Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was von der Seele schreiben....

Was von der Seele schreiben....

21. September 2012 um 15:57

Ich möchte mir einfach mal was von der Seele schreiben...

Als ich 14 war lernte ich meine erste große Liebe kennen...diese Liebe hielt 2 jahre, ich hatte auch mein erstes mal mit Ihm, und ja wie das so ist wenn man das erste mal verliebt ist..alles war toll! Wir nennen Ihn X .. während ich mit X noch zusammen war lernte ich einen anderen Jungen in meinem Alter kennen, F, während ich mit X noch zusammen war hatte ich was mit F und wir kamen ebenfalls zusammen. Ich hatte also 2 freunde gleichzeitig! irgendwann kam es raus und ich hatte keinen mehr von beiden. kam aber später wieder mit F zusammen... mit F war es eine sehr komplizierte und vorallem junge beziehung.. viel streit.. viel ärger.. viel geweint... er hat mich betrogen .. ich habe ihn ja auch betrogen und und und es gab wenige tage in denen wir uns wirklich mal gut verstanden haben... wie es kommen musste lernte ich einen anderen Jungen kennen.. ca. 1 jahr später.. und kam mit ihm zusammen.. sprich ich hatte wieder 2 freunde gleichzeitig !!! Der junge nennen wir ihn M war allerdings die richtig grpße liebe... ich trennte mich von F und M und ich hatten eine richtig schöne zeit zusammen... wir zogen sogar zusammen als ich 19 war.. redeten von kinder..heirat usw... irgendwann kam es das ich keine richtige lust mehr auf sex hatte mit ihm zumindetsnes ka wieso.... ich fing ein verhältnis an mit einem jungen aus meiner berufsschulklasse.. es ging nur um sex.. auch er hatte eine freundin.. diese beziehung zerstörte ich.. und hatte letzendlich angst um meine eigene beziehung... die allerdings dann ja eh schon kaputt war.. er merkte natürlich das was nicht stimmte..wir trennten uns!!! Das ist nun 1 1/2 jahre her...

Ich war also mit 21 Jahren das erstemal so richtig single!!! und wisst ihr was?? es war ein tolles gefühl! ein jahr voller single leben lernte ich meinen jetzigen freund kennen... wir sind nun seit einem jahr zusammen.. und es ist was ganz anderes als mit den anderen männern.. 1. das ich nicht in mein altes schema zurpckfalle und betrüge und belüge... und 2. ich bin älter und auch reifer geworden...

heute ist ein Tag an dem ich alte Emails gelesen habe von meinem allerersten freund X ... es sind sogenannte abschiedsbriefe.. er war sehr traurig übe rmeinverhalten und kann es einfach nicht begreifen und und und... mir ist aufgefallen.. das er kein einziges böses wort sagt übe rmich...
ich habe gemerkt wie ich manchen menschen in meiner vergangenheit unglaublich weh getan habe .. und kann mein verhalten einfach nicht nachvollziehen...klar ich war jung...suchte erfahrung usw ... aber wie konnte ich nur so sein??? heute würde ich sagen, dass ich ein völlig andeerer mensch bin !
so und auch wenn sich niemand das von euch durch gelesen hat... bin ich erleichtert das alles mal aufgeschrieben zu haben ! Das schlimme ist ja auch noch.. das mir sowas niemand zugetraut hätte.. ich bin ein ziemlich unscheinbarer mensch... ich sehe durchschnittliche gut aus. bin für männer interessant.. jedoch eig wirke ich wie eine schüchterne person...
krass wie ich drauf war... aber sind das die sogenannten jugend sünden???

Mehr lesen

21. September 2012 um 16:07

Darüber...
solltest du dir keine Gedanken mehr machen. Ich persönlich würde es auch unter Jugend-Sünden ablegen. Jeder macht in seinem Leben Dinge auf die man im Nachhinein nicht stolz ist. Und ändern kann man es sowieso nicht mehr

Immer nach vorne schauen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper