Forum / Liebe & Beziehung

Was soll ich tun?

22. September um 15:01

Hey alle zusammen. Ich bin zurzeit sehr verwirrt und weiß nicht genau was ich machen soll. Ich habe seit ca. 3 Monaten Kontakt mit einem Mann, den ich wirklich sehr in mein Herz geschlossen habe und mit dem ich mich gut verstehe. Dabei muss ich erwähnen das wir auch sehr intim miteinander sind. Wir studieren in der gleichen Stadt und haben den ersten Monat wirklich viel Zeit miteinander gebracht. Es hat mir so gut getan. Seit einigen Wochen haben wir Ferien und wir sehen uns leider nicht mehr oft. Dafür schreibt er mir jeden Tag und ruft mich auch jedes Mal an ohne das von mir was kommt. Doch letzte Woche behauptete er plötzlich das wenn es so weiter geht, er sich keine Beziehung mit mir vorstellen kann. Ich solle offener und gesprächiger sein, mehr auffallen unter Leuten. Ich werde mich wegen niemanden ändern, ich denke auch das es nun mal mein Charakter ist, wenn ich eher die ruhigere unter Leuten bin und das finde ich auch in Ordnung so. Er meinte, wenn du meine Freundin sein willst, musst auch du neben mir strahlen, da er ja immer der Entertainer der Gruppe ist und jedes Mal Gesprächsthemen aussucht, auch bei uns. Er hat mir keine leeren Versprechen gegeben, sondern meinte immer wir schauen mit der Zeit wie sich das entwickelt. Doch ich habe nicjt einfach so mit jemanden Kontakt und F+ ist das letzte was ich will, wenn dann was ernstes das weiß er auch. Aber anscheinend bin ich ihm ja nicht genug. Ich weiß nicht ob ich da jz noch was reinstecken soll oder abwarten soll, das er vielleicht auch das gleiche Interesse mir entgegen bringen könnte. Weil meiner Meinung nach sollte das ja von Anfang an da sein oder ? Ich mein wenn er von vorne rein feststellt das er sich wenn es so weitergeht keine Beziehung vorstellen kann, dann wird das ja schwer da mit der Zeit noch irgendwas zu erwarten. Ich will jedoch auch kein Lückenfüller für Zwischendurch sein.. Er gab mir jedoch nie das Gefühl so zu sein, aber man weiß ja nie. Danke schonmal für eure Hilfe !

Mehr lesen