Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was will dieser Mann?

Was will dieser Mann?

21. Juli 2013 um 22:55


frauvonundzu
Sorgt für Gesprächsstoff
22 Jahre
Single
Ich versuch mich kurz zu fassen!
Im Sommer letzten Jahres habe ich (22) einen Mann (26) über einen gemeinsamen Bekannten kennengelernt. Er ist so ziemlich der schönste Mann, den ich kenne. Zudem schlau (erfolgreich abgeschlossenes Studium) und humorvoll. Aber ich kann ihn nicht durchschauen.
Anfangs bei Facebook geschrieben (von ihm kam nicht sonderlich viel), dann getroffen, alles gut gelaufen.
Bis zum nächsten Treffen vergingen 5/6 Wochen. Wieder getroffen, alles sehr schön. Er meldete sich immer öfter von alleine. Auch, dass er das Treffen sehr schön fand und wiederholen möchte.
3. Date: wieder 5/6 Wochen vergangen. Ich war bei ihm, wir haben gekocht und uns das erste Mal geküsst. Mehr nicht. Ich habe zwar bei ihm geschlafen, er wäre auch nicht abgeneigt gewesen, wenn mehr passiert wäre, aber er hat mich keinesfalls unter Druck gesetzt und mein "zögern" akzeptiert. Morgens hat er mir Frühstück gemacht und ist extra früher aufgestanden. Das fand ich sehr süß. Wieder die Nachricht wie schön er es fand.
Dadurch, dass von ihm immer recht wenig kam (also er hat eigentlich keine Treffen vorgeschlagen, das ging immer von mir aus) habe ich ihn zur Rede gestellt bzw. ihm ziemlich zickig mitgeteilt, dass ich keine Lust auf so eine 0-8-15 Beschäftigung habe. Irgendwie haben wir das geklärt, ich kann mich nicht mehr erinnern. Für meine Verhältnisse schenkte er mir definitiv zu wenig Aufmerksamkeit. Ich hab ihm deswegen unterstellt er hat doch sicher eine Freundin. Naja der Kontakt ist dann ausgelaufen.

Seit 4/5 Wochen haben wir ganz leichten, sporadischen Kontakt bei Facebook. Ich muss ja sagen, wenn ich mich bei ihm melde, dann geht er immer sofort darauf ein.
Ein bisschen geplaudert und festgelegt, dass wir jetzt in unserem Urlaub mal zusammen baden fahren wollen. Ich habe ihn glaube ich gefragt. Von ihm kommt von sich aus wieder nicht viel. Ich bin quasi der Hauptakteur in der Sache, war ich schon "damals". Meine Facebook Anfrage hat er nicht angenommen, aber will sich mit mir treffen? Er schreibt mir auch immer sofort zurück wenn er online ist.

Jedenfalls sind wir auf das Thema Sex gekommen und er wurde schon sehr eindeutig. Ich hab dann geschrieben: "du hättest doch sagen können, dass du nur Sex willst, dann hätten wir uns viel zeit erspart." Darauf antwortete er nur: " :P :P :P". Eindeutig? Andere wiederum finden, dass er darauf nichts richtiges hätte schreiben können. Eigentlich war er früher bei unseren treffen eher schüchtern, ich hätte mir nicht vorstellen können, dass er nur Sex will. Morgen wollen wir baden fahren. Wir haben es uns zumindest vorgenommen.

Ich versteh den Mann nicht, ist es offensichtlich, dass er einfach nicht auf mich steht?

Mehr lesen

21. Juli 2013 um 23:16

Ja, ist es
wüsste jetzt nicht wie man sein nicht Melden und das Desinteresse sonst bewerten sollte.

Auch ist bei solchen Geschichten immer schnell "gemeinsames Kochen" bei einem der Protagonisten zu Hause involviert.

Ich denke den Sex würde er mitnehmen wenn es sich anbietet, aber um ganz ehrlich zu sein glaube ich, dass er im großen und ganzen gar kein Interesse an dir hegt und das Sexuelle nur mitnehmen würde, wenn es ihm leicht zufällt. Selbst wenn du ihm optisch so gut gefallen hättest, dass du ihm dadurch besonders aufgefallen wärst und er nur Sex gewollt hätte, hätte er wohl zumindest am Anfang die Initative ergriffen, bis er gemerkt hätte da geht nichts.

Aber er hat sich ja wie du selbst sagst nie bemüht und alles ging von dir aus. Ich kann nur sagen: don`t waste your time.

Ein abgeschlossenes Studium haben viele und gutaussehende Männer trifft man auch immer mal wieder.
Auch wenns schwerfällt: lass ihn los und such was besseres. D.h : einen Mann der wirklich auf dich steht und bei dem du keine 6 Wochen Abstände zwischen den Treffen hast....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 10:12

...
Aber er antwortet mir immer sofort, wenn er online ist. Und heut wollten wir ja baden. Das ist doch kein völliges Desinteresse?
Na gut, aber seine Antwort auf meine Sex Feststellung war ja recht eindeutig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 10:58

Ja!
offensichtlicher geht es kaum und es lässt sich auch beim besten willen nicht schönreden!

er ist nicht in dich verliebt und noch nicht mal ernsthaft geil auf dich. sonst würde er mehr tun. du bist für ihn eher sowas wie ne gebratene taube, die ihm mit ein bisschen glück ins maul fliegt ohne, dass er sich großartig strecken muss.

in dem wetter geht man gerne mal schwimmen. vermutlich würde er auch mit dem postboten ins schwimmbad gehen. aber wenn er die wahl zwischen ihm und dir hat, dann nimmt er halt dich. da kann er evtl. auch ein bisschen fummeln und später sogar mal kräftig abspritzen. ja ich weiß, das klingt übel, aber so sieht es leider aus...

du kannst dir jetzt entweder weiter etwas vormachen, jeden buchstaben, den er dir 'widmet' als strohalm nehmen und dich mal so richtig billig wegschmeißen - mit der garantie eines sich anschließenden, furchtbar harten aufprall auf dem boden der tatsachen... oder aber der realität ins auge blicken und ihn dir von der backe putzen. das wird nix!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 11:38


Auf jeden Fall will er gelegentlich Zeit mit dir verbringen. Das ist ja offensichtlich. Den Rest wirst du sehen, wenn du auch Zeit mit ihm verbringen willst.
Sex scheint er ja auch nicht abgeneigt zu sein.

Mach dir nicht sone Platte, was er denn nun will. Als ob iwer wüste was er wirklich will.
Genieße den Prozess wenn du ihn magst oder lass es wenn nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 19:08

Sie will es halt nicht wahrhaben
und so vergeuden frauen mitunter jahre die TE will es ja auch schon seit "letztem Sommer" nicht einsehen. in dieser zeit hätte sie schon längst einen anderen finden können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 0:06

Hast du denn
auch Lust auf Sex mit ihm? Dann probiere es doch einfach als Sex-Beziehung für dich. Nicht für ihn, sondern nur für dich.

Wenn nicht mehr daraus wird hattest du eine gute Zeit und wenn doch ist alles gut.

Warum machen Frauen immer so ein Geschisse um Sex statt ihn einfach zu haben.

Bin ich froh ein Freundin zu haben, die einfach aus eigenem Spaß will und das beste für sich rausholen möchte. So haben wir beide megaviel davon.

Ciao Andy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen