Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich tun..?

Was soll ich tun..?

10. November 2011 um 21:33

Ich habe meinen Freund durch ein Online Game kennegelernt und wir sind seit Knapp 9 Monaten ein paar..
Mein problem ist das er nicht immer ohne ist was ich damit meine ist das ich das gefühl habe das ihm das game wichtiger ist als seine eigene Freundin Er beachtet mich nicht er flippt aus wenn ihm was nicht passt (wenns ums game geht)
Alles muss nach seiner Nase Laufen ich habe schon soo oft versucht ihm zu erklären das ich weg bin wenn er sich nicht ändert aber es tut sich einfach nichts bin ich leichtsinnig lass ich mich zu viel gefallen oder bin ich sogar die falsche für ihn ich weiß nicht weiter und würde mich über eine Meinung von euch euch sehr freuen.. Was ich dazu sagen will ich hatte solche Gefühle nie zuvor so krass wie bei ihm ich habe immer gedacht er wäre der richtige und ist es immernoch ich kann einfach nicht los lassen was soll ich tun,..?
Mit freundlichen grüßen cindy

Mehr lesen

11. November 2011 um 12:08

Hmm
Wenns eingeschränkt wäre wäre es ja was anderes aber er bekommt es meiner meinung nicht mehr kontrolliert lässt mich fürs game im bett liegen mach ich was falsch?
er wird sogar laut und gestern hat er mir auf die finger gehauen das is doch nicht das richtige für eine gute beziehung ich will mit diesem menschen zusammen ziehen aber das geht doch nicht wenn er mich vergisst beim zocken..
ich lass ihm ja sein game aber ich habe auch gesagt er darf ruhig zocken wenn es ein gesundes zocken is und er weiß das ich auch nich da bin das merkt er aber nicht er sieht ein das er fehler macht versucht sie aber nicht zu ändern...
Das ist das was mich stört...
Ist das das richtige für eine beziehung ich nörgel ja nicht ununterbrochen aber es muss auch zeit für mich da sein... oder???
danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:28
In Antwort auf ulrike_11968580

Hmm
Wenns eingeschränkt wäre wäre es ja was anderes aber er bekommt es meiner meinung nicht mehr kontrolliert lässt mich fürs game im bett liegen mach ich was falsch?
er wird sogar laut und gestern hat er mir auf die finger gehauen das is doch nicht das richtige für eine gute beziehung ich will mit diesem menschen zusammen ziehen aber das geht doch nicht wenn er mich vergisst beim zocken..
ich lass ihm ja sein game aber ich habe auch gesagt er darf ruhig zocken wenn es ein gesundes zocken is und er weiß das ich auch nich da bin das merkt er aber nicht er sieht ein das er fehler macht versucht sie aber nicht zu ändern...
Das ist das was mich stört...
Ist das das richtige für eine beziehung ich nörgel ja nicht ununterbrochen aber es muss auch zeit für mich da sein... oder???
danke für deine antwort

Um welches Spiel handelt es sich denn?
Es hört sich für mich nach einem bekannten Onlinerollenspiel (WoW?)an in dem die Chance sich zu verlieren doch beträchtlich ist wenn man an die falschen Menschen gerät.
Da werden Termine festgemacht zu denen man im Spiel zu sein hat, wenn man es nicht ist wirkt sich das dann auf den Rest der Gruppe aus der ohne einen nicht weitermachen kann.

Irgendwo muß sich dein Freund klare Prioritäten setzen, feste Regeln wann er für die Anderen im Spiel nicht erreichbar ist und die Zeit dann für sich und/oder für eure Beziehung nutzt. Das hat mir sehr geholfen und nun bin ich, neben meiner Freundin, auch das Spiel los ( Das mit meiner Ex hatte aber nichts damit zu tun ).

Schlag ihm einfach vor das er sich seine Woche ein wenig einteilt, wenn er sich gar nicht darauf einlassen will solltest du deine Drohung, trotz der Gefühle für ihn, wahr machen, sonst denkt er nachher noch das er machen kann was er will und du trotzdem immer da bist wenn er doch mal den Rechner ausschaltet

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:36

@ thor
Es handelt sich um das onlingame shaiya ich spiele es ja auch aber ich bekomme es kontrolliert ich kann auch alt f4 drücken wenns sein muss er ist das wichtigste für mich aber er kann es nicht in dem game is es halt auch so das gildenranking ansteht wo man immer sonntag um 7.00 da sein muss aber das is ihm ja net so wichtig er muss einfach online sein um zu lvln er muss einfach
@ cold
ich bin schon lange der meinung das er süchtig ist weil er hat auch schon den spruch gebracht das wenn ich damit net klar komme soll ich gehen es tat ihm aber sofort leid ich habe eben keine ahnung ich habe schon so viel versucht und habe ihm auch gesagt das ich denke das er denkt das er mit mir machen kann was er will aber er hats naturlich abgestiritten (würd ich ja auch)
Ich werde aus ihm einfach nicht schlau aber schluss zu machen wäre ein sehr harter schritt da ich eig nicht ohne ihn kann und will aber sowas habe ich auch nicht verdient ich bin einfach hin und her gerissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:45
In Antwort auf ulrike_11968580

@ thor
Es handelt sich um das onlingame shaiya ich spiele es ja auch aber ich bekomme es kontrolliert ich kann auch alt f4 drücken wenns sein muss er ist das wichtigste für mich aber er kann es nicht in dem game is es halt auch so das gildenranking ansteht wo man immer sonntag um 7.00 da sein muss aber das is ihm ja net so wichtig er muss einfach online sein um zu lvln er muss einfach
@ cold
ich bin schon lange der meinung das er süchtig ist weil er hat auch schon den spruch gebracht das wenn ich damit net klar komme soll ich gehen es tat ihm aber sofort leid ich habe eben keine ahnung ich habe schon so viel versucht und habe ihm auch gesagt das ich denke das er denkt das er mit mir machen kann was er will aber er hats naturlich abgestiritten (würd ich ja auch)
Ich werde aus ihm einfach nicht schlau aber schluss zu machen wäre ein sehr harter schritt da ich eig nicht ohne ihn kann und will aber sowas habe ich auch nicht verdient ich bin einfach hin und her gerissen


Wieviel spielt er denn so pro tag und wieviel zeit verbringt er mit dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:45

Hmm
ich bekomme harte worte von dir aber.. ich bin der meinung das du das richtige sagst ich werde über deine worte nachdenken...ich danke dir für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:47
In Antwort auf olcay_12054629


Wieviel spielt er denn so pro tag und wieviel zeit verbringt er mit dir?

@ vivi
wenn ich nichts sagen würde seelenruhig hinter ihm sitzen würde würde er den ganze tag zocken aber da ich ab und an drohe schluss zu machen geht er dann nach ner stunde betteln dann auch mal offline...
das ist einfach kein gesundes zocken mehr er hat sich in das game verrannt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 12:57


Online-/Spielsüchtige sind unbelehrbar und völlig ungeeignet für Beziehungen! Ich weiß, wovon ich rede.

Zieh es durch! Geh! Er wird sich dann schon irgendwann aus seinem Müllberg rausgraben, noch mal duschen und vielleicht irgendwann aufwachen... Aber warte nicht länger auf jemanden, wo nichts zu holen ist!

Immer wieder dieses Thema... Ich bin bei Dates mittlerweile schon immer kurz davor, zu fragen, ob die jenige WoW (o. ä.) spielt... Wäre für mich direkt Ausschlusskriterium Nummer eins! Sorry, da bin ich knallhart.

Nochmal:
Verschwende nicht deine Energie an jemanden, der dir nichts zurückgibt und wahrscheinlich nicht mal richtig zuhört!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:00

Ich weiß nicht,
wenn er wirklich süchtig ist bracht er jemanden der ihn ein wenig an die Hand nimmt. Natürlich muß er im Kopf erst einmal begreifen das er ein Problem hat, auch wenn es vielleicht noch kurz vor einer wirklichen Sucht liegt.

Ich habe mir das Spiel mal ein wenig angesehen und entdecke einige Ähnlichkeiten zwischen den beiden Spielen, wenigstens ist das was ihr spielt kostenfrei zu nutzen.
Natürlich mindert dieser Umstand freilich nicht das Suchtpotenzial -.-

Es ist deine Entscheidung was du unternehmen willst, aber wenn du denkst das er ein ernstes Problem hat und du bei ihm bleiben möchtest solltest du dich in eurem Umfeld einmal umsehen wer dir dabei helfen könnte etwas Vernunft in seinen Schädel zu klopfen.
Vielleicht seine Eltern oder eine sonst irgendwie nahestehende Person die Einfluß auf ihn hat, oder Freunde die euch beide öfter mal einladen (Spieleabende, in Bars gehen etc.).

Ich wünsche dir in jedem Fall viel Kraft für den Weg den du dir aussuchst, denn klar ist das keiner deiner möglichen Wege einfach zu gehen sein wird.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:03
In Antwort auf dai_12507219


Online-/Spielsüchtige sind unbelehrbar und völlig ungeeignet für Beziehungen! Ich weiß, wovon ich rede.

Zieh es durch! Geh! Er wird sich dann schon irgendwann aus seinem Müllberg rausgraben, noch mal duschen und vielleicht irgendwann aufwachen... Aber warte nicht länger auf jemanden, wo nichts zu holen ist!

Immer wieder dieses Thema... Ich bin bei Dates mittlerweile schon immer kurz davor, zu fragen, ob die jenige WoW (o. ä.) spielt... Wäre für mich direkt Ausschlusskriterium Nummer eins! Sorry, da bin ich knallhart.

Nochmal:
Verschwende nicht deine Energie an jemanden, der dir nichts zurückgibt und wahrscheinlich nicht mal richtig zuhört!

Wie kommt es
das du da so rigoros bist?
Hast du bereits eine schlechte Erfahrung in dieser Richtung hinter dir?
Wenn du davon berichten würdest könnte deine Erfahrung der TE vielleicht weiterhelfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:04

...
danke für eure meinungen ich werd sie überdenken.
mfg cindy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:05
In Antwort auf ulrike_11968580

Hmm
Wenns eingeschränkt wäre wäre es ja was anderes aber er bekommt es meiner meinung nicht mehr kontrolliert lässt mich fürs game im bett liegen mach ich was falsch?
er wird sogar laut und gestern hat er mir auf die finger gehauen das is doch nicht das richtige für eine gute beziehung ich will mit diesem menschen zusammen ziehen aber das geht doch nicht wenn er mich vergisst beim zocken..
ich lass ihm ja sein game aber ich habe auch gesagt er darf ruhig zocken wenn es ein gesundes zocken is und er weiß das ich auch nich da bin das merkt er aber nicht er sieht ein das er fehler macht versucht sie aber nicht zu ändern...
Das ist das was mich stört...
Ist das das richtige für eine beziehung ich nörgel ja nicht ununterbrochen aber es muss auch zeit für mich da sein... oder???
danke für deine antwort


Zusammenziehen???

OMFG!!! LASS DAS BLOß BLEIBEN!!!

Dann kannste dir auch direkt nen stinkenden Messie ohne Arbeit und Zukunft in die Bude holen und ihm hinterher putzen! Sorry, ist so! Ich weiß es einfach, da ich sowas 1,5 Jahre mitgemacht habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:07
In Antwort auf madoc_12760710

Wie kommt es
das du da so rigoros bist?
Hast du bereits eine schlechte Erfahrung in dieser Richtung hinter dir?
Wenn du davon berichten würdest könnte deine Erfahrung der TE vielleicht weiterhelfen.

LG

Ja..
Ich habe seine negative erfahrung schon hinter mir mit meinem ex war auch so einer der nachts aufgestanden is mich liegen lassen hat und dann zocken gegangen is der hatte damals auch immer heimlich getrunken habe darauf hin die beziehung beendet aber das hatte damals auch noch andere gründe der hatte auch mit colaflaschen um sich geworfen und wurde schnell aggresiv darauf hin habe ich ihn dann rausgeschmissen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:19
In Antwort auf ulrike_11968580

Ja..
Ich habe seine negative erfahrung schon hinter mir mit meinem ex war auch so einer der nachts aufgestanden is mich liegen lassen hat und dann zocken gegangen is der hatte damals auch immer heimlich getrunken habe darauf hin die beziehung beendet aber das hatte damals auch noch andere gründe der hatte auch mit colaflaschen um sich geworfen und wurde schnell aggresiv darauf hin habe ich ihn dann rausgeschmissen...


Dann finde ich es schon bewundernswert das du das, trotz der schlechten Erfahrungen mit deinem Ex, bis jetzt aushalten konntest.

Vielleicht solltest du deine zukünftigen Freunde an anderer Stelle als in einem Onlinerollenspiel suchen, du brauchst dich mit deinem Aussehen ja wahrlich nicht hinter einem Onlinespielcharakter verstecken.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:38
In Antwort auf madoc_12760710


Dann finde ich es schon bewundernswert das du das, trotz der schlechten Erfahrungen mit deinem Ex, bis jetzt aushalten konntest.

Vielleicht solltest du deine zukünftigen Freunde an anderer Stelle als in einem Onlinerollenspiel suchen, du brauchst dich mit deinem Aussehen ja wahrlich nicht hinter einem Onlinespielcharakter verstecken.

LG

Ich danke dir
für deine meinung thor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:43
In Antwort auf madoc_12760710

Wie kommt es
das du da so rigoros bist?
Hast du bereits eine schlechte Erfahrung in dieser Richtung hinter dir?
Wenn du davon berichten würdest könnte deine Erfahrung der TE vielleicht weiterhelfen.

LG

Ja...
...ich habe eine verdammt "eindrucksvolle" Erfahrung in der Richtung hinter mir.

Da läuft einfach garnichts mehr! "Wir" hatten auch alles schon durch:

- weniger spielen
- mehr unternehmen
- (meinerseits) Freunde bitten, mal mit ihr zu reden
etc. etc.

Alles mit dem gleichen Ergebnis:
Keine 2 Wochen später war es wieder wie vorher.

Mal ganz zu schweigen von Arbeitslosigkeit, völligem Chaos in der Wohnung, null Übernahme von Verantwortung - egal wofür, völlige Ignoranz gegenüber der Beziehung (also mir!), JEDEN Abend allein schlafen gehen, unzählige Internetbekanntschaften (die natürlich sehr bedenklich waren) etc....

Das Einzige, was geholfen hat (und das sogar IHR), war die Trennung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 13:58
In Antwort auf dai_12507219

Ja...
...ich habe eine verdammt "eindrucksvolle" Erfahrung in der Richtung hinter mir.

Da läuft einfach garnichts mehr! "Wir" hatten auch alles schon durch:

- weniger spielen
- mehr unternehmen
- (meinerseits) Freunde bitten, mal mit ihr zu reden
etc. etc.

Alles mit dem gleichen Ergebnis:
Keine 2 Wochen später war es wieder wie vorher.

Mal ganz zu schweigen von Arbeitslosigkeit, völligem Chaos in der Wohnung, null Übernahme von Verantwortung - egal wofür, völlige Ignoranz gegenüber der Beziehung (also mir!), JEDEN Abend allein schlafen gehen, unzählige Internetbekanntschaften (die natürlich sehr bedenklich waren) etc....

Das Einzige, was geholfen hat (und das sogar IHR), war die Trennung.

Dann kann ich verstehen das du
bei diesem Thema solch eine klare Meinung vertrittst.

Besonders der fehlende Erfolg oder fehlender Zuspruch/Anerkennung in der Arbeitswelt haben mich anfangs mehr und mehr in die Spielwelt getrieben in welcher Erfolg und Anerkennung Anderer so leicht zu erreichen sind.
Es muß um den jungen Mann um den es hier geht nicht so schlimm bestellt sein wie um deine Exfreundin (was und ob er arbeitet oder ob er noch die Schule besucht wissen wir nicht), allerdings legt die Schilderung von Cindy nahe das es nicht gut um ihn steht.

Vielleicht wird ihn eine Trennung auch wachrütteln, als letzte Konsequens, nachdem alle anderen Versuche gescheitert sind, würde ich es ihm wünschen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 14:38
In Antwort auf madoc_12760710

Ich weiß nicht,
wenn er wirklich süchtig ist bracht er jemanden der ihn ein wenig an die Hand nimmt. Natürlich muß er im Kopf erst einmal begreifen das er ein Problem hat, auch wenn es vielleicht noch kurz vor einer wirklichen Sucht liegt.

Ich habe mir das Spiel mal ein wenig angesehen und entdecke einige Ähnlichkeiten zwischen den beiden Spielen, wenigstens ist das was ihr spielt kostenfrei zu nutzen.
Natürlich mindert dieser Umstand freilich nicht das Suchtpotenzial -.-

Es ist deine Entscheidung was du unternehmen willst, aber wenn du denkst das er ein ernstes Problem hat und du bei ihm bleiben möchtest solltest du dich in eurem Umfeld einmal umsehen wer dir dabei helfen könnte etwas Vernunft in seinen Schädel zu klopfen.
Vielleicht seine Eltern oder eine sonst irgendwie nahestehende Person die Einfluß auf ihn hat, oder Freunde die euch beide öfter mal einladen (Spieleabende, in Bars gehen etc.).

Ich wünsche dir in jedem Fall viel Kraft für den Weg den du dir aussuchst, denn klar ist das keiner deiner möglichen Wege einfach zu gehen sein wird.

LG

Ich danke dir
für deinen rat und deine meinung ihr habt mir alle sehr weitergeholfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram