Forum / Liebe & Beziehung

was soll ich nur tun?!

Letzte Nachricht: 23. Oktober 2010 um 21:48
ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 18:15

Hallo Ihr lieben!

ich bin seit über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich habe immer das Gefühl gehabt er weiß das andere Typen mich angucken usw. und das er es nicht zu bunt treiben kann wenn er mich nicht verlieren will.
Nun bin ich in der 8 ssw schwanger. Er ist zwar im großen und ganzen recht lieb zu mir aber er meint plötzlich am we feiern zu gehen. Ich bin momentan viel zuhause da ich unter starker müdigkeit und übelkeit leide.
ich fühle mich einfach richtig sch.... und zweifel manchmal...Ich wünsche mir einfach nur das er sich entlich so verhält wie es für einen werdenen vater so gehört. ich gehe schließlich auch nicht feiern.
es fällt mir schwer nicht zu denken das mein leben "vorbei" ist und er mich mit haushalt und kind später total alleine lassen wird!
was würdet ihr mir raten ohne das streit zwischen uns kommt?

danke für jede antwort!

Mehr lesen

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 18:54


ja, ich bin aber leider momentan nicht in der lage feiern zu gehen...
und ich habe auch niemanden der später auf das kind auspassen könnte.
ich werde im november 21.

Gefällt mir

J
jaana_11887320
23.10.10 um 19:11

Ähm...
....warum bekommt man dann ein kind?

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 19:22

...
ja das verlange ich doch auch garnicht...

aber ich bin schließlich nicht alleine für die schwangerschaft verantwortlich. und ich würde nie was sagen wenn er 1 mal in monat feiern geht. aber so fühle ich mich wie ne abgestellte hausfrau die sich schön um alles kümmer kann und er hat seinen spaß. seh ich einfach nicht ein!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 19:52

@chaos
Vielen Danke für deine Antwort!

Das tut mir echt leid das ich so berechnent rüber komme schäm mich selb für meine Wortwahl.

Es ist nun mal so das eine Beziehung am Leben gahlten werden muss. Und wenn der Partner weiß das der andere begärt wird wächst die Interesse nun mal.

Ich fühle mich im Moment nun mal nicht besonderes gut und habe Angst ihn zu verlieren durch sein feiern.
Habe auch schon mit meiner großen Schwester drüber gesprochen und sie meinte auch das er vor der großen Verantwortung noch einmal richtig spaß haben will.Ich gönne ihm das vom Herzen. Aber ich würde mir wünschen das er seine wenige freie Zeit dazu nutzt etwas sinnvolles zu machen. Wie zB unsere Wohnung mit mir gemeinsam fertig stellen.

Mit mein Leben ist vorbei... Meinte ich eher mein altes Leben. Ich bin nie oft feiern gegangen o.ä.
Ich bin die geborene Mutter. Aber ich möchte eine Familie. Und ich wünschte mein Freund würde Momentan versuchen meine Zukunfts Ängste in Vorfreude zu wandeln.
Wir freuen uns aus das Baby und wieeee...
aber wie ihr wisst bin ich noch relativ jung und habe nicht viele Erfahrungen in meinem Leben gemacht!

Aber im großen und ganzen sind es die Hormone die mich so kirre machen. Ich heule wegen nichts los, Und im nächsten Moment gehts wieder.

Ihr habt schon recht mit Eurer Kritik. Ich denke ich muss etwas gelassener werden und vielleicht mit ihm drüber sprechen.

lg

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 19:55
In Antwort auf jaana_11887320

Ähm...
....warum bekommt man dann ein kind?

@tigerle31
Versteh den zusammenhang nicht? Auf was beziehst du dich denn?
lg

Gefällt mir

J
jaana_11887320
23.10.10 um 19:58
In Antwort auf ingeboooorg

@tigerle31
Versteh den zusammenhang nicht? Auf was beziehst du dich denn?
lg

Ich verstehe nicht wie man mit dieser einstellung...
...ein kind bekommen kann.

die denkst schon nach 8 wochen schwangerschaft, dass dein leben vorbei ist und dein freund geht feiern und du regst dich drüber auf...

wieso bekommt man dann mit 21 schon ein kind???

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:02

@affentreiber
Ich habe einen Mann den man sich nur wünschen kann. Aber niemand ist perfekt!
Ich verlange doch garnicht das er sich um 180 Grad wandelt.
Ehrlich gesagt wurden mir hier schon gute Denkanstöße gegeben. Aber danke für deine Antwort!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:06
In Antwort auf jaana_11887320

Ich verstehe nicht wie man mit dieser einstellung...
...ein kind bekommen kann.

die denkst schon nach 8 wochen schwangerschaft, dass dein leben vorbei ist und dein freund geht feiern und du regst dich drüber auf...

wieso bekommt man dann mit 21 schon ein kind???


Will Dich mal sehenSchwanger .. fast jeden Tag zuhause alleine weil es dir so beschissen geht... und dein Partner geht auf die Piste.
Ist nun mal nicht leicht für eine junge Mutter!

Gefällt mir

J
jaana_11887320
23.10.10 um 20:08
In Antwort auf ingeboooorg


Will Dich mal sehenSchwanger .. fast jeden Tag zuhause alleine weil es dir so beschissen geht... und dein Partner geht auf die Piste.
Ist nun mal nicht leicht für eine junge Mutter!

Ich bin selbst schwanger....
....und wenn mein mann feiern gehen will, dann soll er das!!!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:10


Macht sehr viel Sinn dein Beitrag!
Ich dreh nicht am RAD!!! Ich habe meinen Freund doch noch nicht einmal drauf angesprochen!
Mein Freund ist ein freier Mensch. Denkt mal nicht das ich ihm i-was vorschreiben würde! Es sind einfach Wünche von mir wie ich mich besser fühlen würde. Und wenn du das nicht von deinem partner gewöhnt bist das er auf deine Wünsche eingeht kann ich verstehen das dir sorgen machst!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jaana_11887320
23.10.10 um 20:15


Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:26

@chaosherz
Ohh Du bist soo lieb! Dein Text hat mir richtig motivation gegeben die Dinge nicht verbissen anzu gehen.
Ich bin eine komplizierte Person. Genau so wie mein Freund. Das ist manchmal nicht leicht. Aber gerade jetzt ist es echt besser jeder Streit Diskussion aus dem weg zu gehen.

Obwohl Momentan so viel Durcheinander in mir ist bin ich nach außen sehr ruhig und gelassen. Ich streite mich garnicht mit Ihm.

Ich will Ihm eine gute Frau werden und eine gute Mutter für unser Kind. Aber die entwicklung die ich druchmache ist wirklich nicht leicht. Ich muss in Zukunft viel Verantwortung tragen und das für eine GANZE Familie. Daran muss ich die ganze Schwangerschaft wachsen. Und danch gehts los!

Ich will noch bis zur 13 ssw warten bis ich meiner restlichen Familie sage was los ist. Nur mein Freund und meine Schwester wissen bescheid. Das ist natürlich auch nicht leicht weil ich mich nicht einfach fallen lassen und meinen Freundinnen berichten kann was mit mir los ist...

naja..

Ich danke dir vom Herzen für deine hilfreiche Nachricht und ich versuche mal mich demnach zu verhalten

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:27
In Antwort auf jaana_11887320

Ich bin selbst schwanger....
....und wenn mein mann feiern gehen will, dann soll er das!!!


Dann ist doch alles gut bei Euch!
Wünsch Dir eine schöne Schwangerschaft!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:40


Du bist ja voll KRASS drauf. Scheinst ja ziehmlich gefrustet zu sein das du so über andere Leute "sprechen" kannst!

1. Das Kind war nicht gerade geplant aber es ist ein absolutes WünschKind!!
2.Es hieß das mein Freund unfruchtbar sei. Also erzähl mir nichts davon wie es ist man keine Kinder bekommen kann oky?!
Gott hat uns nun mal gesegnet und so respecktlos und unsensiebel zu sein ist echt nicht oky!

Du bist einfach anmaßend! Wenn du keine Konstruktive Kretik außern kannst lass es bitte.

Und wenn ich ein Problem damit habe das mein Freund feiern geht, kannst du das gerne für KÄSE halten!

Ich habe bissher mit meinem Freund noch nicht drüber gesprochen weil ich keinen Streit haben möchte. Ich lasse lieber einmal mehr die heiße Luft im Forum raus als das ich voll geladen an ein Gespräch gehe.

Und nun hab ich genug von so selbstherrlichen Personen wie dir!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:44

..
Was hält keiner aus??? Die Ihrem Mann keinen Stress macht und es sich erst einmal durch den kopf gehen lässt ob der Vorwurf überhaupt Sinn macht????
Also wenn man seinen Senf dazu geben will... bitte vorher die Logik überdenken!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 20:48


Hätte ich mir denken können. So wie Du können nur erfahrene Frauen an ein vermeintliches Problem ran gehen!
Vielen Danke! Und werde wohl noch drauf zurück kommen !

Wünsch Dir noch einen schönen Abend!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 21:06

..
etwas weiter unten in einem Beitrag habe ich dazu geschrieben das ich damit meine das mein "altes Leben" vorbei ist.
Ist doch klar das ich mich erst einmal daran gewöhnen muss!
Ich war einfach immer unabhängig und für meinen Freund verändert sich zwar schon viel aber die Rolle einer Mutter ist immernoch eine andere. Zumal ich hohe ansprüch an mich als Mutter habe. Setzte mich wohl zu sehr unter druck!

Und das mit dem Selbstherrlich war einfach mein Eindruck. Du schreibst als könntest du von oben herrab beurteilen wer sich daneben verhält. Das ist einfach nicht in Ordung da du zwar deinen 1. eindruck vom mir haben kannst... aber du weißt ansonsten nichts über mich. Meine Kretik an dich. Aber vielleicht habe ich mich ja auch in dir getäuscht! wer weiß...

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 21:35

@amulettmiklett
Danke für dein Antwort!

Ja, du hast es richtig gut druchschaut. In einer Sekunde bin total HAPPY und in der nächsten seh ich alles schwarz

Ich werde ALLES dafür tun das es unseren Kind gut geht. Ich möchte natürlich auch genau so einen Papa dazu der die selbe Motivation hat. Bin einfach zu perfektionistisch..
Aber ich denke das wird schon. Er ist so ein guter Mann.. ich bin echt bescheuert

Ich versuche es echt positiver an die sache ran zu gehen!

Danke für deinen netten Ratschlag!

Gefällt mir

ingeboooorg
ingeboooorg
23.10.10 um 21:48

@seldarius
hallo,
ich weiß...Ich habe einfach draulos geschrieben und nicht wirklich überlegt was ich da eignetlich schreibe. Es belastet mich einfach viel daheim zu sitzten weil es mir schlecht geht und manchmal überkommt mich dann das Gefühl das er sich denkt: Ach, sie ist jetzt eh meine Frau und ich hab sie eh auf sicher...
Ist ein kranker Gedanke . ich weiß .. aber so ist das nun mal Momentan. Also mein Freund braucht sich da auch keine Sorgen machen. Ich bin wirklich eine treue Frau!

Die Schwangerschaft war in sofern nicht gepplant da nach einer Spermien Untersuchung festgestllt wurde das gerade mal 5% da wären. und nicht einmal alle waren gute "schwimmer"
Ich hatte recht früh einen Kinderwunsch. Aber habe es mir nach der Diagnose aus dem Kopf geschlagen. Hätten vielleicht später eine künstliche Befruchtung machen lassen. Aber gott sei dank bin auf natürlichen Wege schwanger geworden. Und wir haben uns sehr gefreut!

Ich will überhaupt nicht feiern gehen. Das lass ich gerne hinter mir. Aber durch die Hormon Verwirrung Habe ich große Ängste. Aber hält zum Glück nicht lange an!

LG und danke für deine Antwort!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers