Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was tun wenn frau unsterblich in einem Mann verliebt ist....leider aber verheiratet

Was tun wenn frau unsterblich in einem Mann verliebt ist....leider aber verheiratet

17. Juli 2007 um 18:23

Wir haben uns schon öfters heimlich getroffen, wenn er mir in die Augen schaut weiß ich nicht mehr wer ich bin. Er hat zwei Kinder und ich leide unter dieser Heimlichtuerei. Haben schon einigemale zusammen geschlafen, es war wunderschön.
Ich vermisse ihn! Will ihn mal zu hause telefonieren, nicht nur aufm Handy!
Was soll ich nur tun!?
Ich will seiner Ehefrau so gern alles beichten. Sie kennenlernen. Gucken was er für ne Frau geheiratet hat

Mehr lesen

17. Juli 2007 um 18:48

Oh man
Lächerlich!!! Was hast du denn davon wenn du weißt was er für eine Frau geheiratet hat???? Sei froh das du ihn auf dem Handy anrufen kannst wann immer du willst, das ist schon ne ganze Menge! Was hast du denn davon mit ihm über sein Festnetz zu telefonieren? Du weißt doch auf was du dich eingelassen hast! Aber solang du nur solche Probleme hast frage ich mich ob du schon mal gelesen hast das andere hier unter ganz anderen Sorgen leiden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 9:06

Was erwartest du denn???
Du bist die Geliebte, die 2. Geige, ein Abenteuer, ne Affäre, such dir was aus.

Also was erwartest du jetzt? Das er sofort alles stehen und liegen läßt? Wenn er das wollte, hätte er bestimmt schon etwas unternommen oder gesagt.

Und was willst du denn von der Ehefrau? Klingt ja grade so, als ob du ihre beste Freundin werden willst, ihr beichten, sie kennen lernen, sie angucken....

Na dann geh mal hin zu ihr und beichte. Dann kann es dir passieren, das du ihn schneller bekommst als du denkst, wenn die Frau Mumm hat und ihn raus wirft. Aber ob dein Lover das dann so toll findet und mit wehenden Fahnen zu dir über wechselt??????????

Es kann aber auch passieren, das die Ehefrau ihn dir nicht so einfach "überläßt" und mal Tacheles mit ihrem fremdgehenden Ehemann redet und wenn der keinen Mumm hat, bist du ziemlich schnell wieder von der Bildfläche verschwunden.

Oder du kannst ganz einfach das Geliebten Spielchen, woran du selber schuld bist, mitspielen. Dann bleibste weiterhin die Heimliche, die nicht anrufen darf, die nur gestohlene Stunden bekommt usw.
Lies mal schön hier im Forum, wie es den Geliebten nach Jahren, mit ihrem Lover, der sich nicht trennen will so geht.

Wenn ich deinen Text lese, fällt mir dazu nur eins ein - NAIV!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 11:35

Ich fürchte, da kannst du nichts tun.

Die anderen Meinungen hier sind mir zu hart. Es hört sich sehr selbstgerecht an, wenn gesagt wird, du bist selbst schuld, und Pech gehabt, Egoistin.
Wo die Liebe hinfällt.
Ich glaube dir, dass du ehrliche und aufrichtige Gefühle für diesen Mann hast.
Aber machen kannst DU nichts. Er kann was machen, nämlich reinen Tisch.

Die Ehefrau kennenlernen möchtest du doch nicht wirklich. Was erwartest du? Es wird eine nette sympathische, vielleicht bildschöne Frau sein. Was meinst du wie du dich danach fühlst?
Oder du hoffst, es ist eine dicke fette Matrone, die sich gehen lässt und ihrem Ehemann nur zur Last fällt, so dass du sein Silberstreif am Horizont bist. Ich glaube, so ist das aber nicht.
Lass die Ehefrau Ehefrau sein.
Konzentrier dich auf dich und mach das was DU für richtig hältst.
Vielleicht entscheidet er sich für dich, vielleicht auch nicht. Das weiß man nicht. Du musst erst mal wissen, was du willst und ob es dir für die Zukunft reicht, die Schattenfrau zu sein. Denn die wirst du vorerst bleiben. Wie es in einem Jahr aussieht, kann dir niemand sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 12:08

???
Was genau erwartest du denn, was dann passiert? Wenn du seine Frau anrufst, beichtest oder sonstiges, hast du eh verloren. Die beiden werden dann ein bißchen Streß haben und dann wird es wieder gut gehen. Wenn du glaubst oder hoffst, das er sich dann trennt, muß ich dich leider enttäuschen.

Wie alt bist du? Und das nur rein neugierdehalber.

Jen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 22:11

Ich finde .....
das voll schrecklich erst mit dem mann vögeln und dan mit der frau reden zu wollen ist doch blöd.warum willst du das die frau kann nichts dafür das er mit dir schläft du musst sie deswegen nicht auch noch belästigen und ihr stress machen .lass den verheirateten mann und such dir jemanden der auch immer bei dir sein kann es ist besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club