Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich noch versuchen...?

Was soll ich noch versuchen...?

8. Juli 2011 um 13:40 Letzte Antwort: 8. Juli 2011 um 16:53

ich würde gern mal eure meinung und/oder eure vorschläge zu meinem "Problem" hören...

bin nun 10Jahre mit meinem mann verheiratet, haben zusammen zwei jungs

leider fühle ich mich von meinem mann sehr vernachlässigt, also wenn er nach der arbeit zu haus ist (ca 17uhr) ruht er sich erstmal etwas aus (ist ja verständlich) dann gemeinsames abendessen, anschliessend spielt er noch etwas mit den jungs(bis ca 20uhr), darüber bin ich auch sehr, sehr froh
klar ist er dann nach so einem tag auch völlig geschafft und ich erwarte dann ja auch nicht noch 2std. gemeinsames tanzen oder der gleichen von ihm... nur leider sitzt er dann meist oben vorm tv oder der playstation und ich bin allein unten im wohnzimmer
anfangs bin ich immer noch zu ihm gegangen und habe mir die kuscheleinheiten "einfach genommen" doch hätte ich auch gerne, das er mir zeigt, das ich ihm wichtig bin, dass er mal zu mir kommt
habe es ihm schon oft gesagt aber leider ändert sich nichts
ich fühle mich manchmal so allein...
am we meist das gleiche bild... die kids fordern ihren Papa und mama bleibt leider auf der strecke
wie gesagt, ich rede mit ihm, wie ich mich dabei fühle usw. frage auch ihn, ob alles in ordnung ist, aber für ihn ist alles okay
aber soll ich mich mit sowas abfinden? ich möchte nicht immer nur "betteln" müssen bis ich mal in den arm genommen werde
soll ich denn nur noch funktionieren? Ihm seine wäsche brav machen, sein essen kochen, sein "dreck" mit wegräumen und sobald er mir mal am busen packt zu willen sein???
ich habe keine kraft mehr, hab schon alles versucht, ich weiß einfach nicht mehr weiter...
auch sexuel wünsche ich mir mal etwas mehr (auch dies hab ich ihm schon gesagt!!!) aber irgendwie ändert sich nie irgendetwas, habe ihn auch gefragt ob ich ihm noch gefalle er sagt immer ja, alles in ordung, du bist gut so wie du bist usw.
doch dazu möchte ich euch auch kurz etwas erzählen
wir hatten seit langem mal wieder "sturmfrei", wollten zu einer grossen party mit freunden, dann ist er jedoch mit dem mann meiner freundin zu haus geblieben und wir frauen zogen alleine los gegen 2.30uhr waren wir dann zu haus... sonntagsmorgens dann...wir wachen auf, ich gebe ihm einen kuss, gehe runter setze kaffee an, rauche eine, dannach ging ich wieder nach oben mein mann machte schnell den tv aus und stand da mit einer latte, er hatte sich wohl lieber nen porno angeschaut damit hatte er mich sehr verletzt...

ich denke stark an einer scheidung, weil ich nicht mehr weiter weiß er kann und will mir ja anscheinend nicht zeigen das er mich liebt
auch wenn ich dann mal so böse darüber bin und nicht mehr mit ihm reden mag, er kommt auch nicht nach zwei drei tagen an und fragt mal ob wir reden sollen, er nimmt es einfach hin
bin ich ihm wirklich so egal?

Sorry das es sooo lang geworden ist, aber ich hoffe sehr mir kann jemand helfen bzw mir einen ratschlag geben, was ich noch tun kann?!!

Mehr lesen

8. Juli 2011 um 14:30


als frau würd ich mir ja auch ne playstation kaufen und gegen ihn zocken. so hat man zumindest eine gesprächsbasis.

den spass würd ich mir machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 15:02

Koffer packen...
stufe 2 hab ich schon durch...klar und deutlich ihm das zu sagen!!!
aber nach zwei tagen das selbe spiel...
mir geht es auch nur darum, dass ich mich nicht geliebt fühle, er soll ja nicht jeden abend und jede freie minute bei mir sein, aber er soll mich auch mal in den arm nehmen können und nicht nur wenn er sex möchte
mal ein kuss, einfach nur so, mal fragen wie mein tag war usw.
ist doch nicht zuviel verlangt?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 16:48

Ich wundere mich....
bei Männern die ich kennne sind die Frauen angeblich schuld an der Sexflaute(Deren meinung nach)

da hier ist mal wieder ein Beweis dAS DAS NICHT DER fALL IST:::WEITER SO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2011 um 16:53

ABER
ganz im Ernst.

es gibt Jahre die auch mal nicht so toll laufen. Gebe nicht auf...
Ich glaube man rennt dann nur von einem Problem ins andere....wenn du ihn liebst.Bleib.

Man findet sowieso nichts besseres.Das ist leider meine Erfahrung.Heutzutage sowieso.da spinnen alle Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest