Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun?

Was soll ich tun?

4. Januar 2016 um 0:02

Hallo ihr lieben....ich brauch mal eure hilfe! ich bin schon seit jahren mit einem typen befreundet...wohnt auch bei mir in der nähe! wir haben ca seit 2 jahren fast jeden tag kontakt, zunächst mal nur sehr gute freunde.. fast genau vor eineinhalb jahren waren wir beide auf einer party und sind uns näher gekommen, haben uns geküsst! wir haben nicht wirklich darüber gesprochen...sondern eher so getan als ob nichts gewesen wäre! dann passierte es von party zu party immer öfter, dass wir uns näher kamen...und ich fing an mich in ihn zu verlieben! da ich ein sehr schüchternes Mädchen bin, wusste ich, dass ich ihm erstmal nichts sagen werde! so gings immer weiter..manchmal unternahmen wir auch so etwas zusammen, gingen spazieren zum Beispiel! dann war ca 2 monate pause von der party-knutscherei...er hatte eine andere und ich dachte, für mich bricht eine welt zusammen. da stellte sich dann heraus, dass es nichts ernstes zwischen ihnen war...also fanden wir "wieder zusammen"...hatten wieder viel kontakt etc etc. Ab diesem punkt kamen bei mir wirkliche Gefühle ins spiel! seit ein paar wochen kommen wir uns immer wieder näher! für mich ist es einfach so schön in seiner nähe zu sein und mit ihm jeden tag einfach über alles schreiben zu können! jetzt bin ich an einem punkt, wo ich ihm unbedingt sagen will dass ich etwas für ihn empfinde, ehe er sich in eine andere vergucken könnte..doch ich habe auch angst, dass ich damit unsere Freundschaft zerstöre..und das möchte ich auch nicht was könnte ich tun? danke schon mal, eure tina! xx

Mehr lesen

4. Januar 2016 um 0:16

..
Danke, sehr lieber Kommentar!
ich hoffe...würde es mir unheimlich wünschen Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 0:30

Hat
er denn dazu schon einmal etwas gesagt? Und wie alt seid ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 0:38
In Antwort auf pete1974

Hat
er denn dazu schon einmal etwas gesagt? Und wie alt seid ihr?

.
ich denke, dass er genauso schüchtern ist wie ich! "ich hab'dich echt gern" und "was würde ich nur ohne dich machen" hat er schon gesagt, aber speziell dass er verliebt sei hat er nicht erwähnt! ich bin 19, er 23

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2017 um 21:09
In Antwort auf tina082

Hallo ihr lieben....ich brauch mal eure hilfe! ich bin schon seit jahren mit einem typen befreundet...wohnt auch bei mir in der nähe! wir haben ca seit 2 jahren fast jeden tag kontakt, zunächst mal nur sehr gute freunde.. fast genau vor eineinhalb jahren waren wir beide auf einer party und sind uns näher gekommen, haben uns geküsst! wir haben nicht wirklich darüber gesprochen...sondern eher so getan als ob nichts gewesen wäre! dann passierte es von party zu party immer öfter, dass wir uns näher kamen...und ich fing an mich in ihn zu verlieben! da ich ein sehr schüchternes Mädchen bin, wusste ich, dass ich ihm erstmal nichts sagen werde! so gings immer weiter..manchmal unternahmen wir auch so etwas zusammen, gingen spazieren zum Beispiel! dann war ca 2 monate pause von der party-knutscherei...er hatte eine andere und ich dachte, für mich bricht eine welt zusammen. da stellte sich dann heraus, dass es nichts ernstes zwischen ihnen war...also fanden wir "wieder zusammen"...hatten wieder viel kontakt etc etc. Ab diesem punkt kamen bei mir wirkliche Gefühle ins spiel! seit ein paar wochen kommen wir uns immer wieder näher! für mich ist es einfach so schön in seiner nähe zu sein und mit ihm jeden tag einfach über alles schreiben zu können! jetzt bin ich an einem punkt, wo ich ihm unbedingt sagen will dass ich etwas für ihn empfinde, ehe er sich in eine andere vergucken könnte..doch ich habe auch angst, dass ich damit unsere Freundschaft zerstöre..und das möchte ich auch nicht was könnte ich tun? danke schon mal, eure tina! xx

Leg deine Scheu ab, nimm ihn in die Arne und küsse ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club