Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Was tun gegen eifersüchtige Freund

Letzte Nachricht: 11. November 2022 um 18:00
J
jae
11.11.22 um 15:28

Hallo Ihr lieben, ich hoffe Euch allen gehts gut.ich brauche dringend eure Rat.ich lernte vor 3 Monaten einen Mann kennen, der ist 8 Jahre älter als ich und wie kamen relativ zügig zusammen, was nicht meiner Art ist. ich merkte am anfang, dass er niedrigen Selbstbewusstsein hat und extrem eifersüchtig ist und verlustängste hat. Ich hab mir dabei nichts gedacht weil er kein schlechter mensch ist.Gleich am Anfang gab Kritik & Streit wegen meinen Kleidungsstill und zwang zu Kontakt Aufbruch zu allen Männern bis zu ständigen Handy Durchsuchungen.Er schenkte mir nach 2 Wochen einen Ring und stellte mich nach 3 wochen seine Eltern vor. Ich war eher dafür dass wir alles langsam rangehen sollen und ich zeit brauche daraufhin hat er ständig gesagt du weisst nicht was du willst... irgendwann dürfte ich meine Freundinnen nicht treffen, das hat er aber nicht so direkt angesprochen sondern ständig gemerkt und sagte dass er irgendwas an dem Treffen komisch findet. Und sagte dann meistens meine Freundinnen ab. Ich bin politisch Aktiv und habe  Karriere aufgebaut er streitete immer wieder mit mir warum ich wegen Organisatiorischen Sachen mit Männer Kontakt hab oder warum ich überhaupt auf Instagram Partei Freunde oder noch alte Schulfreunde folge und eine öffentliche Seite hab. Zudem musste ich den Job als moderatorin für einen ausländischen Fernseher absagen und auch meine internationale Konferenze.. seine Begründung war, wenn ich ein kind bekomme dann muss ich mich um das Baby kümmern…Und bei jedem Politische neu Erfolg oder Herausforderung hat er ständig gestritten und gesagt dass ich vorhatte aufzuhören und dass es prinzipiell falsch istIrgendwann hat er mich gezwungen mein Job zu kündigen, weil viele Männer auf der Arbeit versucht haben mit mir zuflötern trotz meine sehr abweisenden verhalten kamen die Männer immer wieder zu meiner Arbeitsstelle. Ich könnte die Streiterei seiner seit nicht aushalten deswegen kündigte ich mein Job  jetzt seit zwei Monaten bin ich Arbeitslos und finde nichts passendes und erhalte ständigen absagen, bis ich dann heute zu ihn gesagt hab dass es sein wegen ist,er sagte ,,weil ich mein Leben gerade nicht auf die Reihe bekomme, kann er nicht dafür“ Und das hat mich extrem verletzt.Was mich sehr gestört hat, war dass er ständig gesagt hat , dass ich nicht weiß was ich will, obwohl ich seit wenigen Jahren in Deutschland lebe und mein leben alleine aufbauen müsste. in der Beziehung mit ihm war ich öfters überfordert und musste mich von neu orientieren.Ich hab sehr oft mit ihm Schluss gemacht danach hat Er sich entschuldigt und als er merkte dass es nichts bringt hat er angefangen mir vorzumachen, dass ich einen herz aus Stein hab Er ist kein Narzisst und an sich kein schlechter Mensch… hattet ihr auch solche Beziehungen gehabt und wie seid ihr damit umgegangen?Danke im Voraus 🌸

Mehr lesen

K
kassandra80
11.11.22 um 15:57

Nein ich würde so eine Beziehung nicht führen wollen in der mein Partner mich manipuliert, kontrolliert und mir nicht vertraut. Auch würde ich niemals meinen Job, meine Freunde und mein Leben für einen Mann aufgeben, damit er sich besser fühlt und in seinem toxisches Verhalten auch noch bestätigt wird.  

Dein Freund mag kein schlechter Mensch sein aber er ist ein schlechter Partner und zerstört Dein Leben. Wenn Du das so ok findest, dann bleib mit ihm zusammen. Ich würde Dir aber dringend raten ihn zu verlassen. Mit genügend Abstand solltest Du erkennen können was für einen schlechten Einfluss er auf Dich hat. 

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jae
11.11.22 um 18:00

Danke für deinen Antwort🌸

Gefällt mir

Anzeige