Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich von ihm halten....?

Was soll ich von ihm halten....?

16. Oktober 2014 um 9:17 Letzte Antwort: 17. November 2014 um 17:23

Morgen ihr Lieben!

Ich bräuchte mal eure Meinung/Einschätzung....

Vor gut zwei Wochen habe ich im Netz auf einer entsprechenden Website einen Mann kennengelernt mit dem ich auch schon das ein oder andere sehr sehr schöne Date hatte... Erwähnen sollte ich das es sich um eine Homepage für Seitensprünge handelt und sowohl er als auch ich eigentlich in festen Händen sind.

Naja jedenfalls kann ich mich über ihn eigentlich nicht beklagen, er ruft mich jeden Tag ein paar Mal im Büro an und bemüht sich wirklich sehr um mich. Er meinte auch er wolle sich auch nicht mit anderen Frauen von dieser Seite treffen, er hätte ja jetzt mich und ja dadurch quasi im Lotto gewonnen. Wenn er sich mit weiteren Frauen treffen würde wäre das ja so als würde er mich auch noch betrügen, das wolle er auf keinen Fall weil er mich richtig gern hätte etc.

Jetzt kommt das große Aber: wie sich zufällig herausstellte hat eine Freundin von mir (die auch auf besagter Seite unterwegs ist) ihn am Montag angeschrieben weil sie ihn ganz interessant fand - und er ist voll drauf angesprungen! Er hat ihr (genau wie bei mir) sofort seine Handynummer gegeben, allerdings kann sie die derzeit nicht nutzen weil sie ihr Handy zerdonnert hat und auf ihr neues wartet. Somit bleibt den beiden nur das Mailen auf der Homepage. Gestern hat sie ihn nach einem Date gefragt und er war direkt begeistert und will sich unbedingt mit ihr treffen!

Ich weiß davon weil sie mir gestern beim Kaffee davon erzählt hat und ihn mir auf der Seite gezeigt hat, sie geht damit sehr locker um aber sie weiß nicht das ich dort auch ein Profil habe. Offen gesagt ist mir richtig schlecht geworden als ich die Nachrichten gelesen habe. Er erwähnte mit keinem Wort etwas davon das er bereits jemanden datet, im Gegenteil! "Nee die Richtige hab ich leider noch nicht gefunden..."

Gestern Abend haben wir dann telefoniert und ich hab mal vorsichtig angedeutet ob er sich denn eigentlich noch mit anderen treffen will.... "Ach Süße, ich hab dir doch schon gesagt das ich nur dich will! Nein meine Suche ist beendet, ich hab doch dich und will das es dir mit mir gut geht!"

Er gab zwar zu das er hin und wieder mal online ist um seine Nachrichten zu lesen, aber er würde dann auch direkt klarstellen das er quasi "vom Markt ist" - also glatt gelogen!

Ich weiß, wir sind uns zu gar nichts verpflichtet und zu "Treue" schon mal gar nicht! Allerdings weiß ich nun natürlich nicht was ich von seinem Süßholzgeraspel halten soll.... Einerseits denke ich mir das er mich schon mögen muss sonst würde er sicher kaum den Aufwand betreiben mich mehrmals täglich anzurufen und so einen intensiven Kontakt mit mir zu pflegen. Andererseits weiß ich nicht inwieweit ich ihm trauen kann/sollte....

Was meint ihr?

LG!

Mehr lesen

16. Oktober 2014 um 10:34

Was du von ihm halten sollst???
Naja, wenn er dich jetzt schon anlügt, was denkst du wird er dann in einer Beziehung machen???
Treu sein???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2014 um 12:03

Quatsch ich bin....
.....deswegen nicht sauer weil er sich mit anderen trifft! Das ich diesbezüglich keine Erwartungen zu stellen hab ist mir ja selber klar, beruht ja auf Gegenseitigkeit!

Mist ist jetzt einfach das ich es WEIß! Wäre das anders würde ich mir darüber gar keine Gedanken machen, Prinzip "Was ich nicht weiß macht mich nicht heiss"... Und ich bin halt was verunsichert was ich von seinem Gequatsche halten soll von wegen es wäre ja alles so schön und so toll mit mir, im Zweifel ist das ja auch nur so daher gelabert. Aber warum dann dieser Aufwand mich fünf- oder sechsmal am Tag anzurufen und so engen Kontakt zu pflegen? Geht mir nicht wirklich in den Kopf.... Wenn's mich der andere doch eh nicht interessiert, warum streng ich mich dann so an damit derjenige sich mit mir wohlfühlt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2014 um 12:04
In Antwort auf musavampir

Was du von ihm halten sollst???
Naja, wenn er dich jetzt schon anlügt, was denkst du wird er dann in einer Beziehung machen???
Treu sein???

Wir....
.....führen ja keine Beziehung in dem Sinne....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2014 um 13:08

Ja damit wirst du...
....wohl recht haben das er das macht um sich selber auch besser zu fühlen.

Wäre mir ja alles scheißegal gewesen - wenn ich es halt nicht gewusst hätte! Dann hätte ich mir wahrscheinlich einfach gesagt "Ach scheiß doch drauf, genieß es einfach so lange es gut geht, tut dir selber ja auch ganz gut!" Aber sowas definitiv zu wissen ist halt einfach doof.

Ich bin nicht traurig darüber oder verletzt oder sowas in der Art bevor das so verstanden wird. Logisch das man bei sowas auch realistisch sein muss. Mal sehen was ich draus mache, ich schlaf auf jeden Fall mal ne Nacht drüber...

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2014 um 17:23

Trauen?
Hallo,

in wie weit kann man einem Lügner und Betrüger trauen?

Gar nicht, er lügt und lügt um soviel Frauen wie möglich kennenzulernen und die " Beste" darf dann öfters in sein Bett als die anderen.

LG
Kleines 1968

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Mein Freund fährt zweigleisig
Von: amal_12435189
neu
|
17. November 2014 um 13:42
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen