Forum / Liebe & Beziehung

Was stört euch an eurem Partner?

Letzte Nachricht: 20. Oktober 2012 um 23:02
31.08.07 um 14:29

Hallo zusammen!

Mich würde mal interessieren, was euch an eurem Partner stört?!
Sind es nur Kleingkeiten oder gibt es "größere" Dinge, die euch nerven?
Könnt ihr damit gut umgehen oder gibt es deshalb oft Streit, weil ihr
euren Partner z.B. deshalb kritisiert?

Mich stört an meinem Freund z.B., dass er manchmal sehr geschwollen redet
und sich sehr kompliziert ausdrückt...

Könnt ihr mit den "Macken" eures Partners gut leben?
Würde mich mal interessieren, mit welchen Dingen wer wie gut umgehen kann...

Bin gespannt
Lg

Mehr lesen

31.08.07 um 14:38

Hi
Also mich stören sachen wie z. B.

1. wenn mein Freund so ein Sturkopf ist (wenn wir uns z. B. gestritten haben macht er nie den ersten Schritt, egal ob er jetzt Mist gebaut hat oder ich, er will immer, dass ich angekrochen komme. Das kotzt mich regelrecht an. Wie kann man nur so stur sein.

2. Das er so oft vorm Pc hockt und stundenlang am zocken ist. Ok wir sehen uns nur am Wochenende und da zockt er ja nicht aber selbst unter der Woche find ich das zum Kotzen. Er kommt vonner Arbeit und dann wird was gegessen und danach wird der Pc angeschmissen und bis abends bis er pennen muss gezockt, das ist doch nicht normal. Wenn wir mal zusammen ziehen sollten wird sich das eh ändern weil das dulde ich nicht.

3. Das er nie mit mir redet wenn er nicht will. Z. B. wir haben ein Problem und ich will das ausdiskutieren. Wenn er aber nicht reden will dann redet er nicht egal wie sehr mich das belastet. Ok würd wieder oben hinpassen, dass er oft so ein sturer Esel ist.

4. Seine extreme Eifersucht.

Gefällt mir

31.08.07 um 14:44
In Antwort auf

Hi
Also mich stören sachen wie z. B.

1. wenn mein Freund so ein Sturkopf ist (wenn wir uns z. B. gestritten haben macht er nie den ersten Schritt, egal ob er jetzt Mist gebaut hat oder ich, er will immer, dass ich angekrochen komme. Das kotzt mich regelrecht an. Wie kann man nur so stur sein.

2. Das er so oft vorm Pc hockt und stundenlang am zocken ist. Ok wir sehen uns nur am Wochenende und da zockt er ja nicht aber selbst unter der Woche find ich das zum Kotzen. Er kommt vonner Arbeit und dann wird was gegessen und danach wird der Pc angeschmissen und bis abends bis er pennen muss gezockt, das ist doch nicht normal. Wenn wir mal zusammen ziehen sollten wird sich das eh ändern weil das dulde ich nicht.

3. Das er nie mit mir redet wenn er nicht will. Z. B. wir haben ein Problem und ich will das ausdiskutieren. Wenn er aber nicht reden will dann redet er nicht egal wie sehr mich das belastet. Ok würd wieder oben hinpassen, dass er oft so ein sturer Esel ist.

4. Seine extreme Eifersucht.

Hab noch vergessen
5. Dass er nie wirklich sagt was er will

Beispiel: Ich warte ob er sagt das wir uns am Wochenende sehen. Er sagt aber nichts. Dann frag ich ihn: Willst du mich gar nicht am Wochenende sehen du sagst gar nichts. Dann kommt von ihm: Wieso soll ich immer was sagen wenn du mich sehen willst dann kannst du das ja wohl auch sagen.

*seufz* Er soll einfach klipp und klar sagen was er will dann entstehen auch nicht diese Missverständnisse.

Ach ich glaub je länger ich nachdenken würde, desto mehr Sachen würden mir einfallen. Ist das ein schlechtes Zeichen?

Gefällt mir

31.08.07 um 14:49
In Antwort auf

Hab noch vergessen
5. Dass er nie wirklich sagt was er will

Beispiel: Ich warte ob er sagt das wir uns am Wochenende sehen. Er sagt aber nichts. Dann frag ich ihn: Willst du mich gar nicht am Wochenende sehen du sagst gar nichts. Dann kommt von ihm: Wieso soll ich immer was sagen wenn du mich sehen willst dann kannst du das ja wohl auch sagen.

*seufz* Er soll einfach klipp und klar sagen was er will dann entstehen auch nicht diese Missverständnisse.

Ach ich glaub je länger ich nachdenken würde, desto mehr Sachen würden mir einfallen. Ist das ein schlechtes Zeichen?

Kleinigkeiten?!
er sollte aufmerksamer sein und lernen mit geld umzugehen. ich verdiene als arzthelferin 1080 netto und er verdient ca. 1700-1900 immer unterschiedlich und ich habe am ende des monats noch was über und sein geld ist nach 10 tagen spätestens auf . iwr leben quasi nur von meinen paar kröten. sein geld geht für auto, zigaretten, versicherung usw drau. das nervt ohne ende und gibt jeden monat streit.

Gefällt mir

31.08.07 um 14:50

Es stört..
..mich etwas, dass er mich manchmal provoziert um mich aus der Reserve zu locken (ich bin ein sehr ruhiger Mensch).. Aber bei näherer Betrachtung ist das ja sogar gut für mich.. Also finde ich das doch nicht ganz so schlimm.. Aber damit hat es sich schon. Ansonsten hab ich an meinem Freund nichts auszusetzen..

Gefällt mir

31.08.07 um 14:56

Jeder...
...hat Macken. Ich hab welche, mein Freund ebenso. Leben können wir mit unseren Macken sehr gut, weil wir úns sehr lieben und dem anderen gegenüber tolerant sind.

Es gibt sicher ein paar Kleinigkeiten, die mich an ihm stören, allerdingt hat er soviel wesentlich mehr gute Eigenschaften, die diese Kleinigkeiten mehr als wett machen und deshalb bin ich bereit diese Kleinigkeiten einfach zu übersehen bzw. hinzu nehmen ohne groß über sie nach zu denken.

Ich habe mir eine solche Beziehung immer gewünscht, als ich eine hatte, die zum Schluß mehr oder weniger nur noch aus Macken, Fehler und generve und noch argeren Dingen bestand.
Das es so eine schöne Beziehung wirklich gibt, hielt ich aber ehrlich gesagt für einen Traum.

Es ist kein Traum geblieben, sondern hat sich realisiert. Darüber bin ich unendlich glücklich und wünsche mir das das immer so bleibt !

Gefällt mir

31.08.07 um 15:11

Kann man die Macken auch lieben?
Ich habe gerade mal nachdenken müssen - über die Macken meines Mannes - ich finde sie gar nicht so schlimm.

Wenn diese Macken im vertretbaren Rahmen sich bewegen, kann man diese sogar lieben. Schließlich zeichnen diese Macken doch den Menschen aus. Oder?

Sehe ich das jetzt zu sehr rosarot?

Lg

Gefällt mir

31.08.07 um 17:03

Nee in letzter zeit erdrückt mich es
das ist echt heftigt

Gefällt mir

31.08.07 um 17:25

Kleinigkeiten
Mein Freund fängt manchmal bei Adam an, wenn er etwas erzählt, ich bin aber schon gespannt auf den Ausgang und sage dann: Komm auf den Punkt!

Streit gibt es aber deswegen nicht, ist ja eigentlich auch etwas, was ihn gerade so liebenswert macht

Gefällt mir

31.08.07 um 17:29
In Antwort auf

Kleinigkeiten?!
er sollte aufmerksamer sein und lernen mit geld umzugehen. ich verdiene als arzthelferin 1080 netto und er verdient ca. 1700-1900 immer unterschiedlich und ich habe am ende des monats noch was über und sein geld ist nach 10 tagen spätestens auf . iwr leben quasi nur von meinen paar kröten. sein geld geht für auto, zigaretten, versicherung usw drau. das nervt ohne ende und gibt jeden monat streit.

Wenn er die Klappe nicht aufbekommt
und mich machtgeil genießend in der Warteschleife stehen läßt

Gefällt mir

31.08.07 um 17:39
In Antwort auf

Kleinigkeiten?!
er sollte aufmerksamer sein und lernen mit geld umzugehen. ich verdiene als arzthelferin 1080 netto und er verdient ca. 1700-1900 immer unterschiedlich und ich habe am ende des monats noch was über und sein geld ist nach 10 tagen spätestens auf . iwr leben quasi nur von meinen paar kröten. sein geld geht für auto, zigaretten, versicherung usw drau. das nervt ohne ende und gibt jeden monat streit.

Hallo Antje832
und das machst du mit??
Da würd ich mal nachdenken, was das für eine
Beziehung ist.Schon mal was von ausnützen gehört.?
Gruß Melike

Gefällt mir

31.08.07 um 17:45

Hallo
also da gibt es schon einiges, es ist jetzt allerdings nicht weltbewegend schlimmes, hat aber schon zu streit geführt.

1. der pc ist sein heiligtum und manchmal nervt es mich.

2. er ist sehr unordentlich und wenn ich aufräume beschwert er sich, weil er seine eigenen sachen nicht mehr finden kann.

3. ständig erzählt er mir was er alles mit seiner tollen clique gemacht hat, mich stört das aber eigentlich nur, weil seine supertolle ex mit von der partie war und ich mir zu beginn immer anhören musste, wie toll diese doch war, kotz.

4. im meinem beisein flirtet er manchmal total platt mit anderen frauen, ich finde das voll peinlich und entschuldige mich dann für ihn.

Naja das sind im grunde nur kleinigkeiten wo ich eigentlich mit leben kann, die ich aber schon als fehler bezeichnen würde, ich toleriere es aber, da ich auch nicht gerade fehlerfrei bin.

lg silke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

31.08.07 um 17:50
In Antwort auf

Hallo
also da gibt es schon einiges, es ist jetzt allerdings nicht weltbewegend schlimmes, hat aber schon zu streit geführt.

1. der pc ist sein heiligtum und manchmal nervt es mich.

2. er ist sehr unordentlich und wenn ich aufräume beschwert er sich, weil er seine eigenen sachen nicht mehr finden kann.

3. ständig erzählt er mir was er alles mit seiner tollen clique gemacht hat, mich stört das aber eigentlich nur, weil seine supertolle ex mit von der partie war und ich mir zu beginn immer anhören musste, wie toll diese doch war, kotz.

4. im meinem beisein flirtet er manchmal total platt mit anderen frauen, ich finde das voll peinlich und entschuldige mich dann für ihn.

Naja das sind im grunde nur kleinigkeiten wo ich eigentlich mit leben kann, die ich aber schon als fehler bezeichnen würde, ich toleriere es aber, da ich auch nicht gerade fehlerfrei bin.

lg silke

Ach ja das hätte ich
fast vergessen, er raucht manchmal in gegenwart unserer kinder und er erlaubt es, dass der besuch bei uns rauchen darf, das finde ich sehr rücksichtslos und deshalb haben wir auch schon den dicksten streit bekommen, ich könnte da echt ausrasten,


lg silke

Gefällt mir

31.08.07 um 21:34

Wenn Dich was an Deinem Partner stört, dann ...
rede doch mit ihm darüber!!!
Aber wenn Dich schon am Anfang was an ihm stört, ist er definitiv nicht der richtige für Dich!
Liebe heißt nämlich auch, den anderen so zu akzeptieren wie er ist!!!
Wie geschwollen ausdrückt und sehr kompliziert?
Wenn mich jemand nervt, dann rede ich sehr hochgestochen mit dem, weil ich die Erfahrung gemacht hab, das es sehr viel geistige Tiefflieger in unserer Gesellschaft gibt! Und um diese dann zu ärgern, mach ich mir nen Spaß draus, sie manchmal mit Framdwörtern zu "füttern"! So kannst Du dann die wirklich dummen Leute bzw die, die meinen sie müssen sich auch mit Fremdwörtern RÜHMEN aussortieren!
Auch ich weiß viele Wörter vielleicht nicht, aber die kann man dann auch erfragen oder nachlesen! Nur die MÖCHTEGERN die brauch ich dann auch nicht unbedingt!!! Leute die sich intelligenter geben als sie in Wirklichkeit sind!!!

Gefällt mir

31.08.07 um 23:05

Ann2410
Einen menschen(Partner)muss man nehmen wie er ist das kann man eh nicht ändern Ihn aber auch zu wollen wie er ist das nenne ich Liebe.Taifun86

Gefällt mir

01.09.07 um 22:27

Was mich stört, ist
das er geizig ist
rechthaberisch
eingebildet, weil seit kurzem dipl.ing geworden
eifersüchtig
will am we nur daheim sitzen
will mich ständig

Gefällt mir

01.09.07 um 22:29

Fortsetzung:
will mich ständig unter kontrolle haben

Gefällt mir

01.09.07 um 22:33

Interessante frage!
an meinem exfreund störte mich, dass er so kritikfreudig war und soviel auf eigenverantwortung pochte. der satz: ja, ich weiss, aber es ist halt irgendwie so gekommen, ich kann auch nichts dafür! stiess bei ihm nicht auf gehör.das kann sehr erschöpfend sein.

bei einem andern mann, den ich auch mal liebte, störte mich, dass er so feige seine gefühle verleugen könnte.

einer, der mich im moment interessiert, bei dem stört mich eigentlich nichts - bis jetzt.

Gefällt mir

01.09.07 um 23:57

Mich nervt,
dass er so faul ist und ich ihn immer hundert mal um etwas bitten muss, bevor er es macht.
Außerdem verlangt er immer, dass ich ihm zuhöre, obwohl er es bei mir auch nicht tut.

Gefällt mir

20.10.12 um 20:30

Mich stört..
- dass er immer nur junk-food isst/trinkt!
- dass er sich auf jedes Fleisch stürzt was er bekommen kann (bin vegetarierin und lebe teilweise vegan! Akzeptiere Fleischesser aber verstehe nicht wie man sich regelrecht auf jedes Fleisch stürzt!!!!)
- er Kritik zwar hinnimmt, aber mit so einem gewissen Unterton nach dem Motto "haha ja rede du nur Ich mach eh weiter wie ich will" und so ist es dann auch
- dass er raucht
- dass er immer nach rauch stinkt
- dass er ne richtige Zicke ist
- dass er sich von authoritären Personen einschüchtern lässt
- dass er fast nie ne eigene Meinung hat, sondern sich immer mir anpasst
- seine Organisation
- sein Geldmanagement
- dass er sich immer unterordnet
- dass er mich öfter mal bloß stellt (eventuell um mir zu zeigen wer der "boss" ist
- dass er von mir denkt ich sei seine Hausfrau
- dass der andauernd mit irgendwelchen Schlampen kontakt hat und wenn ich sie Schlampen nenne wird er sauer (wenn ein Mädchen mit mehreren Typen gleichzeitig was hat ist es eine Schlampe und wenn ein Mädchen einen Freund hat und diesem andauernd fremd geht ist sie auch eine Schlampe!!)
- seine Körperhaltung
- seine Körperbehaarung
- sein Kleidungsstil
- seine Art zu reden, wenn er woanders ist

Gefällt mir

20.10.12 um 20:49

Mich ärgert es
wenn er unserer katze vom tisch oder süssigkeiten zu fressen gibt....

Gefällt mir

20.10.12 um 21:14

Wenn er betrunken ist, schnarcht er so laut
an manchen wochenenden sehr nervig^^

ansonsten hab ich nichts zu meckern

Gefällt mir

20.10.12 um 23:02
In Antwort auf

Wenn er betrunken ist, schnarcht er so laut
an manchen wochenenden sehr nervig^^

ansonsten hab ich nichts zu meckern


bei meinem Freund genau das selbe: Sobald er etwas angetrunken ist schnarcht er, und ich kann nur schwer einschlafen
Ansonsten ist nichts der Rede Wert

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers