Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun ?

Was soll ich tun ?

12. Oktober 2012 um 15:12

Ich brauch ganz dringend hilfe auch wenn einige denken werden das die ganze sache an sich einfach ist ....

Ich (18) bin nun schon 1 Jahr und 2 Monate mit meiner Freundin (15) zusammen

Ich weiß von ganzem herzen das ich sie liebe und ich habe lange zeit gebraucht um ihr das zu sagen erst letztens habe ich mich getraut meine Gefühle offen zu legen

Nur habe ich das Gefühl das dies unter anderem zu spät kam ... Am Wochen ende war sie soweit und sagte sie liebt mich über alles aber will die Beziehung nicht mehr , am Abend rief sie mich an sagte sie möchte das ich doch zu ihr komme um bei ihr zu schlafen und noch Sonntag einen schönen tag draus zu machen. So weit so gut ich hin dort geschlafen sie verwöhnt etc. Dann sagte ich abends kurz bevor ich abgeholt werden sollte zu ihr gesagt küss mich jetzt es könnte der letzte sein, sie riss mich an sich und fing an zu weinen.
Nun ja ich hab sie dann am selben Abend nochmals angerufen und sie sagte sie will trotz dem das sie mich nicht gehen lassen wollte eine kleine pause.

Sie ist der Meinung sie will mich nicht weiter verletzten sie hat mir schon 3 mal fremd geknutscht (ok ich sage mir inzwischen das dieses fremd küssen kein fremdgehen mehr ist) und ist sich nicht sicher ob es ihr nochmals passieren könnte...

Nach diesem ganzen mist bin ich mir zu 100% sicher das ICH sie über alles liebe und das ich nicht ohne sie kann , dies kam mir durch einen Traum der mir sagte was ich wirklich für Gefühle habe für sie. Ich hab ihr das dann gesagt und sie fing an zu weinen.

Den tag darauf schrieb sie eine Mitschülerin an und sagte ihr , ich solle zum Bahnhof kommen , ich bin dort auch hingekommen , sie sprang mir in die arme hatte tränen in den Augen und sagte sie liebt mich und will mit mir zusammen bleiben.

Nachdem wir dann durch die Stadt gelaufen sind und bei mir waren fiel sie auf auf den Boden hielt mein bein fest und sagte sie liebt mich nicht mehr aber will mit mir zusammen bleiben , nun kam dann ihr "Taxi" und kurz vorm einsteigen sprang sie mich wieder an sagte sie liebt mich und sie will mich nicht verlieren.

Nun mein Problem : Ich habe wie gesagt diese starken Gefühle für sie und mir ist bewusst das sie ihren Freiraum braucht. Ich kann ihr diesen aber teilweise nur bedingt geben da ich große angst habe das es i.wann nicht beim fremdküssen bleibt.

Ich habe sehr sehr große angst sie zu verlieren weil sie das erste Mädchen ist bei dem ich merke , das ich alles für sie aufgeben würde und wo ich auch wenn ich mit ihr zusammen bin Glücks Gefühle habe.

Sie sagt sie liebt mich nicht mehr so dolle wie am Anfang aber das ist ja klar mit 15 eine Beziehung zu haben die schon recht lange läuft ist ja schon fast außer gewöhnlich.

Nun will ich von euch nicht hören : "mach Schluss und such dir eine andere" nein, ich will wissen wie ich das alles retten könnte und ihr zeigen kann das ich sie wirklich auf Händen trage und ihr beweisen das ich der "richtige" für sie bin, dazu muss ich sagen das schon viele zu ihr sagten etwas besseres als ich kann ihr nicht passieren weil ich nicht nur keine scheiße baue (zum Beispiel trinke ich kaum Alkohol , noch könnte ich je eine frau betrügen oder anlügen) , sondern auch noch ein mensch bin der soviel liebe geben kann das alle menschen im meinem Umfeld sich immer wesentlich besser fühlen wenn ich dabei bin.

Liebe Grüße Robin

Mehr lesen

12. Oktober 2012 um 15:17

Ich
bezweifle wirklich sehr, dass dir irgendjemand sagen wird, was du hören willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper