Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun? Wie kann ich ihn überzeugen das ich mich ändere???

Was soll ich tun? Wie kann ich ihn überzeugen das ich mich ändere???

2. September 2014 um 10:15 Letzte Antwort: 2. September 2014 um 14:35

Mein Freund und ich waren 4 Jahre zusammen.Er hat wirklich alles getan für mich nur damit ich glücklich bin und weiterkomme im Leben.Nun kommt aber mein Problem!!!!
Ich habe ihm nie vertraut, war immer krankhaft eifersüchtig und habe ihm soviel Mist unterstellt, habe dabei nicht gemerkt was ich ihm antue. seit ca drei Wochen ist das alles nun vorbei, ich hab ihn zutiefst verletzt mit meinem Verhalten und es tut mir selber so weh. Er ist ein wirklich herzensguter Mensch , hilfsbereit und treu-im Prinzip ein echter Traummann.
Ich möchte mir gegen die Eifersucht und meine ganze schlechte Art Hilfe holen und habe eine Überweisung für eine Klinik bekommen dagegen.
Unserem Nachbarn( seinem Freund) habe ich das gestern gesagt, darauf kam eine Sms von ihm , ob ich in die Klinik will? Als ich dann schrieb ja , besser, da schrieb er zurück, das ändert bei ihm auch nichts mehr.Ich weiß einfach nicht ob ich überhaupt noch etwas tun kann um ihn zurück zu gewinnen, denn wenn man mal von meine Problem absieht , liebe ich ihn schon und möchte um ihn kämpfen, aber wie nur? Er meinte er weiss nicht ob das nochmal irgendwann geht oder ob der Riss zu gross ist JA ich weiß ich habe echt Mist gebaut und es tut mir auch aufrichtig leid !!! Ich möchte ihn nicht verlieren er ist echt sehr wichtig für mich !! Bitte helft mir doch !!! Was soll ich bloß machen ???? Gibt es da überhaupt noch eine Chance ?

Mehr lesen

2. September 2014 um 10:48

Aber
er sagt ich sei ihm nicht egal es gibt soviele Dinge die mir hoffnung machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 10:53

Und
ich habe vergessen zu erwähnen das wir noch zusammen wohnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 10:57

Ich
möchte doch nur das er sieht das ich wieder die alte werde und wenn er mich wirklich liebt, kann er mir doch diese eine Chance geben oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 10:59

Ja
er sagt ja auch er liebt mich noch aber kann nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:02

Es
kann doch nicht alles verloren sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:04

Nein
das geht nicht...ich bin für ihn 500km weit weg von zuhause gezogen und dort ist einfach kein Platz mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:06

Wenn
das so einfach wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:10

Es
tut mir so leid und weh , weil ich nicht gemerkt habe was ich eigentlich getan hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:12

Danke
ich hoffe trotzdem das wir irgendwann wieder zueinander finden, das soll ja schon geklappt haben bei manchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:12

Da
liege ich ja noch das ist es ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:13

Seine
worte sind das er genug scheiße mit den Weibern erlebt hat und die schnauze voll hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:15

Da
ist kein Platz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:16

Und
dann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:18

Bitte
was???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:24

Mädchen
kann es sein das du total durch bist und paranoid?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:26

Da
hast du vollkommen Recht das weiß ich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:29

Wenn
du nur die Hälfte weisst halte dich am besten echt ganz zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:36

Er
schreibt sms wenn er auf der Artbeit ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:39

Auf
der couch liegt schon jemand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 11:52

Ja
das will ich doch auch tun ich war gestern beim Hausarzt und habe mir eine Überweisung geholt und NICHT um irgendwen zu manipulieren wie es eine Person hier schreibt, sondern klar, in erster Linie hoffe ich das man mir hilft und das ich gerade werde und in zweiter Linie das wir wieder zueinander finden, ist doch klar eigentlich nur das ich im Moment echt verzweifelt bin ist doch auch logisch, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 12:38

Tja
gott sei dank wohn ich in Deutschland

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 12:40

Es
waren 4 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 12:41

Das
weiss ich ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 12:49

Und
du bist wie du ja selber schreibst ziemlich kaputt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 13:16

Das
wusste sie bestimmt nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 13:44

Du siehst mich verwirrt.
dein hausarzt hat dir eine überweisung für eine klinik ausgestellt?

sorry, aber so funktioniert das in deutschland nicht. nicht jeder himpel und pimpel-arzt kann jemanden in eine psychiatrische klinik einweisen lassen.

das können nur fachärzte, und das auch erst nach zig begutachtungen und untersuchungen.

meinst du vielleicht, dass dein hausarzt dir eine überweisung für einen psychologen gegeben hat? das wär ein guter erster schritt, nur bist du dir im klaren darüber, dass die wartezeit für einen therapieplatz im durchschnitt bei ca. 12 monaten liegt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 14:33
In Antwort auf apfelsine8

Du siehst mich verwirrt.
dein hausarzt hat dir eine überweisung für eine klinik ausgestellt?

sorry, aber so funktioniert das in deutschland nicht. nicht jeder himpel und pimpel-arzt kann jemanden in eine psychiatrische klinik einweisen lassen.

das können nur fachärzte, und das auch erst nach zig begutachtungen und untersuchungen.

meinst du vielleicht, dass dein hausarzt dir eine überweisung für einen psychologen gegeben hat? das wär ein guter erster schritt, nur bist du dir im klaren darüber, dass die wartezeit für einen therapieplatz im durchschnitt bei ca. 12 monaten liegt?

Nicht
wenn ein Notfall vorliegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 14:35

Ja
ist klar wenn behaupte was du meinst , ich muss es doch wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest