Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was tut er bloß ? Betrügt er wie viele andere oder empfindet er wirklich etwas für mich ? Bitte um R

Was tut er bloß ? Betrügt er wie viele andere oder empfindet er wirklich etwas für mich ? Bitte um R

5. Januar 2012 um 18:24

Hallo,

Ich habe ein ernstes Problem, mit dem ich mich nun seit mehreren Wochen rumschleppe. Nun halte ich es nicht mehr aus .
Seit ungefähr 4 Monaten flirte ich heftig mit einem Mann, den ich auf meinem Arbeitsplatz kennengelernt habe.
Allerdings weiß ich schon länger, dass er eine Freundin hat und somit in einer Beziehung. Am Anfang, wo ich ihn kennenlernte, empfand ich nichts für ihn und machte mir auch klar, dass da wohl nie etwas sein wird, da er eine Freundin hat. Irgendwann bemerkte ich, wie er immer meinen Blick suchte und mir immer zuwinkte, überall, wo er mich sah. Er lächelte mich immer an und sprach mich öfters mal an und wollte viel über mich wissen. Am Anfang fand ich es nicht gut von ihm, gegenüber seiner Freundin. Er hörte nicht auf, legte es irgendwie drauf an, flirtete heftiger, auffälliger mit mir. Irgendwann fing ich an, es zu mögen und flirtete auch mit ihm. Seit dem hat es sich nur noch verstärkt. Wir reden immer, wenn es geht eigentlich, suchen immer Blickkontakt und machen uns Komplimente. Er sagt mir, dass ich hübsch bin und hat mich mal beiläufig ,,Schatz" genannt. Er möchte immer, dass ich ihm alles erzähl, er möchte immer wissen, wie es mir geht, was ich noch mache etc. Er hört mir aufmerksam zu, geht auf mein Gesagtes ein und hakt nach und findet es toll, wenn ich ihm erzähl. Seine Körperhaltung zu mir ist immer offen und er lächelt mich immer an. Wenn er mich sieht, strahlen seine Augen und er hat ein Dauerlächeln im Gesicht. Doch dann passiert es auch, dass er sich nach einer heftigen Flirtphase Tage von mir entfernt. Und wenn er mich dann sieht, ignoriert er mich fast und ist schroff zu mir, antwortet mir kurz angebunden. Wenn er dann wieder klarer im Kopf ist, flirtet er wieder heftig mit mir. Letztens hat er mir gesagt, dass er mich nicht nur nett findet, sondern sehr lieb. Ich hab mich geschmeichelt gefühlt. Ich hab ihm gesagt, dass ich ihn auch lieb finde, da hat er mir tief in die Augen gesehen und gelächelt. Ich weiß, dass es eigentlich nicht ok ist, da er eben eine Freundin hat, aber ich kann manchmal nicht anders.Iich werde schwach und flirte mit ihm. Ihm scheint es immer zu gefallen, das spüre ich irgendwie. Seine Blicke sprechen meistens Bände. Allerdings bin ich erst 19, er ist 34. Seine Freundin ist 31 (die beiden wohnen seit 6 Jahren zusammen). Von einer Kollegin habe ich erfahren, dass seine Freundin wohl nicht regelmäßig nach Hause kommt. Ich weiß, einige werden denken, ich sei total verrückt, aber ich bin wirklich mittlerweile total verliebt in ihn, da er immer mehr mit mir am Flirten war und es auch wollte, da er meistens anfing mich anzuflirten. Er ist Kein !! Macho, da er sonst fast nie mit Frauen flirtet, schüchtern ist und wenig mit Frauen redet (außer seinen weiblichen Kollegen=. bei mir redet er auffällig viel, bis auf manche Phasen nach den Flirtphasen, wo er sich in seiner ,,Höhle" befindet. Er flirtet nicht reihenweise mit den Frauen. . Auf der Arbeit hat er eine gehobene Position und könnte es sich nicht leisten, Kollegen zu verarschen. Ich habe gelesen, dass viele Männer auf jüngere Frauen stehen können, warum? Und ich glaube, dass zwischen uns keine Freundschaft ist, denn ich finde, Männer und Frauen können selten Freunde sein. was ist das zwischen uns ? Ich zerbrech' mir den Kopf. Ich hab auch verstärkt darauf geachtet, ob er sonst mit jungen Frauen flirtet, aber fehlanzeige. Er flirtet so gut wie nie. Privat machen wir nichts. Öfters fragt er mich allerdings am Arbeitsplatz, ob wir uns noch sehen den Tag/Woche auf der Arbeit. Wir arbeiten in verschiedenen Abteilungen. Warum möchte er mich so oft sehen, auch wenn es nur Minuten sind ?
Ich bitte um Rat. Jedes Mal, wenn er anfängt, mit mir zu flirten, werde ich ganz nervös und rot und stammel' rum und ihm müsste das jedes Mal auffallen. Trotzdem verstärkt er das Flirten meistens und guckt mir öfters tief in die Augen.
Ich weiß einfach nicht, was er möchte. Verarscht er mich vielleicht doch oder entwickelt sich da etwas ?
Ich hoffe auf ein paar hilfreiche Tips. Und sorry für den langen Text

LG

Mehr lesen

5. Januar 2012 um 18:48

Hallo Du,

Endlich mal jemand, der vielleicht nicht gleich sofort sagt, dass alles auswegslos ist, da er so viel älter ist etc. und dass er doch bestimmt ein mieser Fremdgeher sein muss... Danke für deine Antwort
Werde deinen Rat demnächst mal beherzigen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 18:53

Du weißt zu wenig...
Du weißt so wenig über ihn und hast Dich verliebt? Ihr habt doch sonst keinen Kontakt, oder? Ich meine nach der Arbeit?
Also was ich mir vorstellen kann, er versucht bei Dir zu landen. Da er eine gehobene Position hat und in einer anderen Abteilung ist, nutzt er die Gunst eben aus. Da wäre ich an Deiner Stelle sehr vorsichtig sein!
Verliebt ist DER ganz sicher nicht. Halte Deine Gefühle zurück! Ich würde an Deiner Stelle ihn auch zur Rede stellen, satt mit ihm zu flierten. Frag einfach WAS er von Dir will. Bevor Du Dir falsche Hoffnungen machst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 18:57
In Antwort auf kotek0000

Du weißt zu wenig...
Du weißt so wenig über ihn und hast Dich verliebt? Ihr habt doch sonst keinen Kontakt, oder? Ich meine nach der Arbeit?
Also was ich mir vorstellen kann, er versucht bei Dir zu landen. Da er eine gehobene Position hat und in einer anderen Abteilung ist, nutzt er die Gunst eben aus. Da wäre ich an Deiner Stelle sehr vorsichtig sein!
Verliebt ist DER ganz sicher nicht. Halte Deine Gefühle zurück! Ich würde an Deiner Stelle ihn auch zur Rede stellen, satt mit ihm zu flierten. Frag einfach WAS er von Dir will. Bevor Du Dir falsche Hoffnungen machst.

Woher willst du das SO genau wissen,
Ich meine, wie kommst du darauf, dass er GANZ sicher nicht verliebt ist? Woher möchtest du das so genau wissen? Ist es heutzutage nicht mehr so, dass sich viele, obwohl sie einen Partner haben, in eine andere Person verlieben können?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 19:03
In Antwort auf tracee_12372060

Hallo Du,

Endlich mal jemand, der vielleicht nicht gleich sofort sagt, dass alles auswegslos ist, da er so viel älter ist etc. und dass er doch bestimmt ein mieser Fremdgeher sein muss... Danke für deine Antwort
Werde deinen Rat demnächst mal beherzigen.
LG

Na, ja...
Mieser Fremdgeher vielleicht nicht gleich... Aber Du musst auch bedenken, dass er eine Beziehung hat.
Ich glaube nicht, dass er das gleiche sucht wie DU.
Aufpassen!!!!!!
Du schreibst schon, es ist vielleicht nicht so auswegslos...
Was meinst Du damit? Bist Du schon viel weiter als bei flirten oder? Du stellst Dir vor, er hat Gefühle, weil DU auch welche hast... Überleg ob Deine Aussagen und Beobachtungen nicht zu subjektiv ausfallen, weil Du ja schon verliebt bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 19:08
In Antwort auf tracee_12372060

Woher willst du das SO genau wissen,
Ich meine, wie kommst du darauf, dass er GANZ sicher nicht verliebt ist? Woher möchtest du das so genau wissen? Ist es heutzutage nicht mehr so, dass sich viele, obwohl sie einen Partner haben, in eine andere Person verlieben können?

Klar passiert das!
Aber wenn einer verliebt ist, macht er das nicht unbedingt am Arbeitsplatz sichtbar. Warum? Weil wenn Gefühle im Spiel sind achtet man auf die andere Person. Man trifft sich nach der Arbeit, klärt erstmal die Fronten, vor allem weil er gebunden ist. Meinst Du nicht er sollte dazu Stellung beziehen wenn er sich in DICH verliebt hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 17:25

Hi
du musst dir auch im Klaren sein was du willst ? nur flirten ein bischen mit dem Feuer spielen, wobei sich die Frage stellt wie weit bist du bereit zu gehen ? Du solltest dir mehr Gedanken darüber machen was du für ihn empfindest anstatt daran zu denken welche Beweggründe er hat. Seine sind für mioch ziemlich klar, es schmeichelt ihn dass er da etwas "Junges" laufen hat, er ist erheblich älter als du udn welchem mann würde das nicht gefallen ? (respektive Frau ?)

Dass er eine gehobenere Postion hat macht die sache auch nicht einfcah. Ich kann dir nur raten lass die Finger von Ihm, auch scheinst du gefühlsmäßig auch nur mehr spielerisch an ihn zu hängen als dass echte tiefe gefühle da sind. Beende das solange es noch keinem weh tu, dir nicht, ihm nicht und seiner Freundin auch nicht
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook