Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was tun bei Freund mit Verlustängsten?

Was tun bei Freund mit Verlustängsten?

28. September 2006 um 16:02 Letzte Antwort: 28. September 2006 um 20:56

Mein Freund hat wahnsinnige Angst mich zu verlieren! Er platzt beinahe vor Eifersucht! egal was ist, er findet jeden Tag einen neuen Grund auszuflippen!

bitte helft mir! Was soll ich tun?

Mehr lesen

28. September 2006 um 16:10

Na das ist natürlich..
..ein super reifer und erwachsener grund zu heiraten *kopfschüttel*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:13
In Antwort auf jaana_11887320

Na das ist natürlich..
..ein super reifer und erwachsener grund zu heiraten *kopfschüttel*

Und nochmal:
Du kennst mich doch gar nicht! Es gibt einfach Dinge, die man nicht Mit Worten begründen kann! Ich liebe ihn und ich bin mir sicher ihn heiraten zu wollen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:15
In Antwort auf enid_12649919

Und nochmal:
Du kennst mich doch gar nicht! Es gibt einfach Dinge, die man nicht Mit Worten begründen kann! Ich liebe ihn und ich bin mir sicher ihn heiraten zu wollen!

Nein...
..ich kenne dich nicht, aber ich lese hier den grund für deinen wunsch zu heiraten und wenn du hier in einem öffentlich forum bist, musst du auch damit rechnen, dass menschen, die vielleicht ein bisschen mehr lebenserfahrung haben wie du, ihre meinung dazu äussern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:16
In Antwort auf enid_12649919

Und nochmal:
Du kennst mich doch gar nicht! Es gibt einfach Dinge, die man nicht Mit Worten begründen kann! Ich liebe ihn und ich bin mir sicher ihn heiraten zu wollen!

Niemand hier im Forum kennt dich
also entweder du akzeptierst dies und lässt dich auf andere Meinungen ein oder du solltest besser nicht in einem Forum posten.

Du solltest dir vielleicht mal Gedanken über die Begriffe "findet jeden Tag einen Grund" und "ausflippen" machen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:18
In Antwort auf jaana_11887320

Nein...
..ich kenne dich nicht, aber ich lese hier den grund für deinen wunsch zu heiraten und wenn du hier in einem öffentlich forum bist, musst du auch damit rechnen, dass menschen, die vielleicht ein bisschen mehr lebenserfahrung haben wie du, ihre meinung dazu äussern.

Wenn diese Menschen
dies etwas höflicher tun würde, würde ich es mir sogar zu Herzen nehmen! Aber so sicherlich nicht!

Danke, und auf NIMMERwiedersehn

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:20
In Antwort auf enid_12649919

Wenn diese Menschen
dies etwas höflicher tun würde, würde ich es mir sogar zu Herzen nehmen! Aber so sicherlich nicht!

Danke, und auf NIMMERwiedersehn

Und wo
entdeckst du auch nur ansatzweise unhöfliche Antworten? Ist es wirklich so aus der Luft gegriffen und unhöflich, wenn jemand deine Reife aufgrund deines Alters in Frage stellt?

Mensch Mädel, du disqualifizierst dich doch gerade hinsichtlich deiner Reife selber...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:21
In Antwort auf runa_12850644

Und wo
entdeckst du auch nur ansatzweise unhöfliche Antworten? Ist es wirklich so aus der Luft gegriffen und unhöflich, wenn jemand deine Reife aufgrund deines Alters in Frage stellt?

Mensch Mädel, du disqualifizierst dich doch gerade hinsichtlich deiner Reife selber...

Denkt von mir aus
was ihr wollt! Das ist eure Sache. Viel spaß noch, Mädel!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:23
In Antwort auf enid_12649919

Denkt von mir aus
was ihr wollt! Das ist eure Sache. Viel spaß noch, Mädel!

Du hast meine Frage noch nicht beantwortet
wo steckt die unhöfliche Antwort...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 16:25
In Antwort auf enid_12649919

Denkt von mir aus
was ihr wollt! Das ist eure Sache. Viel spaß noch, Mädel!

Weisst du,...
...du könnstest meine tochter sein und deine eltern haben auch sicherlich einen grund warum sie von der idee nicht begeistert sind...ausserdem war ich auch mal 17 und habe so ähnlich gedacht wie du....bin aber dann doch zu besinnung bekommen und heute sehr froh darüber...die läuft auch ohne trauschein nichts weg und meinst du wirklich dass eine ehe die probleme in eurer beziehung löst?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2006 um 20:56

Antwort zum Thema
Hallo... Also da ihr andern soooooo erwachsen seid, müsstet ihr lesen können, dass es hier um was anderes geht...
Ich hatte auch eine Zeit lang das selbe Problem, aber das hat sich gelegt. Bei mir hat es gereicht, ihm regelmäßig klar zu machen, dass er der Einzige ist. Zeig ihm doch mal, wie du dich fühlst. Vergleiche Situationen, in denen du steckst und er sich beschwert mit Situationen, in denen er steckt und beschwer dich darüber. Aber sag ihm, wie du es meinst.. da sind Männer oft schwer von Verstand, wenn Frauen versuchen, ihre Gefühle umständlich auszudrücken...

Noch so ne Sache: lass dir nich von Leuten den Spaß verderben. Du musst schließlich eigene Erfahrungen machen. Wenn du reif genug bist um zu wissen, wann du reif bist, wirst du es schon merken. Zu mir hat mal eine Freundin gesagt: Liebe gibt es nicht.. das ist alles Gewohnheit. Ich würde es so sagen: Liebe ist die Fähigkeit, sich aneinander zu gewöhnen. Wenn du dich nicht an jemanden gewöhnen kannst, kannst du ihn auch nicht ewig lieben.

Versuch mit deinem Freund vor der Hochzeit so viel Zeit wie möglich zu verbringen, um zu testen, ob ihr diese Fähigkeit wirklich besitzt.

Wenn dir nachts um 5 einfällt, dass du einkaufen musst, ist es zu früh, aber du kannst es tun. Wenn es dir abends um neun einfällt ist deine Chance verflogen. Geh besser eine Stunde früher zum Supermarkt, anstatt zu warten, bis er zu macht.

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club