
naja jedenfalls warn wir letztes wochenende zusammen unterwegs D,L u ich, und L und ich ham uns dann auch geküsst usw... wenn man uns gesehn hätte, hätte man gedacht wir sind ein päarchen..was aber eben nicht so ist...es war irgendwie freundschaftlich..aber denoch...hmm... ja ...anders
tja das problem ist jez...eigentlich hat er wieder eine freundin, obwohl er sie "übergangslösung" nennt, aber trotzdem telefoniert er ständig mit ihr u schreibt ihr sms u trifft sich mit ihr...bla bla... (sie ist die beste freundin von Ds freundin- ich kenn die beiden nicht)
ich hatte inzwischen auch einen "zeitvertreib" mit jemanden, wobei mir letztens als ich mit demjenigen geschlafen hab, klar geworden ist, dass ich keine beziehung mit ihm will... L weiß das ich mit ihm geschlafen hab... naja und gleichzeitig ist mir klar geworden, dass ich eigtl. L will... (dabei dauert es seeeeehr lange bis ich irgendeine entscheidung treffe u weiß was ich will...also ist es echt schon sensationell) naja nur meine bedenken sind..er ist eben mein "bester freund" ich möchte die freundschaft nicht zerstörn, aber mir ist eben doch klar geworden dass ich mehr will... nur weiß ich nicht wie er dazu steht... ja, klar wir ham uns geküsst... aber ich weiß es echt nicht... ich brauch unbedingt hilfe... auch wie ich ihm- unauffällig- zeige dass ich mehr will als nur freundschaft...

bin echt verzweifelt...bitte helft mir... bin für jede meinung, rat, kommentar dankbar

*lg, princess sparkle

(ach ja...falls ihr euch fragt wie alt wir sind> ich bin 20, L+D sind 19, die freundinnen von den beiden 16 und mein "zeitvertreib" 27)

Mehr lesen

6. November 2008 um 21:25


*hochschubs*

keiner ne meinung od. zu faul zum lesen *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 22:01
In Antwort auf marisa_11919284


*hochschubs*

keiner ne meinung od. zu faul zum lesen *gg*

Ganz schönes Durcheinander
liebe princess. Ich hab dein langen Bericht mal durchgelesen, weil ich selber schon ziemlich lange Texte reingestellt hab und froh war, wenn denn jemand geantwortet hat. Denn je wichtiger einem die Sache ist umso länger wird der Text. Also deinen find ich echt extrem schwer zu verstehen mit L und D und B usw.
Also dein Herzemann L hat jetzt wieder ne Freundin. Egal wie er sie betitelt, Übergangslösung ist schon ganz schön fies, würdest du sowas sein wollen? Vielleicht ist er nämlich der Kerl ihrer Träume... Aber egal. Das würde mir schon zeigen, dass der Gute nicht allzusehr leidet, wenn er nicht mit dir zusammen sein kann. Sonst hätte er sich nämlich auch auf Teufel komm raus um dich bemüht, meinst du nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 22:31
In Antwort auf riikka_12952477

Ganz schönes Durcheinander
liebe princess. Ich hab dein langen Bericht mal durchgelesen, weil ich selber schon ziemlich lange Texte reingestellt hab und froh war, wenn denn jemand geantwortet hat. Denn je wichtiger einem die Sache ist umso länger wird der Text. Also deinen find ich echt extrem schwer zu verstehen mit L und D und B usw.
Also dein Herzemann L hat jetzt wieder ne Freundin. Egal wie er sie betitelt, Übergangslösung ist schon ganz schön fies, würdest du sowas sein wollen? Vielleicht ist er nämlich der Kerl ihrer Träume... Aber egal. Das würde mir schon zeigen, dass der Gute nicht allzusehr leidet, wenn er nicht mit dir zusammen sein kann. Sonst hätte er sich nämlich auch auf Teufel komm raus um dich bemüht, meinst du nicht?

Danke
mal fürs antworten... hmm.. . also ich finds gnz ehrlich nicht verwirrend, aber das liegt wohl darn, dass ich mich auch auskenn....also tut mir leid, dass schwer vesrtändlich is (obwohl ich sagen muss, dass ich es schon sehr vereinfacht u gekürzt hab )

ja, also das mit der freundin ist eh der teil welcher mir zu denken gibt... und nein natürlich will ich keine übergangslösung sein... und was er so von ihr erzählt... also das sie echt arg in ihn verliebt ist kommt ganz deutlich raus, das weiß er auch... u bei ihm bin ich mir nicht so sicher; ich denk schon das er was für sie empfindet, sonst wär er ja nicht mit ihr zusammen, nur kommts mir so vor, wie wenn er das vor mir verharmlost...hmmm... kompliziert
aba klar, wie du gesagt hast, wenn er mich wirklich wolln würd, würd er sich sicher mehr bemühn...u vorallem deutlich sein

*lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 22:42

Komplizierte Kiste
mich würde mal interessieren wie L auf das mit deinem "Zeitvertreib" reagiert hat. Vielleicht ist ihm durch solche Aktionen gar nicht bewußt, daß aus euch MEHR werden könnte ? Du kannst nur durch Gespräche herausfinden wie er eure Beziehung einordnet. Vielleicht hat er ja seine "Übergangslösung" nur weil er durch deinen "Zeitvertreib" glaubt du willst wirklich nur Freundschaft ?
Also ich würde ihn einfach mal fragen (wenn Du es noch nicht weißt) was er empfunden hat als er das mit Deinem "Zeitvertreib" erfahren hat und für wen seine derzeitige die "Übergangslösung" ist. und ihm erzählen was dir beim "Zeitvertreib" klar geworden ist (dass Du nur ihn willst...)

Hoffentlich bin ich jetzt nicht zu kompliziert geworden?

Ich wünsch Dir auf alle Fälle viel Glück beim entwirren dieses Gordischen Knotens !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 22:45
In Antwort auf marisa_11919284

Danke
mal fürs antworten... hmm.. . also ich finds gnz ehrlich nicht verwirrend, aber das liegt wohl darn, dass ich mich auch auskenn....also tut mir leid, dass schwer vesrtändlich is (obwohl ich sagen muss, dass ich es schon sehr vereinfacht u gekürzt hab )

ja, also das mit der freundin ist eh der teil welcher mir zu denken gibt... und nein natürlich will ich keine übergangslösung sein... und was er so von ihr erzählt... also das sie echt arg in ihn verliebt ist kommt ganz deutlich raus, das weiß er auch... u bei ihm bin ich mir nicht so sicher; ich denk schon das er was für sie empfindet, sonst wär er ja nicht mit ihr zusammen, nur kommts mir so vor, wie wenn er das vor mir verharmlost...hmmm... kompliziert
aba klar, wie du gesagt hast, wenn er mich wirklich wolln würd, würd er sich sicher mehr bemühn...u vorallem deutlich sein

*lg

Doch, doch...
...ist wirklich schwer nachzuvollziehen. Mal ist L mit B; dann Du mit D; dann willst Du L....

Aber in Deinen letzten Sätzen hast Du ja Dein Problem beim Namen genannt. Du empfindest für L mehr als nur Freundschaft...weißt aber nicht, wie er dazu steht. Dann mußt Du wohl mit ihm darüber reden! Das ist wohl der einfachste Weg für Dich, um die Antwort zu erhalten.

Alles Gute,
Hamlet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2008 um 22:58
In Antwort auf hamlet64

Doch, doch...
...ist wirklich schwer nachzuvollziehen. Mal ist L mit B; dann Du mit D; dann willst Du L....

Aber in Deinen letzten Sätzen hast Du ja Dein Problem beim Namen genannt. Du empfindest für L mehr als nur Freundschaft...weißt aber nicht, wie er dazu steht. Dann mußt Du wohl mit ihm darüber reden! Das ist wohl der einfachste Weg für Dich, um die Antwort zu erhalten.

Alles Gute,
Hamlet

Jaaaa...
... sowas hab ich mir schon fast gedacht

nur is er momentan beim heer u kommt nur am we heim... u da weiß ich nicht ob sich das ausgeht ihn zu treffen.... und übers telefon will ich das nicht machen *seufz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook