Forum / Liebe & Beziehung

Was soll ich tun

Letzte Nachricht: 19. Juli um 12:47
19.07.21 um 0:33

Hallo.

Ich hätte da eine Frage wegen meiner Beziehung. 
Wir sind seit 6 Jahren zusammen. 
Seit 4 Jahren will er kein Sex mehr mit mir. Er sagt mir zwar, es eregt ihn, wenn ich mich selbst befriedige. Und er dabei zusieht. 
Aber irgendwie fehlt mir doch etwas.
Früher habe ich mich gerne etwas aufreizend angezogen. Jetzt sagt er mir, ich soll mich anständig anziehen.
Wir leben mittlerweile in einer Wohnung zusammen. Immer, wenn ich vorschlage, in der Wohnung was zu verbessern, ist er dagegen und sagt, ich hätte ja noch gar nichts gemacht. 
Ich meine, er hat tausende Bücher, die er nie wieder liest. 
Und noch tausend anderen Krimskrams, der unser Gästezimmer, den Flur und unser Schlafzimmer blockieren. E rmeint, er hätte ja beim Auszug aus seiner Wohnung schon viel ausgesondert, aber hier in unserer Wohnung macht sein Kram immer noch drei Viertel aus. Wenn ich auch nur Andeutungen mache, dass wir uns reduzieren müssen, geht sein Geschrei schon los.
Weil, ich hätte ja gar nichts aussortiert von mir. Kein Wunder, ich habe ja kaum Bücher und Krams. 
Ich weiß echt nicht, wie ich da weiter kommen soll.
Immer, wenn ich mal was sage, sagt er, ich kreise nur immer nur um mich selber. Ich traue mich gar nicht mehr, über meine Gefühle zu sprechen. Ich fresse alles nur noch in mich rein. 

Was soll ich nur machen?
 

Mehr lesen

19.07.21 um 1:14

6 Jahre zusammen. Seit 4 Jahren keinen Sex. 

Die Antwort gibst Du Dir selbst bitte. Merkst Du oder? 

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

19.07.21 um 12:47

Klingt seltsam... Hattet ihr dann auch 4 Jahre keinen Sex oder hattet ihr trotzdem ab und zu Sex? Oder nur so wie du beschrieben hast?

Gefällt mir