Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will er denn bloß?

Was will er denn bloß?

19. März 2008 um 13:39

hallo zusammen,
schonmal vorab sorry dass es ein bisschen lang ist, aber dieser typ verwirrt mich wirklich total!
ich habe vor ein paar monaten den bruder meines mitbewohners kennengelernt, der mir auf anhieb gefallen hat. wir haben uns danach ein paarmal zufällig getroffen (einweihungsparty etc) und ich fand ihn echt nett. leider ist er sehr schüchtern, wie sein bruder sagt.
nachdem es danach eine ganze weile keine gelegenheit gab ihm zufällig zu begegnen (er wohnt auch nicht in der gleichen stadt wie ich) hab ich ihm einfach mal geschrieben, dass ich das schade fände und mich freuen würde ihn wiederzusehen. daraufhin antwortete er, ich könnte ihn ja mal einladen, was ich auch gemacht habe, leider haben wir ertmal keinen gemeinsamen termin gefunden uns aber weiter sms geschrieben. sylvester waren wir dann zufällig auf der gleichen party, wo wir uns ziemlich den ganzen abend unterhalten und uns gut verstanden haben. da hat er mir auch selber gesagt, dass er sehr schüchtern ist und wir am besten gleich ein treffen abmachen, weil er sonst wieder einen rückzieher macht. wir haben uns dann ein paar tage später tatsächlich getroffen und es war echt gut, wir waren was trinken und haben uns total gut verstanden.danach gings dann leider erstmal wieder nur mit sms weiter, wir hatten beide ne stressige klausurenphase und gleich danach fuhr er eine woche in den skiurlaub. er hat mir aber trotzdem immer geschrieben und die sms waren auch immer ganz lieb. einmal hat er auch während der klaurusenphase geschrieben, wann wir uns denn mal wiedersehene würden, aber als ich ihm n vorschlag gemacht habe, meinte er plötzlich er schafft es doch nich wegen lernen etc. nachdem sein skiurlaub dann vorbei war hat er mir dann nochmal geschrieben er würde doch schwer hoffen, dass wir uns jetzt mal wiedersehen und ob ich nächste woche zeit hätte. ich hab natürlich ja gesagt und danach kam dann einfach nichts mehr von ihm! auf meine nachfrage was denn los sei schrieb er dann, er müsste soviel arbeiten, würde sich aber die tage melden. klang für mich alles sehr nach ausrede und er hat sich auch erstmal nich gemeldet, so dass ich ihn schon abschreiben wollte, aber nach 2 wochen kam wieder ne sms, es täte ihm leid, dass er sich so lange nich gemedet hätte, wie es mir geht, etc... ich war schon ein bisschen sauer und hab erstmal nich geantwortet, weil ich wusste, dass ich ihn ein paar tage später auf ner party sehen würde. allerdings haben wir uns dort nicht mehr als hallo gesagt. ehrlich gesagt hab ich erwartet, dass er auf mich zukommt und wollte mich nicht aufdrängen, während er sich mit seinen freunden unterhält. vielleicht dachte er auch das gleiche,oder dass ich kein interesse mehr habe, weil ich auf die sms nicht geantwortet hab, keine ahnung, jedenfalls war es total albern, keiner ist auf den anderen zugekommen und wir haben nicht miteinander geredet.
nach der party hab ich ihm dann nochmal geschrieben, dass ich das schade fand, und dass es ja ein bisschen blöd gelaufen ist auf der party. darauf hat er mir bis jetzt nicht geantwortet.
ich kann diesen typen einfach nicht verstehen, eigentlich denk ich jetzt, dass ich ihn wohl abschreiben kann, aber wenn er kein interesse hat, warum hat er dann vorher immer geschrieben und auch gefragt wann wir uns treffen, "ich will doch schwer hoffen, dass wir uns jetzt mal wiedersehen" und das alles??? das passt doch nicht zusammen! schüchtern gut und schön, aber so schüchtern kann man doch kaum sein!
kann mir jemand raten was ich jetzt mit dem machen soll? ich frag mich selber wieso, aber ich mag ihn wirklich gern!
LG

Mehr lesen

19. März 2008 um 16:11

Doch...
...so schüchtern kann man sein. Wer weiß, vielleicht wurde er schon mal enttäuscht und verhält sich deshalb so seltsam. Er hat möglicherweise Angst, wieder enttäuscht zu werden. Da du dich nicht mehr auf seine SMS gemeldet hast, denk er vielleicht, dass du kein Interesse mehr hast oder nur mit ihm spielst.

Wenn du herausfinden willst, was da los ist, bzw dir wirklich was an ihm liegt und du ihn näher kennen lernen willst, musst du am Ball bleiben. Wenn er schon selbst sagt sehr schüchtern zu sein, kannst du wohl kaum erwarten von ihm erobert zu werden. Zeig ihm, wie gern du den Kontakt vertiefen möchtest, dann taut er bestimmt auf

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2008 um 19:05

Hab einen ähnlichen Mann...
Hallo!!
Ich verstehe das auch nicht richtig, was dein "Bekannter" hat und ich kann mir vorstellen, dass dich diese Ungewissheit beschäftigt. Ich bin in einer ähnlichen Lage. Habe auch einen Mann kennengelernt, der z.T. sehr starkes und wie ich glaube auch echtes Interesse signalisiert, sich aber immer wieder zurückzieht. Bei uns ist es noch nicht mal zu einem Treffen zu zweit gekommen. Es ist genau dasgleiche: er meldet sich zwar schon, jedoch schreibt er auf manche smsen gar nichts zurück. Ich weiß, dass er erst vor kurzem sehr stark enttäuscht wurde, aber dennoch find ich es nicht ganz ok, seine Probleme auf mich abzuladen. Er könnte ja wenigstens einen kurze sms zurückschreiben.

Anfangs ging es mir sehr schlecht, weil ich irgendwie spüre, dass er schon was Besonderes ist. Allerdings hab ich für mich jetzt folgendes beschlossen: Ich kümmere mich in der nächsten Zeit nur um mich, um meinen Beruf, Freunde, Hobbies. Ich lebe so, dass ich von mir behaupten kann, ich bin zufrieden und glücklich. Und ganz wichtig: Ich mache sein Problem nicht zu meinem Problem!!! Ich weiß, dass ist immer dieselbe Strategie, aber ich glaube, das ist auch das einzige, was wir tun können. Ich finde, eine FRau kann ja Interesse signalisieren, aber wenn von dem Mann gar nichts kommt... Wieviele Brücken muss man denen denn noch bauen? Tut mir leid, zum Vollidioten mach ich mich hier auch nicht... Ich denke, diese beiden Männer werden schon auf uns zukommen, wenn sie bereit dazu sind. Die FRage ist nur, obs dann für die Männer nicht zu spät ist...

Ich wünsch dir alles Gute,
LG, Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club