Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun

Was soll ich tun

26. Oktober 2012 um 18:12 Letzte Antwort: 26. Oktober 2012 um 21:56

hallo zusammen,

ich brauche mal schnell ein paar meinungen zu einem thema das mich extrem beschäftigt.

wer kennt es nicht verliebt zu sein oder das gefühl wan endlich lerne ich den mann kennen der mich nimmt wie ich bin?

ich habe ohne gross zu suchen einen mann kennen gelernt im internet. da ich weiss das solche begegnungen meist beim flirten bleiben und alles sehr oberflächlich abläuft. hab ich mich zu beginn sehr bedeckt gehalten und es einfach mit vorsicht genossen.
aber bald habe ich gemerkt das wir sehr ähnlich denken und das ähnlich erlebt haben. kind,geschieden,ähnliche probleme im alltag, viel gelacht und es hat einfach nur gut getan. wir haben handy nummern getauscht und einmal hat er mich angerufen. wir haben uns nach 6 tagen getroffen da er auch aus dem selben ort kommt wie ich! da ich genau weiss das man irgend ein bild von dem gegenüber macht und danach entäuscht ist!

wir haben uns also heute vor 1 woche getroffen und bei mir hats nur noch WOW gemacht!!
wir hatten einen lustigen abend und er zeigte ebenfalls das er sich wohl fühlt, zärtlliche berührungen tiefe blicke und einfach alles war schön. bevor er nach hause ging hat er mir noch was geschenkt das er auf arbeit gemacht hat. er stellt getränke her und er hat mein lieblings getränk mit einer persönlichen etikette versehen mit meinem namen das fand ich eine süsse idee!
er fragte und sehen wir uns wieder? ich sagte ich würde ihn gerne wieder sehen und wie er es den hätte? er sagte sehr gerne! wir machten aus das wir uns die nächsten tage wieder sehen, in sofern wir kinder betreuung haben.

wir verabschiedeten uns zuerst 3 küsschen auf die wange danach bevor er ins auto stieg gab er mir nochmals 2 küsschen auf die wange und zog mich an sich drückte mich und es kribbelte total..

zu einem kuss kam es nicht...aber ich denke da hat einfach auch die vorsicht mitgespielt...als ich zuhause war hat er mir geschrieben es war sehr schön und so eine nähe und vertrautheit hätter er schon lange nicht mehr gefühlt! ich schrieb zurück das ich es auch schön fand!
am morgen kam dan er müsse mir sagen das er mich sehr gerne geküsst hätte, und ich noch süsser sei als auf dem foto im internet. da ist mir natürlich das herz auf.
am abend war ich unterwegs und er meldete sich bei mir und sagt das er einen nicht guten tag hatte seine ex frau hat ihm fast das ganze haus ausgeräumt und er möchte mich jetzt einfach gerne in den arm nehmen aber ich soll den abend geniessen. als ich zuhause war schrieb ich ihm zurück da ich nicht eher konnte! am morgen kam dan ein hammer sms...er sei sehr wütend auf die ex frau und stelle nun alles in frage ob er nicht besser alleine bleibt das er nicht nochmals alles durchmachen muss er sei verletzt entäuscht und brauche nun einfach verdauungszeit! da ich selber weiss wie nahrhaft eine trennung scheidung ist habe ich ihm geschrieben ich verstehe dich etc. melde dich wen du reden willst bin da!

seit dem ist der wurm drin er distanziert sich vollkommen von mir und schriebt fast gar nicht mehr. ich schrieb dan sag mir was du brauchst soll ich mich zurückziehen oder da sein für dich, den ich leide irgendwie mit! aber es kam nur ich hab den totalen anschiss aber vielen dank willst du mir helfen,danke

was soll ich jetzt tun? ich habe beschlossen das ich mich vollkkommen zurück ziehe und er dan kommen soll wan er das gefühl hat es geht ihm besser..wie würdet ihr reagieren bin verwirrt?

liebe grüsse

Mehr lesen

26. Oktober 2012 um 18:16

Was du meiner meinung nach tun solltest?
Dich nicht auf Leute einlassen, die noch Altlasten mit sich rumschleppen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 18:28

Danke
das sehe ich auch so das da einfach eine riesen wut ist, aber genau das finde ich eben auch bin ja nicht seine ex...und anders..er will mich villeicht schützen aber eigentlich will ich nur wissen ob ihr es auch so machen würdet das ich mich jetzt einfach nicht melde und mal schaue was passiert! den ich hab gemerkt er öffnet sich nicht, obschon er das als wir uns kennen gelernt haben sehr offen und gesprächig war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 18:38

Genau
er hat mich ja als mensch kennen gelernt und mir gesagt ich wäre ganz anders..aber ich denke er ist so gefangen das er nicht mehr klar denken kann!
aber ich danke dir jasieblume das du irgendwie verstehst was mich bedrückt, aber er kann mich nicht für seine problem verantwortlich machen. aber ich werde ihm villeicht noch kurz schreiben oder einfach ganz in ruhe lassen, den ich will mich einfach nicht noch mehr in diesen sog ziehen lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 18:59

Das sehe ich auch so
ja das habe ich auch so gedacht ich gebe ihm noch bis nächste woche zeit da ich eigentlich noch hoffnung habe und wen da gar nichts kommt, dan werde ich mich von ihm verabschieden und ihm das auch mitteilen...,danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 20:41

*kopfschüttel*
Also entweder Du magst den Kerl, dann zeig ihm das und hilf ihm.
Oder er ist Dir egal, dann brauchst Du aber auch keine "Abschieds"-SMS zu schicken.

Find es eh seltsam, wenn er von Deiner Ex auf Dich schliesst. Insofern geb ich Dir den Tip, dass er Dir lieber egal sein sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 20:51

So einfach ist es nicht
weisst du so einfach ist das ganze nicht wie es villeicht tönt. er ist mir gar nicht egal aber ich habe meine hilfe angeboten,gespräche etc. aber das einzige was ich höre ist danke das du mir helfen willst. aber wie ich ihm helfen kann das sagt er mir nicht. das ist einfach sehr schwer gerade weil ich ihn mag aber er ist warscheinlich einfach zu fest gefahren das er nicht mehr klar denken kann. ich schreibe ihm auch keine abschieds sms es wird dan spontan sein und wie ich mich da gerade fühle..aber fallen lassen werde ich ihn nicht. aber wen da einfach nichts mehr kommt werde ich mich auch nicht aufdrängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 21:08
In Antwort auf keelin_11926493

So einfach ist es nicht
weisst du so einfach ist das ganze nicht wie es villeicht tönt. er ist mir gar nicht egal aber ich habe meine hilfe angeboten,gespräche etc. aber das einzige was ich höre ist danke das du mir helfen willst. aber wie ich ihm helfen kann das sagt er mir nicht. das ist einfach sehr schwer gerade weil ich ihn mag aber er ist warscheinlich einfach zu fest gefahren das er nicht mehr klar denken kann. ich schreibe ihm auch keine abschieds sms es wird dan spontan sein und wie ich mich da gerade fühle..aber fallen lassen werde ich ihn nicht. aber wen da einfach nichts mehr kommt werde ich mich auch nicht aufdrängen.

Na
hinfahren, in den Arm nehmen, trösten, über die Ex lästern,neuen Toaster hinstellen wenn die Ex den alten mitgenommen hat....Dir wird schon was einfallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2012 um 21:56

Da ist was dran
aber Frauen verändern sich auch oft in ungeahnte Richtungen

Aber ging mir ja nur darum, Vorschläge zu machen. Ne Massage wär auch gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest