Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was tun?

Was tun?

7. Dezember 2012 um 23:35 Letzte Antwort: 11. Dezember 2012 um 15:33

es fing an im oktober 2011,... wir waren ein sehr glückliches paar mit vielen aktivitäten, lust und liebe und vertrauen.

dann erfuhr ich im dezember, kurz vor silvester von einer ihrer freundinnen das sie mich betrogen hatte, zwei mal. weil ich an einem geburtstag meiner eltern nicht ans telefon gehen konnte (sie fühlte sich schlecht) weil meine oma die selten zu besuch war, nunmal da war und ich hier die verpflichtung hatte mich ein bisschen zu kümmern.
daraufhin lud ich sie zur silvesterparty meiner freunde wieder aus und ging alleine hin. sie war zu dieser zeit in einer depressionsklinik da sie an schweren depressionen lid.

dann lief es einige monate besser, ich versuchte zu vergessen und wieder vertrauen aufzubauen, dann im juni/juli sollte sie babysitten bei ihrer cousine, aber sie ging eine stunde nicht ans telefon und ich ahnte böses.
so fuhr ich zur cousine und wartete,... eigentlich krank aber ich wusste mir keinen anderen rat. irgendwann kam ein taxi vorgefahren und ich ahnte böses aber da stieg nur die mitbewohnerin der cousine aus,... ich dachte schon "gut ich kann ihr trauen",... da fuhr ein paar minuten später ein polo vor, sie stieg aus ging ums auto und küsste den fahrer, ich kam aus meinem versteck und schupste ihn ins auto, sehr energisch und stellte sie zur rede....
sie sagte zu ihrer verteidigung das sie sich eingeängt fühlt,... dabei war sie doch in der pflicht mir was zu beweisen oder?

als wir dann wieder einige monate ruhe hatten fand ich einen mail kontakt von ihr zu ihrem ex heraus, so nichts schlimmes wie ich fand. nur als ich dann dessoufotos auf ihrem handy fand die sie verschickt hatte (was ich herausfand da ich aus dem IT-bereich kam und so meine mittel und wege hatte) leugnete sie wie immer alles. als es dann aber raus kam sagte sie, das ich ihr nicht das gefühl geben würde attraktiv für sie zu sein. was ich selbstverständlich garnicht verstand.

auch über diese kriese kamen wir hinweg oder versuchten es zumindest aus meiner sicht...
dann kam ein heimlicher FB kontakt aus meinem alten freundeskreis hinzu. dort löschte sie regelmäßig die chatverläufe damit ich keinen wind davon bekam. als sie mir allerdings einen screenshot von einer handtasche die sie sich wünschte schickte, und oben im handy drin stand das wer auf FB geschieben hat, und ich sie fragte wer das war, kam nur ... "das war ne spieleanfrage von papa".... als sich dann aber herausstellte das zu dieser uhrzeit keine anfrage kam, gab sie zu, das ER geschrieben hatte. allerdings musste ich vorher wieder stunden auf sie einreden das das nicht stimmt.
echt toll dachte ich,... und wieder ein grund mehr schluss zu machen!? hmm naja,....

nach wieder einer ganzen weile ruhe kam nun heute abend raus, das sie wieder kontakt über eine eigens für den exfreund erstellte mailadresse gechattet hat. nunja,.... sehr verletzende sachen standen da drin sowas wie "ich musste mir erst ne möglichkeit suchen wie er nichts davon merkt" und so.

und nun bin ich ratlos,.... brauch diese frau diese aufmerksamkeit von anderen? hat das alles noch einen sinn? oder sollte ich mich trennen? oder versteh ich nun die krankheit "depression" falsch? liegts an mir? ich bin nun 23 und hab bis jetzt nur harmlose dinge mitgemacht und bin zugegeben mit der situation überfordert,... sie ist 21 und schwer depressionsgeschädigt.

bitte helft mir,... gerne auch per pn
lg Pate1989

Mehr lesen

8. Dezember 2012 um 7:36

Puh...
Also lass mich mal aufzählen was ich behalten hab: sag mir wenn ich was falsch verstehe? Sie betrügt dich zwei mal weil du nicht ans handy gehst? Dann beim babysitten der typ! Kontakt zum ex und dessousfotos. Lüge wegen nem typ aus facebook dass es ihr vater sei! Kontakt weiterhin per mail dass du nix mitkriegst und dann diese sätze wie: ich musste noch erst ne möglichkeit suchen dass er nix merkt! Wow! Krass! Du musst sie sehr lieben dass du dir sowas zumutest! Für mich wäre schon nach der 1. Aktion so einvertrauensbruch da dass ich es nicht könnte!! Eine depression ist meiner meinung nach kein freifahrtschein seinen partner so zu behandeln. Du bist 23 willst du dass dein leben lang so weiter tragen ich meine da wartet man ja schon auf die nächste katastrophe. Ich könnte ihr nicht mehr vertrauen. Sowas hat ja wohl niemand versient!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2012 um 19:30

...
push,... suche noch ein paar meinungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2012 um 19:47

Nunja,...
woher soll ich wissen wer besser ist!? noch hab ich sie nunmal und er nicht ne,... leider bin ich nur recht verwirrt und weiss nicht weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2012 um 20:03

Weisst du,...
ich klammer mich da immer noch an die hoffnung das sich was ändert, aber es tut such nichts!
sie sagt es zwar immer aber ich merke nichts und bin auch so nicht mehr glücklich.

ich postete das hier um meine bestätigung zu bekommen das so ein verhalten nicht normal ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2012 um 21:47

..
wie viel muss denn noch passieren bist du endlic verstehst dass sie dich von vorne bist hinten bescheißt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2012 um 15:33


du machst den Eindruck als wärst du ein echt lieber Kerl, das du dir das alles zumutest, kann ich nicht verstehen.

Wenn man jemanden wirklich liebt, tut man ihm soetwas mit Sicherheit nicht an. Du würdest das doch bei ihr auch nicht.

Lass das nicht länger mit dir machen, es schadet nur dir selbst. Den Respekt vor dir hat Sie längst verloren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook