Home / Forum / Liebe & Beziehung / was tun

was tun

28. Oktober 2010 um 11:22

Hallo Ihr Lieben....

Ich habe ein echtes Riesenproblem, was mich schon seid fast 2 Monaten bestimmt...
Anfang September fing alles an....
Zur Erklärung:
Vor ca. 3 Jahren, hatte ich mich total in einen Soldat verliebt, der hier in meiner Stadt in der Kaserne war...
Er kommt aber eigentlich nicht von hier...von weiter weg....war nur hier wegen dem Bund....ich hatte damals eine Nacht mit ihm...und er wusste damals auch, was ich für ihn gefühlt habe....er wurde dann allerdings wieder zurück in seine Heimatstadt versetzt....
Damit hatte sich das ganze dann ersteinmal erledigt...
Bis er vor ca. 2 Monaten wieder hier auftauchte..
Er sagte damals zwar, dass er irgendwann wieder kommen würde, aber sowas glaubt man doch nicht
Nun das Problem :
Ich bin seid über 2 Jahren in einer Beziehung...die mehr oder weniger garnicht so toll war (zwischendrinn) ...und dann taucht der andere einfach wieder auf....
Ich habe anfangs nur über ICQ mit ihm getextet....und mir dabei auch nichts weiter gedacht....bis ich mich dann mit ihm getroffen hatte....weil er meinte, er würde mich mal gerne wieder sehen....so nach 3 Jahren....
Als ich ihm die Frage stellte, warum er sich die ganzen 3 Jahre nie gemeldet hat, bekam ich die Antwort: er wollte mir keine Hoffnungen machen, wenn er eh nicht hier ist....
Naja so weit so gut...die Gefühle für ihn waren jetzt jedenfalls wieder da....also ich hatte die ganzen 3 Jahre über immer wieder mal an ihn gedacht und so...also vergessen hab ich den nie so richtig...und er mich anscheinden auch nicht....warum hätte er sich sonst wieder melden sollen??
Naja gut, da könnte es mehr Gründe für geben....
An einem Abend schrieb er mir dann, dass er wissen würde, was ich denke und so....er schrieb mir Dinge, die eigentlich keiner wissen konnte...er wusste genau was ich denke und auch, dass ich wieder in ihn verliebt bin....das hat mich echt umgehauen....
Ich habe dann, weil ich dachte, er würde mich auch mögen, meinen Freund rausgeworfen....
Aber nun bin ich verwirrt....
Erst hatten wir noch den Kontakt....übers Internet....
Dann wurde es immer weniger .....undich fing an ihn dichtzutexten...-.- Das heißt mega lange Texte geschrieben ...mit Gefühlskrams und so...
Seid dem meldet er sich garnicht mehr....
Ich habe mich dabei auch völlig um Kopf und Kragen geredet....Dinge geschrieben, die ich lieber für mich behalten hätte...-.-
Ich denke jetzt, er meldet sich nicht mehr, weil er total genervt ist??
Oder was meint ihr?
Wollte er vielleicht doch nur *** und meldet sich jetzt deswegen nicht mehr? Ich verstehs einfach nicht ganz....
Und...was meint ihr, wie bekomm ichs hin, dass er wieder mit mir redet?
Er bedeutet mir echt total viel...und ich will nicht, dass er wieder einfach in seine Heimatstadt zurück geht irgendwann...und dann ist der Kontakt wieder total weg, weil er nicht mehr hier ist....
Ich hoffe ihr habt da irgendwelche Ideen zu??!!!
Danke im Vorraus....

Mehr lesen

28. Oktober 2010 um 11:28


Wie lange ist das jetzt her, seiT er sich nimmer gemeldet hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:31
In Antwort auf sauberfrau


Wie lange ist das jetzt her, seiT er sich nimmer gemeldet hat?

...
so ca. 2-3 Wochen...
er guckt aber ab und an immer auf mein Profil...bei ner community, bei der wir beide angemeldet sind....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:39
In Antwort auf mireia_12151529

...
so ca. 2-3 Wochen...
er guckt aber ab und an immer auf mein Profil...bei ner community, bei der wir beide angemeldet sind....

Dann:
Volle Front voraus.
Klare Worte. Anrufen oder sonst was und ihm sagen, du hättest das Gefühl, du hättest ihn genervt mit deiner Gefühlsduselei, und ob man sich nicht normal unterhalten könne. Dir ginge es eben so, dass du dich verliebt hast, und er solle gefälligst dazu Stellung nehmen. Dann weißt du, woran du bist.
Ich bin immer für den direkten Weg....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:42
In Antwort auf sauberfrau

Dann:
Volle Front voraus.
Klare Worte. Anrufen oder sonst was und ihm sagen, du hättest das Gefühl, du hättest ihn genervt mit deiner Gefühlsduselei, und ob man sich nicht normal unterhalten könne. Dir ginge es eben so, dass du dich verliebt hast, und er solle gefälligst dazu Stellung nehmen. Dann weißt du, woran du bist.
Ich bin immer für den direkten Weg....

Schon...
versucht
Ich hab ihm ja 1000 mal aufgefordert in den texten die ich ihm ständig gehscrieben habe, er solle endlich mal was dazu sagen, auch wenns für mich nicht so toll ist....und er soll mir auch sagen, warum er nicht mehr mit mir redet...
Aber es kommt einfach NICHTS zurück
Ich habe schon überlegt....vielleicht sollte ich einfach mal direkter werden? Männer mögen sowas ja meistens?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:46
In Antwort auf mireia_12151529

Schon...
versucht
Ich hab ihm ja 1000 mal aufgefordert in den texten die ich ihm ständig gehscrieben habe, er solle endlich mal was dazu sagen, auch wenns für mich nicht so toll ist....und er soll mir auch sagen, warum er nicht mehr mit mir redet...
Aber es kommt einfach NICHTS zurück
Ich habe schon überlegt....vielleicht sollte ich einfach mal direkter werden? Männer mögen sowas ja meistens?!

Öhm
kann es sein, dass er einfach ncihts mehr von dir will? kann mir schon vorstellen, dass ihm das ganze zu viel wird, du stalkst ihn ja schon fast regelrecht. wahrscheinlich wollte er was lockeres und du überrollst ihn ja mit deinen gefühlen, würde er genauso fühlen würde was zurück kommen. tuts aber nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:46
In Antwort auf mireia_12151529

Schon...
versucht
Ich hab ihm ja 1000 mal aufgefordert in den texten die ich ihm ständig gehscrieben habe, er solle endlich mal was dazu sagen, auch wenns für mich nicht so toll ist....und er soll mir auch sagen, warum er nicht mehr mit mir redet...
Aber es kommt einfach NICHTS zurück
Ich habe schon überlegt....vielleicht sollte ich einfach mal direkter werden? Männer mögen sowas ja meistens?!

Ja!
Würde ich mal machen.
Ist ja nix zu verlieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:49
In Antwort auf lipushka

Öhm
kann es sein, dass er einfach ncihts mehr von dir will? kann mir schon vorstellen, dass ihm das ganze zu viel wird, du stalkst ihn ja schon fast regelrecht. wahrscheinlich wollte er was lockeres und du überrollst ihn ja mit deinen gefühlen, würde er genauso fühlen würde was zurück kommen. tuts aber nicht...

Außerdem
wenn ihm wirklich was an dir gelegen hätte, hätte er sich die jahre über gemeldet,wies dir so geht. das hat er aber erst jetzt getan, weil er die möglichkeit hat dir körperlich näher zu kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 11:51
In Antwort auf lipushka

Außerdem
wenn ihm wirklich was an dir gelegen hätte, hätte er sich die jahre über gemeldet,wies dir so geht. das hat er aber erst jetzt getan, weil er die möglichkeit hat dir körperlich näher zu kommen.


jap...das vermute ich auch irgendwie, dass er von anfang an nicht mehr wollte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 12:17

Bin keine hellseherin
aber kann es sein, dass du den Mann völlig falsch eingeschätzt hast??

Mal ehrlich - und tief in deinem Inneren, weißt du das auch schon längst: wenn zwei Menschen füreinander das Selbe empfinden, gibt es kein Kommunikationsproblem. Falls doch, sind beide bemüht, es schnellstmöglich aus der Welt zu schaffen.

Du hängst dein Herz an einen Mann, der für dich nichts empfindet. Das tut zwar weh, sollte dich aber endlich aus deiner verblödeten Märchen-Welt reißen!! Himmel, was soll der Unsinn?!
Möchtest du dich zu den Frauen zählen, die jeden Brotkrumen, den der Kerl hinwirft, begierig aufsaugen, weil er sich ja endlich gemeldet hat!??
Wie lange stehst du durch, jeglichen Selbstrespekt zu verlieren? Wie lange wirst du barauchen, darüber hinwegzukommen, dass er dich nur zum V.... wollte?? Was - und wie oft - brauchst du noch den Tritt in den Hintern, bis du kapierst, dass du dich in ihm ja sooo getäuscht hast??? Möchtest du dann hier weiter posten und Mitleid für soviel hausgemachte Dummheit???

Sorry, ich habe dich sicher verletzt und das tut mir ein wenig leid. Aber ich sehe bei dir nur verliebte Naivität - gleichzusetzen mit Dummheit.

Such dir schnellstmöglich einen Mann zum Ausgehen, Spaß haben - ohne Liebe als Quintessenz.

Du bist verbohrt, fixiert und absolut nicht in der Lage, logisch zu denken! Das ist gefährlich und der Kummer vorprogrammiert.

Also poste hier bitte nicht in drei Wochen, wie unendlich schlecht du dich fühlst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club