Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich nur tun??

Was soll ich nur tun??

14. November 2012 um 22:21 Letzte Antwort: 21. November 2012 um 14:30

Mein Freund ist mir vor etwas 2 Monaten fremdgegangen, mit seiner Ex!

Wir wohnen leider einige Kilometer entfernt voneinander und sehen uns nur an den Wochenenden! Anfangs war die Entfernung total schwierig für mich, aber mit der Zeit habe ich mich daran gewöhnt und finde es jetzt sogar richtig gut.
Leider gab es eine Zeit in der wir oft Streit hatten, aber diese Phase hatte sich wieder gelegt Irgendwann fing er an, sich immer weniger bei mir zu melden und er als ich ihn angerufen habe um ihm zusagen, wie leid mir alles tut, ich weiß, dass ich auch viel Schuld für die Streitigkeiten auf mich nehmen muss, ich ihn aber dennoch vermisse, jeden Tag an dem ich nicht von ihm höre ein bisschen mehr! Ich ihn liebe und ihn nicht verlieren will.
Dann hielt er es wohl nicht mehr aus und hat mir die Wahrheit gesagt, warum er sich so selten bei mir gemeldet hatte, er meinte er konnte es nicht, er hatte ein schlechtes Gewissen und das er Sex mit seiner Ex hatte. Ihm es unendlich leid tut und er weiß, dass er wahrscheinlich nichts tun kann um es wieder gut zu machen. Für mich war viel wichtiger, ob ihm es etwas bedeutet hat, das fragte ich ihn dann auch! Und er beantwortete die Frage mit: "Um ehrlich zu sein, ja sie bedeutet mir noch etwas!" und dann war für mich sofort klar, das es keinen Sinn mehr hat, er meinte zwar, dass er mich trotzdem liebt, aber nicht zu 100%, die Entfernung würde ihm zu schaffen machen, weil er nie genau weiß, was ich gerade genau mache, dabei dachte ich er vertraut mir, so wie ich ihm vertraut hatte! Seine Ex bedeutete ihm zu diesem Zeitpunkt immerhin noch soviel, dass es ihm schlecht ging, weil es für sie, laut seiner Aussage, nur Spaß war! In diesem Moment beendete ich die Beziehung mit ihm.
Er meldete sich einen Monat lang nicht mehr bei mir! Ich vermisste ihn sehr, war oft kurz davor ihm zu schreiben oder ihn anzurufen, aber ich konnte es immer wieder verhindern. Dann meldete er sich bei mir und seit dem Zeitpunkt hatten wir wieder Kontakt, wir verstanden uns so gut, wie noch nie zuvor und als ich dann seine Stimme (endlich mal wieder) am Telefon hörte, merkte ich, dass da etwas ist, was ich nicht verleugnen kann. Das was ich für ihn fühle, habe ich noch nie bei jemand anderem gefühlt.
Ich hab ihm verzogen, wir sind wieder zusammen, denn ohne ihn, will ich einfach nicht sein, ich liebe ihn!
Von seiner Ex-Freundin war nie wieder die Rede, ihm gefiel es nicht, dass ich während der Zeit in der wir getrennt waren, Sex mit einem Anderen hatte.
Heute hab ich ihm ein Kosename gegebene und er meinte, dass seine Ex ihn auch immer so genannt hat, da kam all der Schmerz, des Betrugs und die Frage, ob sie ihm immer noch etwas bedeutet wieder in mir auf.
Nun weiß ich nicht, was ich tun soll! Ich habe Angst, dass wenn ich ihn darauf anspreche es wieder zum Streit kommt und ich möchte mich nicht mit ihm streiten, andererseits möchte ich das wissen! Möchte wissen, ob diese Beziehung eine Zukunft hat oder ob ich mich davon lösen soll!
Was meint ihr, was ich machen soll? Ich bin total ratlos!
Bitte gebt mir Tipps!


Danke!

Mehr lesen

21. November 2012 um 13:44

Danke für deine Antwort!
Ich habe Schluss gemacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. November 2012 um 14:30
In Antwort auf donata_11925189

Danke für deine Antwort!
Ich habe Schluss gemacht..

Wie geht
es dir dabei? Fühlst Du dich erleichtert oder tut es nur weh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen