Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich nur tun ? Ist er wirklich in mich verliebt ? Oder will er nur sex?

Was soll ich nur tun ? Ist er wirklich in mich verliebt ? Oder will er nur sex?

26. Mai 2014 um 0:27

Hallo Leute.. Ich (18) und mein Freund (20) sind seit heute genau 2 Monate zusammen und ich hab wieder mal so meine Problemchen, wo ich nicht sicher bin, ob ich sie vielleicht nur etwas aufbausche...

Das erste Problem ist, dass er mich in Gegenwart von anderen Leuten (seine Freunde, Bekannte ) ziemlich ignoriert.. Ich mein, dass Männer anders bei ihren Freunden sind ist ja ziemlich normal schätze ich.. Aber er fragt jetzt schon zum zweiten mal, ob ich mitkomme, wenn seine Freunde was mit ihm machen wollten. Ich saß dann schließlich den ganzen Abend nur in der Ecke und er hat kein Wort mit mir geredet, so als würde ich nicht existieren. Er hat mich zwar ab und zu mal angeschaut, wenn jemand was lustig gesagt hat, ob ich denn auch lache ( was ich die meiste zeit auch getan hab, ich saß auch nicht mit einer bösen Miene in der Ecke) aber das wars dann auch schon. Wenn ich mal versucht habe mal mit ihm zu reden, kam immer nur ein "jo" , wo er mich nichtmal mehr bei anguckt.. und ich mein da brauch ich ja eigentlich garnicht mehr mitzukommen oder?.. Hat er mich vlt nur aus Höflichkeit gefragt, ob ich mit will, weil er gefragt wurde als er grade bei mir war ??

Ich verlange ja nicht, dass er mir die ganze Zeit am Fuß hängt oder mit mir vor den anderen rummacht oder sowas, aber ich finde, ein Junge, sollte das auch zeigen, dass die Person die neben ihm sitzt überhaupt seine Freundin ist. Von einem Kuss oder anderem Körperkontakt (Hand halten, umarmen) mal ganz abgesehen, dass würde er sowieso nie machen.. Das andere ist, dass er nachdem wir Sex hatten immer kurz danach noch mit mir kuschelt aber dann nach 5 Minuten ungefähr, bin ich wieder recht uninteressant.. er redet dann zwar mit mir und küsst mich auch, aber er ist dann trotzdem so anders.. so kühl irgendwie.. Ich nenn mal ein Beispiel:

Wir hatten gestern einen unglaublich schönen Mittag.. Denn er hat mich mal mit einem Zoo besuch überrascht. Wir sind Händchen haltend durch den Zoo gegangen, haben Fotos gemacht, haben uns ein bisschen geärgert, gekitzelt und geküsst und waren einfach total glücklich und verliebt. Dann sind wir Abends Heim gekommen und haben dann schnell miteinander geschlafen, weil wir danach was mit seinen Freunden unternehmen wollten.. ich wurde dann nicht mal richtig feucht, weils zu schnell ging und jetzt bin ich total wund und es brennt höllisch.. Danach war er direkt total auf seine Freunde fixiert, dass er ja schnell zu der Party kommt und ich war ihm eigentlich ziemlich egal.

Das komische dabei ist auch, die Überraschung am Mittag ( Zoo), die kam komischerweise auch erst, nachdem wir schon eine Woche nicht mehr miteinander geschlafen haben, weil ich keine Lust hatte.... Will er vielleicht nur Sex und spielt diese Verliebtheit nur? Ich trau mich aber auch, mich schon nach 2 Monaten über so viel zu beschweren.. Kann man das irgendwie umgehen?

Tut mir leid für den langen Text, aber was haltet ihr von dem ganzen? Habt ihr Rat für mich? Danke schonmal.

Mehr lesen

26. Mai 2014 um 14:30

Ja...
naja, wenn das das einzige sein sollte, was mein freund von mir will, dann ist es nicht so ein schönes kompliment, aber ich weiß es eben nicht.

Gefällt mir

26. Mai 2014 um 20:13

Nicht gelesen
aber schon oft gehört. Und grade junge Männer müssen ja oft einen auf dicke Hose machen vor ihren Kumpels. Und das machen sie ja wenn sie verliebt sind nicht immer ... deswegen. In einer Beziehung können sie ja plötzlich auch ganz lieb und verschmust sein

Gefällt mir

26. Mai 2014 um 20:37

Sex?
Ich denke dass Männer denken so, sie machen was wegen Sex, aber am Ende sie wollen damit nur ihre Gefühle nicht zuhören. Mein Freund hat eine Weile mich total damit verwirrt. Ich war so verzweifelt, dass ich zu einem Berater gegangen bin (Jafeth Mariani) der mir die Sache ganz klar und deutlich erklärt hat.

Gefällt mir

27. Mai 2014 um 0:23
In Antwort auf stinkipups

Nicht gelesen
aber schon oft gehört. Und grade junge Männer müssen ja oft einen auf dicke Hose machen vor ihren Kumpels. Und das machen sie ja wenn sie verliebt sind nicht immer ... deswegen. In einer Beziehung können sie ja plötzlich auch ganz lieb und verschmust sein

Neee....
Kann dir aus Erfahrung sagen, dass es auch anders geht.
Wenn ein Mann verliebt ist, kann er dies auch vor seinen Kumpels nicht verbergen
Was jetzt "normal" ist.... was ist schon normal?

Ich kenne übrigens deine Situation sehr gut, habe ich in deinem Alter ähnlich erlebt. Und ich rate dir dringend: Lass dich nicht ständig zum Sex überreden, wenn du nicht möchtest oder wenn es dir gar weg tut!!!

Ob dein Freund dich liebt? Wenn ihr erst 2 Monate zusammen seid, weiß er das vielleicht selbst noch gar nicht so genau. Er mag dich, deswegen verbringt er gern seine Zeit mit dir. Evtl solltet ihr mal darüber reden, was ihr gegenseitig voneinander erwartet in dieser Beziehung...

Gefällt mir

27. Mai 2014 um 2:00
In Antwort auf muminani

Neee....
Kann dir aus Erfahrung sagen, dass es auch anders geht.
Wenn ein Mann verliebt ist, kann er dies auch vor seinen Kumpels nicht verbergen
Was jetzt "normal" ist.... was ist schon normal?

Ich kenne übrigens deine Situation sehr gut, habe ich in deinem Alter ähnlich erlebt. Und ich rate dir dringend: Lass dich nicht ständig zum Sex überreden, wenn du nicht möchtest oder wenn es dir gar weg tut!!!

Ob dein Freund dich liebt? Wenn ihr erst 2 Monate zusammen seid, weiß er das vielleicht selbst noch gar nicht so genau. Er mag dich, deswegen verbringt er gern seine Zeit mit dir. Evtl solltet ihr mal darüber reden, was ihr gegenseitig voneinander erwartet in dieser Beziehung...

Hm
Ich rede ja auch nicht von lieben... aber er sagt halt immer dass er so sehr in mich verliebt sei und durch sein verhalten hinterfrag ich das halt immer .... aber das mach ich sowieso immer sehr oft.

Wenn ich keinen Sex möchte, dann sag ich das auch so und dann akzeptiert er es auch, zwar zähne knirchend aber es ist okay für ihn. Normalerweise tut es mir ja garnicht weh und er lässt sich viel Zeit für das Vorspiel, aber da musste es halt sehr schnell gehen, weil er unbedingt zu seinen Freunden wollte...

Das könnte natürlich sein, dass er es nicht weiß... ich weiß es auch noch nicht zu 100% deswegen sag ich auch noch nicht " ich liebe dich " zu ihm und das hab ich ihm auch erklärt, dass ich das solange nicht sage, bis ich mir nicht 100% sicher bin, dass es auch so ist. Er möchte es deswegen eigentlich auch nicht sagen, erst wenn ich es tue. Aber es ist ihm trotzdem mitlerweile schon 3 mal rausgerutscht.

Aber das mit dem reden, da hast du natürlich recht... ich muss ja sowieso noch über einige sachen reden, da kann ich das ja auch ruhig mit einbauen, dann hab ich es wenigstens schwarz auf weiß. Nur ich habe immer so meine Problemchen mich auszudrücken und vermeide solche gespräche dann immer gerne. Aber ich denke ich werde nicht drumrum kommen. Danke dir.

Gefällt mir

27. Mai 2014 um 2:05

Da liegt ja noch ein Problem
Ich habe meine Probleme über sowas zu sprechen. Ich drücke mich bei so Gesprächen immer anders aus, als ich es vor habe und ich habe auch angst, dass er, wenn ich nach 2 Monaten jetzt schon mit sowas ankomme, was schlechtes denkt. ich weiß... wenn er was schlechtes denken sollte, ist er es nicht wert, aber ich habe einfach auch das Gefühl, dass jeder ( egal ob mann oder frau ) immer nur genervt davon ist, wenn man über irgendwas reden möchte, das einen bedrückt. Ich hoffe du verstehst wie ich das meine.

Gefällt mir

30. Mai 2014 um 2:48


Ich bin ja noch nicht sonderlich lange mit ihm zusammen... ich kann leider nicht vorher bevor ich mit ihm eine Beziehung habe, reinschauen wie er so drauf ist. TUT MIR LEID.

Aber ich möchte eben, auch nicht einfach, weils ein Problem gibt alles in den Sand setzen, das habe ich schon zu oft getan. Kann ja auch sein dass alles ein großes Misverständnis ist und ich das ganze einfach falsch aufnehme. Ich bin keineswegs ein Mädchen, was sich sowas lange gefallen lässt. Ich hab Beziehungen immer sehr schnell beendet, wo es mir klar war, dass sie mich falsch behandeln oder ausnutzen. Da fackel ich nicht lange. Aber ich bin mir bei ihm unsicher, dass er es vielleicht einfach nicht merkt oder das nicht seine Absicht ist so zu handeln. DAS kommt ja auch mal vor. Deswegen frag ich hier ja um Rat, wie andere das Ganze sehen, weil ich einfach immer zu übereifrig bin mit schluss machen und alles beenden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen