Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich nur machen?

Was soll ich nur machen?

21. Januar 2008 um 16:05 Letzte Antwort: 15. Juni 2008 um 23:37

Bin 28 Jahre mit meinem Partner zusammen!
Vor einem dreiviertel Jahr ist er fremd gegangen das ganze dauerte 5 Monate jetzt hat er sich für mich entschieden!
Er gibt mir an allem die Schuld klar wäre alles such seine Schuld aber das wäre alles nicht passier wenn ich nicht und so weiter!
Jetzt habe ich gesehen das er im Internet sich Prost. aus unserer umgebung anschaut und im Tel gesehen das er bei einer angerufen hat er verschwindet auch öfter mal keiner weiß wo er ist und sein Tel nimmt er auch nicht mit! Nach dem Betrug bin ich total hellhörig geworden trau ihm nicht mehr über den Weg wenn ich darüber reden will wird er laut und gelegentlich grob! Jetzt habe ich einen Strafzettel gefunden geparkt im Rotlichtviertel! Was soll ich davon noch halten! Er sagt er liebt mich und es tut ihm alles unendlich leid aber ich würde ihm hinterher kontrollieren und das würde ihm nicht gefallen! Ja jetzt nach dem Betrug höre ich überall die Mäuse husten aber vorher war ich eigentlich sehr gelassen! Weiß nicht ob er vor dem Betrug auch schon so sachen gemacht hat! Was haltet ihr davon bin ich durch den Betrug durcheinander und sehe nicht mehr klar?
Mein Selbstwertgefühl ist total den Bach runter!

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 18:07

Eigentlich gehört dieser Beitrag
ins Untreue-Forum, aber ich versuche mal, dir darauf zu antworten.

Wenn dein Mann nachgewiesenermaßen im Rotlichtviertel geparkt hat, ist die Sache ziemlich eindeutig.

Wenn dich die Besuche bei den Prostituierten stören kannst du das

1. entweder bei ihm bleiben und hinnehmen, da du ihn nicht zwingen kannst, dieses Verhalten aufzugeben, oder

2. du kannst es nicht hinnehmen und suchst dir eine eigene Wohnung.

Als dritte Möglichkeit könntet ihr auch zusammenbleiben und gegenseitig die Köpfe einschlagen.

Ich würde, falls er dich ansonsten finanziell ordentlich versorgt und er dich deinen eigenen Hobbies nachgehen lässt, beide Augen zudrücken und ihn machen lassen, was er will. Allerdings würde ich dann auch aus dem gemeinsamen Schlafzimmer ausziehen, um mich nicht mit irgendwelchen Geschlechtskrankheiten anstecken zu lassen.

Ansonsten Möglichkeit 2.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Januar 2008 um 13:11

Immer das Gleiche
Hallo sonnenschein332!

Wenn in einer Beziehung etwas schief geht, dann ist NIE nur einer der Partner Schuld!!! Aber viel Männer haben, wenn sie was verbockt haben, die Angewohnheit einem erst die Hucke voll zu lügen und wenn sie dann nicht mehr drum herum kommen, sagen sie zwar die Wahrheit, aber schieben alle Schuld von sich weg und dem Partner in die Schhuhe!!! Ziemlich unfair!!
Ich denke, dass er auch weiterhin seinen Spass haben will. Der Strafzettel ist leider ein guter Beweis dafür und nicht nur ein "Floh, der hustet"!!!
Du musst dir jetzt für dich überlegen, was DU möchtest!!!!!!!!
Leidest du unter der Situation oder kannst du damit leben???
Wenn du dich damit arrangieren kannst, dann versuch aus deiner "Beziehung" eine Art WG zu machen (mit getrennten Schlafzimmer und jeder geht seiner Wege, man wohnt halt zusammen.
Kannst du dich nicht damit arrangieren und leidest unter der Situation, dann musst du die Konsequenzen ziehen!!!!!
Das heißt: eigene Wohnung!!

Oh, fast hätte iches vergessen! Das dein Mann nicht sonderlich begeistert ist, wenn du ihn "kontrollierst" ist doch klar, denn dann fliegt rellativ schnell auf was er so treibt und das ist schließlich nicht so angenehm für ihn!

Lass dich nicht unterkriegen!!

L.G.
fallenangel0568

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2008 um 23:37

Er liebt dich nicht
vielleicht hat er das schon früher gemacht und du hast das nicht werkannt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: an0N_1270846499z
4 Antworten 4
|
15. Juni 2008 um 23:16
Von: an0N_1229799799z
77 Antworten 77
|
15. Juni 2008 um 22:44
Von: chika_11971400
2 Antworten 2
|
15. Juni 2008 um 22:10
2 Antworten 2
|
15. Juni 2008 um 22:03
Von: zeke_12904160
11 Antworten 11
|
15. Juni 2008 um 21:41
Diskussionen dieses Nutzers
9 Antworten 9
|
15. November 2007 um 11:01
6 Antworten 6
|
24. August 2007 um 18:51
1 Antworten 1
|
7. August 2007 um 13:05
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram