Forum / Liebe & Beziehung

Was will er, bin ich ein Lückenfüller?

Letzte Nachricht: 3. Dezember 2016 um 2:00
J
juhee_12749315
02.12.16 um 2:23

Hallo!Ich habe vor einem Monat einen Mann kennengelernt. Am Anfang hatten wir 3 Dates, da er Spitzensport treibt hat er eher wenig Zeit, was dann dazuführte dass ich nur noch zu ihm bin um gemeinsam den Abend zu verbringen (meist redeten wir und schauten danach einen Film) wir haben aber nicht miteinander geschlafen. Danach habe ich ihn mal darauf angesprochen ob wir nicht richtige Sachen unternehmen können, er meinte dass dies in der Spielpause besser möglich sei. Doch hatten wir vor 4 Tagen unsere Schwierigkeiten miteinander weil er gerade etwas in einem “Tief” war. Ich habe dann auch das Thema mit dem Unternehmen angesprochen und er meinte er verstehe mich, dass er das eigentlich auch will aber dass er auch Zeit für sich braucht und das er nicht will das es ihm zu schnell zu viel wird. Das kann ich ja auchnoch nachvollziehen da er wenig Freizeit hat wegen dem Sport. Gestern Abend habe ich ihm geschrieben das wir es vielleicht besser beenden, unter anderem auch weil ich ihn “nerve”. Er meinte darauf dass es unpassend sei das gerade zu lesen, denn er habe sich gestern abend gedacht dass er mich wirklich wiedereinmal sehen muss. Ich meinte dann dass wir und mal treffen können und dann weiterschauen. Er meinte dass er aber keine allzugrosse Sache aus unserer “Krise” machen will, sondern eigentlich so weitermachen wie es war, aber wir können uns treffen und weiterschauen.Was meint ihr soll ich machen? Ich verstehe ja das er seine eigene Zeit braucht aber meint ihr das mit dem Unternehmen kommt noch? Für was will er mich eigentlich, denn nur für Sex ist es ja auchnicht, wenn wir den nochnicht hatten. Ich will ihn auchnicht verschrecken mit zu ernsten Themen, da ich auch selbst mir noch nicht bei allem im klaren bin. Ich habe einfach Interesse etwas aufzubauen und ihn besser Kennenzulernen. Ich geniesse unsere Treffen auch wenn es nur zusammen ein Film schauen ist und gemeinsam einschlafen, aber irgendwie brauche ich auch mal etwas mehr, denn auch nur so entsteht eine Bindung und mich immer so “bestellen” lassen finde ich nicht gut (War am Anfang nicht so).Was noch hinzukommt ist dass er vor kurzem aus einer 2.5 Jahre langen Beziehung kommt und ich mir nicht sicher bin ob ich einfach ein “Lückenfüller” bin…

Mehr lesen

J
jai_12539625
03.12.16 um 1:02

Solange ihr nicht in einer Beziehung seit ist er sogesehen an nichts gebunden.. Und wie schlimm das auch klingen mag.. wenn er nur zeit mit dir verbringen kann wenn er Spielpause hat oder Abends (ich schätze mal) alleine zu hause ist und sich langweilt bist du wirklich nur sein "Lückenfüller" und auf Sex würde ich mich persönlich garnicht einlassen..ob er es nun versucht oder auch nicht.. Und gerade weil er nicht gesprächsfähig ist.. wie ich es herauslesen kann... würde ich schon behaupten das du einfach nur sein Lückenfüller bist..

Gefällt mir

A
ashley_12845630
03.12.16 um 1:39

Liebe Sinam!

Ich kenne sehr viele Spitzensportler, mit denen ich, vor Jahrzehnten, sehr viel Zeit verbrachte. Der eine redete permanent von seinen Sportschuhen. Sein Freund über ein neues Blutdruckmessgerät. Ein anderer von einem intensiven Trainigsprogramm. Und jemand sagte immer: "In HUNDERT 3,5 oder was weiß ich. Spitzensportler haben für mich ... - ich sprech`s lieber nicht aus! Ich glaube, wie "michelle" auch schon sagte, dass Du nur ein Lückenfüller bist.

Alles Gute!

LG.,

lib

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ashley_12845630
03.12.16 um 2:00

Ja, das verstehe ich auch nicht, liebe mialyah.

lib

1 -Gefällt mir