Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will er?

Was will er?

18. März 2018 um 23:10

Hallo zusammen

ich habe Ende Oktober jemanden kennengelernt. Bis Ende Dezember war alles in Ordnung. Wir haben uns über WhatsApp täglich Nachrichten geschrieben und uns ab und zu auf Partys gesehen. Und genau das ist jetzt der Haken wir haben uns nie nüchtern gesehen. Die ausgemachten treffen wurden immer von ihm abgesagt.
Ich war mit seiner Schwester und deren jetzt Ex und ein paar Freunde von ihm weg. Er selbst war nicht dabei. Er hat mich scheinbar seinen Freunden als Freundin vorgestellt obwohl wir nie darüber gesprochen haben. Immer wenn ich ein Text schreibe und nach einem kurzen Treffen frage antwortet er nicht. Jetzt war bei mir im Januar die Geduld vorbei und ich habe ihm geschrieben das es nicht so weiter geht. Darauf kam nie eine Antwort zurück.
Nun war ich am Wochenende mit einer Freundin unterwegs auf einmal schickt er mir ein Snap. Meine beste Freundin hat ihn darauf angeschrieben und gefragt was das soll wieso er auf einmal wieder Kontakt aufnimmt. Nach langem hin und her hat er gemeint ich wär die Freundin die er sich immer gewünscht hat.
So darauf hin habe ich im einen netten Text geschrieben. Das es auch anders laufen könnte. Aber seit dem ist auch wieder ein paar Tage vergangen ohne Antwort.


Seine Schwester hat gemeint er hat Angst. Da er bis jetzt nur eine Beziehung hatte bei der er verarscht würde. 
Sein Freund meinte er wär eher auf ONS aus.
Beide wundern sich das es jetzt schon so lange geht ohne nüchterne Kontakt. 

Ich möchte ihn eigentlich nicht verlieren. Aber wenn es so weiter geht kann ich einfach nicht mehr. 
Ich selbst hatte bis jetzt auch nur eine kurze Beziehung bei der ich ebenfalls verarscht wurde und seit dem sehr vorsichtig bin.


Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
Würdet ihr gar nicht mehr drauf reagieren oder sonst was machen?

Mehr lesen

18. März 2018 um 23:36

Also mein Eindruck ist Folgender.

Falls du tatsächlich "die Eine" für ihn wärst, dann hätte er dir deutlich schneller geschrieben.

Also scheinst du vllt wohl doch nicht so wichtig zu sein. (Wie alt ist er und du ?)  Klar kann man sagen, dass er vllt sein Handy ausgerechnet jetzt verloren hat oder vielleicht muss er sehr viel arbeiten ??

Aus männlicher Sicht (ich 24  Jahre) sage, dass wenn der Freund von IHM sagt, dass er auf ONS aus ist, dann ist er auf ONS aus. Also zumindest kann ich das von meiner Seite aus so sagen.

Und ehrlich. Deine Einstellung, dass du ihn wenigstens noch nüchtern Mal sehen willst, ist absolut richtig. Alkohol kann einige Menschen extrem anders sein lassen. Interessanter/ attraktiver/ witziger.

Wenn er dich nicht ohne Alkohol treffen will, dann wird es  für ihn scheinbar nicht allzu wichtig sein, dich zu treffen.
Klar muss man nicht jede Uhrzeit oder jeden Tag einverstanden sein auf ein Treffen, aber wenn er keine Zeit hat und es ihm wichtig, dass ihr euch trefft, dann wird er dir eine Alternative Uhrzeit/Tag nennen.
Da er aber nicht mal reagiert, scheint es für ihn ein Problem zu geben, welches es nicht geben sollte, WENN du ihm wichtig wärst.

In meinen Augen bist du nicht allzu wichtig für ihn und er will dich nur ins Bett kriegen ( wie alt seid ihr nochmal?). Ich bin 24 männlich und kann sein Verhalten nicht anders für mich erklären als dass er dich nur schnell im Alkoholrausch abschleppen will.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2018 um 1:19
In Antwort auf xoxo999

Hallo zusammen

ich habe Ende Oktober jemanden kennengelernt. Bis Ende Dezember war alles in Ordnung. Wir haben uns über WhatsApp täglich Nachrichten geschrieben und uns ab und zu auf Partys gesehen. Und genau das ist jetzt der Haken wir haben uns nie nüchtern gesehen. Die ausgemachten treffen wurden immer von ihm abgesagt.
Ich war mit seiner Schwester und deren jetzt Ex und ein paar Freunde von ihm weg. Er selbst war nicht dabei. Er hat mich scheinbar seinen Freunden als Freundin vorgestellt obwohl wir nie darüber gesprochen haben. Immer wenn ich ein Text schreibe und nach einem kurzen Treffen frage antwortet er nicht. Jetzt war bei mir im Januar die Geduld vorbei und ich habe ihm geschrieben das es nicht so weiter geht. Darauf kam nie eine Antwort zurück.
Nun war ich am Wochenende mit einer Freundin unterwegs auf einmal schickt er mir ein Snap. Meine beste Freundin hat ihn darauf angeschrieben und gefragt was das soll wieso er auf einmal wieder Kontakt aufnimmt. Nach langem hin und her hat er gemeint ich wär die Freundin die er sich immer gewünscht hat.
So darauf hin habe ich im einen netten Text geschrieben. Das es auch anders laufen könnte. Aber seit dem ist auch wieder ein paar Tage vergangen ohne Antwort.


Seine Schwester hat gemeint er hat Angst. Da er bis jetzt nur eine Beziehung hatte bei der er verarscht würde. 
Sein Freund meinte er wär eher auf ONS aus.
Beide wundern sich das es jetzt schon so lange geht ohne nüchterne Kontakt. 

Ich möchte ihn eigentlich nicht verlieren. Aber wenn es so weiter geht kann ich einfach nicht mehr. 
Ich selbst hatte bis jetzt auch nur eine kurze Beziehung bei der ich ebenfalls verarscht wurde und seit dem sehr vorsichtig bin.


Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
Würdet ihr gar nicht mehr drauf reagieren oder sonst was machen?

"Wir haben uns nie nüchtern gesehen" - Du stellst uns auf die Probe, ob wir das als ernstgemeint auffassen . Wenn's auch zum Lachen  ist, empfinde ich doch Mitleid mit Dir/Euch. 
So ne gehirnamputierte Art, sich gegenseitig kennenzulernen, hab ich noch nie gehört. 
Klar, im Suff ist der andere besser zu ertragen, hat durchaus Logik. Könnte nur sein, sobald die Nüchternheit eintritt, kommt das große Erwachen , also Beine in die Hand nehmen u. weg oder Dauersaufen. 
Sorry, daß ich DIESMAL mit meiner Antwort fast auf's Niveau des Fragestellers gesunken bin, aber man kann Jemandem ja nur auf seinem Verständnis-Stand antworten, damit man ihn erreicht, sonst war's wie 'ne Fremdsprache für ihn. Also dann Prost !!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2018 um 0:03
In Antwort auf rainbowcolors2

"Wir haben uns nie nüchtern gesehen" - Du stellst uns auf die Probe, ob wir das als ernstgemeint auffassen . Wenn's auch zum Lachen  ist, empfinde ich doch Mitleid mit Dir/Euch. 
So ne gehirnamputierte Art, sich gegenseitig kennenzulernen, hab ich noch nie gehört. 
Klar, im Suff ist der andere besser zu ertragen, hat durchaus Logik. Könnte nur sein, sobald die Nüchternheit eintritt, kommt das große Erwachen , also Beine in die Hand nehmen u. weg oder Dauersaufen. 
Sorry, daß ich DIESMAL mit meiner Antwort fast auf's Niveau des Fragestellers gesunken bin, aber man kann Jemandem ja nur auf seinem Verständnis-Stand antworten, damit man ihn erreicht, sonst war's wie 'ne Fremdsprache für ihn. Also dann Prost !!! 

Hmm wieso antwortest du mir ^^ ?  Oder ist deine Antwort auf die TE bezogen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen