Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun?Seit der Fehlgeurt alles anders!

Was soll ich tun?Seit der Fehlgeurt alles anders!

2. März 2008 um 18:46

Seit der Fehlgeburt ist alles anders,mein mann fast mich kaum noch an,geht mir aus den Weg. Fragen darf man auch nichts. Und wenn was ist bin ich Schuld obwohl ich oft nicht wirklich weiß was ich getan haben soll. dann vergißt er meinen geburtstag seit einpaar Jahren,Weihnachten sowieso doch wenn ich ihm sage das dies mich verletzt sagt er nur es gibt schilmmeres.Obwohl andere vergißt er nicht,es sind eigentlich fremde einfach nur bekannte. Versprechen hält er nicht,wie mit unserem Baby zuerst wir bekommen ein neuen Versuch und dann lieber nicht, Er merkt überhaupt nicht wie er mich mit seinem verhalten verletzt. wenn ich dann nicht gerade nett zu ihm bin was ich verständlich finde ist er wieder beleidigt, Was soll ich nur tun gehen oder bleiben ich kiebe ihn trotzdem noch aber was kann ich tun. Beratungsstelle ich weiß nicht in der ersten Ehe hat das auch erst was gebracht als ich den Schritt gemacht habe trennung zurück gibt es dann nicht.Wieso sind viele Männer nur so schwer von beriff? Ich will kein Gold Ketten oder Reichtum ich will doch nur einfach geliebt werden.Ab und zu einliebes Wort anerkennung eigentlich dasselbe wie jeder andere auch.Leute was soll ich tun hat jemand eine Idee,vielleicht ähnliches erlebt. Danke für die Antworten.

Mehr lesen

3. März 2008 um 7:54

Leider schreibst du nicht wie alt ihr seid,
wie lange seid ihr zusammen. Wann war das mit der Fehlgeburt. Die Frage ist, was bist du dir
wert, dass du das wie du schreibst schon über
Jahre mitmachst. Ihr solltet euch einig werden,
ob ihr in dieser Verbindung bleiben wollt und
dann auch wirklich daran arbeiten.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen