Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich machen? ist es nur noch Gewohnheit!

Was soll ich machen? ist es nur noch Gewohnheit!

2. Januar 2004 um 12:42

Hallo,


Und zwar bin ich jetzt seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen.

Bis jetzt war eigentlich alles ganz schön nur seit ein paar Monaten gibt es folgendes Problem:

Ich weiß nicht genau ob ich Ihn noch liebe oder ob es Gewohnheit ist. An was merkt man sowas?
Wenn er nicht da ist vermisse ich Ihn, sobald er aber da ist, gibt es häufig Streit (immer nur wegen kleinigkeiten) oder er nervt mich einfach.


Vielleicht ist es es ja jemanden schon mal so gegangen und Ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke

Mehr lesen

2. Januar 2004 um 12:47

Ja ...
Liebe Eisprinzessin...

Ich kenne das ... mein Beitrag steht weiter unten.
Helfen kann ich dir leider nicht. Aber ich werde das hier weiter verfolgen
Liebe Grüße
Kamille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2004 um 17:15

Du vermisst ihn erst?
dann gibt es Streit?
Schau mal, warum ihr streitet, worans liegt. Vielleicht kommst du so weiter.
Phasen in denen es nicht so gut läuft, gehören zu einer Beziehung dazu.
Seit ihr vielleicht in einer solchen Tiefphase gerade?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2004 um 12:36

Warum gibt es Streit,
Alltagsfragen, was sind für Dich Kleinigkeiten?

Im Gespräch bleiben und an der Beziehung arbeiten, miteinander,nicht gegeneinander, auch wenns manchmal gar nicht so leicht ist.
Abmachungen können Dinge erleichtern,wer macht was,wie oft und wann....nur als Beipiel.

Dein Thread war zu kurz und allgemein,da fällt mir nicht viel mehr ein.
LG
B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2004 um 19:02

Kenn ich!
ist bei uns genauso...
vielleicht solltest du versuchen, ihn eine längere zeit nicht zu sehen (alleine in den urlaub oder so..), dann wird er merken, ob er dich nur am anfang vermistt, bzw. du ihn , oder mit der zeit immer mehr!
good luck!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2004 um 7:15

Wenn Du diese Frage stellst....
....ist meiner Meinung nach die Beziehung eh am Ende. Wenn Du Deinen Partner noch immer liebst, dann stellst Du Dir die Frage nicht. Die Zeit die man mit dem Partner zusammen ist spielt keine Rolle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2004 um 7:39

Also ich kenne KEINE Beziehung,
wo es nicht ab und an mal knallt. Klar sind 3 Jahre noch nicht lang, aber dir Routine hat sind da schon mal schnell eingeschlichen. Ist aber in den meisten Beziehungen mehr oder weniger so.
Wenn ihr beide euch noch wirklich liebt, dann ist noch lange nicht "Aus"!
Und hör bloß nicht auf vorschnelle, neunmalkluge Ratschläge, wie "Mach sofort Schluß" oder "das ist der Anfang vom Ende" etc...

Habt ihr denn mal drüber geredet? Gibt es Neuerungen, Streß oder Ärger im Job etc...
Das kann kann schon eine Bez. belasten, da ist der ein oder andere schnell mal auf 180!
Erst wenn Gespräche scheitern oder erst garnet zustande kommen, würde ich nachdenklich werden...

mfg Nachtfalke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen