Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was wären für einen Mann konkrete Gründe zum betrügen?

Was wären für einen Mann konkrete Gründe zum betrügen?

28. Juli 2008 um 16:12

Hallo!!

würde gerne wissen ob Männer nur zum Spaß fremdgehen oder ob meist ein trifftiger Grund dahinter ist?

Wenn ja welche Gründe bringen einen Mann dazu die Freundin zu betrügen?

Habe nämlich die Befürchtung das mein Freund mich betrügt! Es gibt zwar keinen direkten Grund aber es ist halt so das ich ihm nicht reiche was seine sexuelle Befriedigung anbelangt. Wie schon in einem anderen Thread beschrieben schaut er lieber Pornos als mich an zu greifen!

und es gab vor einiger Zeit ein paar Wochen wo er regelmäßig mit seinem besten Kumpel jedes Wochenende unterwegs war und dieser Kumpel hat vor kurzem erzählt das er in eben dieser Zeit so viel Geld für Puffs usw verbraucht hat und als ich dann nach gefragt habe, haben beide beteuert das nicht mein Freund da mit ihm unterwegs war sondern ein anderer....!! ist mir aber schon komisch vorgekommen weil er hat in der Zeit auch sehr viel Geld verbraucht - für Puffs?? Keine Ahnung!

und vor kurzem ist er nach einem Streit zu einer Freundin von ihm gefahren, über die er sonst nur schlecht redet und war 5 Stunden bei der und ich weiß das da vor meiner Zeit einmal was mit der gelaufen ist - entweder wollte er mir damit weh tun das er genau zu der gefahren ist oder er hat sich mit ihr abgelenkt??? Wäre ein Streit ein Grund gleich jemanden zu betrügen?ß

Bekommen Ende August unser gemeinsames Baby und er würde nie zugeben wenn er mich betrügt, alleine schon nicht um aufs Spiel zu setzen das ich dann weg bin mit dem Kind und das weiß er - wenn er mich betrügt bin ich weg!

Könnt ihr mir helfen und sagen was ausschlaggebend wäre für einen Seitensprung?

Er sagt er liebt mich über alles und will ewig mit mir zusammen sein und andere interessieren ihn nicht - würde ich auch behaupten wenn ich wüsste das er weg ist wenn ich fremdgehen würde!!

Bitte um Antworten

LG

Mehr lesen

28. Juli 2008 um 16:56

Hm
das kann man so pauschal nicht sagen, finde ich. das hängt allein von deinem freund ab, was für ihn ausschlaggebend ist, für manche sind es nichtigkeiten für andere nur ernsthafte gründe.
irgendwie ist die geschichte aber schon seltsam... sein freund will im puff gewesen sein, er selbst aber nicht,seltsam...
kannst du nicht anhand von terminen oder terminkalender herausfinden wo er wann war?
vielleicht überprüfst du einfach mal direkt seine angaben beim nächsten mal, sprich, wenn er sagt er geht zu x, einfach mal nachschauen, ob er da ist (bietet sich eher nicht an, wenn x eine person ist, vielmehr wenn es eine location ist)
über kurz oder lang denke ich fliegt sowas immer auf, wenn man nur wachsam ist.
ich drücke dir die daumen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 10:11

Was wären für eine Frau konkrete Gründe zum Schokolade essen?
Antwort: die Lust darauf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 19:09
In Antwort auf nastassja1212

Was wären für eine Frau konkrete Gründe zum Schokolade essen?
Antwort: die Lust darauf...

Ja schon...
aber wenn ich schokolade aus lust esse, verletzt ich damit keinen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 19:15
In Antwort auf norina_12938967

Hm
das kann man so pauschal nicht sagen, finde ich. das hängt allein von deinem freund ab, was für ihn ausschlaggebend ist, für manche sind es nichtigkeiten für andere nur ernsthafte gründe.
irgendwie ist die geschichte aber schon seltsam... sein freund will im puff gewesen sein, er selbst aber nicht,seltsam...
kannst du nicht anhand von terminen oder terminkalender herausfinden wo er wann war?
vielleicht überprüfst du einfach mal direkt seine angaben beim nächsten mal, sprich, wenn er sagt er geht zu x, einfach mal nachschauen, ob er da ist (bietet sich eher nicht an, wenn x eine person ist, vielmehr wenn es eine location ist)
über kurz oder lang denke ich fliegt sowas immer auf, wenn man nur wachsam ist.
ich drücke dir die daumen

LG

Tja....
...er sagt er würde mich nie betrügen weil ihm das noch nie interessiert hätte beim fort gehen irgendwelche mädels abzuschleppen, geschweige den dann wenn er eine freundin hat, die er über alles liebt und mit der er für immer zusammen bleiben will und mit der er ein baby erwartet!! stimmt vielleicht ja auch aber was ist wenn es eine drauf anlegt, denkt er dann noch so weit? auch wenn er es als single nie getan hat, vielleicht ist jetz der reiz da etwas verbotenes zu tun, auch wenn er weiß das er damit die ganze bezeihung und auch die baldige familie aufs spiel setzt wenn es raus kommt??? und ich komme auf alles früher oder später drauf! meinst wäre er so dumm alles zu riskieren?? und wenn, er steht nicht so auf die schnelle nummer hinter der disko oder wo auch immer und mit nach hause nehmen kann er ja keine weil ich ja da bin!! er sagt solange ich ihm nicht betrüge sieht er keinen grund es zu tun aber männer sind da anders, die freuen sich über jede anmache, wenn sie dadurch die bestätigung haben sie können alle haben obwohl sie vergeben sind und sogar ein kind haben - der reiz ist sicher da - mehr als wenn er es dürfte, also da wo er single war!!!


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 19:18

Ich
glaube meiner hat eher eine testosteron"unter"vergiftung *gg*

soll ja vor kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 21:06

...
Ich habe mal gehört, dass es einige Männer gibt, die ein Problem haben, mit einer hochschwangeren Frau zu schlafen. Jetzt ohne Schmarrn.

* Angst, die Frau zu verletzen, Respekt oder Unsicherheit in Bezug auf den Bauch. Vielleicht solltest Du mal darüber mit ihm reden. Eine Frau verändert sich nun mal, wenn sie ein Kind austrägt.

Wenn Du keine EINDEUTIGEN Hinweise hast, sondern nur Vermutungen, dann kann eine falsche Verdächtigung nach hinten los gehen. Sprich mit ihm offen. Sag, was Du denkst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 11:32
In Antwort auf nela_12460013

...
Ich habe mal gehört, dass es einige Männer gibt, die ein Problem haben, mit einer hochschwangeren Frau zu schlafen. Jetzt ohne Schmarrn.

* Angst, die Frau zu verletzen, Respekt oder Unsicherheit in Bezug auf den Bauch. Vielleicht solltest Du mal darüber mit ihm reden. Eine Frau verändert sich nun mal, wenn sie ein Kind austrägt.

Wenn Du keine EINDEUTIGEN Hinweise hast, sondern nur Vermutungen, dann kann eine falsche Verdächtigung nach hinten los gehen. Sprich mit ihm offen. Sag, was Du denkst.

LG

...
ich hab ihm schon gefragt, obs daran liegt das ich dicker geworden bin oder so, aber er hat gemeint er hat nur angst, das mit dem baby was ist, wenn wir sex haben aber dann ist er zwischenddurch wieder so das er richtig gas gibt, wo ich mir denke - hat er jetzt vergessen das da trotzdem ein baby ist oder keine ahnung.

ich habe eben angst, das er mich jetzt unattraktiv findet weil immerhin habe ich 20 kilo mehr wie vorher und hab überall schwangerschaftsstreifen usw. welche ihn aber nicht stören wie er sagt, aber trotzdem ist die angst das das er daneben haut, weil er imma schon auf dünne gestanden hat! aber er bekommt so sexuell ja trotzdem alles was er will, soweits meine beweglichkeit mit dem rießen bauch zulässt. also ist jetz nicht so das er zu kurz kommt, absolut nicht aber gerade jetz im sommer laufen im freibad die ganzen sexy frauen halbnackt durch die gegend und ich watschle wie ein bomber neben ihm her....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 11:35

Also..
...das beweifle ich das es dann mehr glückliche frauen und männer gibt weil ich würde nach so einem sexabentuer meinen freund nicht mehr wollen und würde ihn in den wind schießen! sowas würde ich nicht verzeihen!und auch viele andere die ihren partner lieben würden das nicht akzeptieren schokolade hin oder her

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook