Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Was soll ich machen Ich hasse die Mutter von meinem Freund !!!!!!

Letzte Nachricht: 30. Juli 2011 um 14:59
S
sonal_12327960
27.06.11 um 13:07

Ja Hallo erstmals..
ich habe mich als anonym angemeldet damit weder mein Freund noch die Frau über die ich gleich abhetzten werde irgendetwas mitbekommen kann, weil ich schon einmal in einem Forum wegen meiner Beziehung gefragt habe und mein Freund das zufällig gefunden hat. Er brauchte einfach googeln..


Also zu meiner Person ich bin natürlich erst 18 Jahre alt (weiblich natürlich ).

Mein Freund ist 20 und wir sind schon seit über 2 Jahren ein Paar.
Anfangs lief die Beziehung wie in jeder anderen natürlich perfekt und super .. bis natürlich die Zeit kam wo wir uns etwas auf die Nerven gingen..
Naja das is auch nicht mehr mein Problem das hat sich alles wieder erledugt und wir führen EIGENTLICH eine schöne harmonische Beziehung ohne Streit und Stress (was und beide angelang).

Das größte Problem stellt für mich seine Mutter dar:

Die Frau ist ('tschuldigung) dumm wie Brot - hat keinen Abschluss und redet als ob sie sich im Leben voll auskennen würde was natürlich oftmals sich alles als fatal erwiesen hat.
Ich verurteile sie nicht dazu, dass sie die Schule nicht beendet hat - aber ich hasse einfach Menschen die wirklich einfach ALLES besserwissen wollen und mich auch noch vor anderen Leuten als dumm darstellen.

Ich bin zur Zeit in der 12 Klasse auf einem Gymnasium , mach mein Abi und will danach auf Lehramt studieren.
Was sagt sie dazu? Das wäre ja alles nur Schwachsinn und scheiße und wer mir wohl den scheiß eingeredet hat das die Berufschancen besser für mich aussehen als bei Leuten ohne Abschluss .. und Mathe? Wofür man den scheiß wohl braucht ..
Und naja ich will Mathematik und Sozialwissenschaften studieren...


Naja sie rennt auch immer wieder einem Kerl (nennen wir ihn mal Uwe) hinterher obwohl der sie schon seit 5 Jahren nur verarscht.
Er kommt rein und raus um sie zu f.... und geht wieder. Einfach nur schlampig nenn ich sowas.
& das schlimmste ist die kommt zu mir und labert mich mit ihrem Sexproblem voll???!! Hallo sowas habe ich echt noch nie gesehen oder gehört.
Er will sie nicht und sie kapiert es einfach nicht! er ruft sie an wann er eben bock hat und sie springt direkt drauf los und vergisst die ganze welt hinter sich...

Dann kommt noch das nächste.. mein Freund und die Mutter haben beide echt nen Rad ab wenn es um Krankheiten geht..

Jedesmal, wenn die nen kleinen Pickel oder so haben machen sie so einen Terror daraus und reden sich Aids, HIV, Hautkrebs etc. ein. & DAS TÄGLICH !!!!!!!!!!!
& Leute ich übertreibe nicht das klingt lustig aber ich kann kotzen und mich eingraben ich will in diesen Momenten am liebsten verschwinden.. ich kann mir den dreck nicht mehr anhören ich könnt die einfach nur zusammenklatschen wenn die frage kommt : ,,Meinst du das ist schlimm???''.
Für jeden kleinen Husten, Kopfschmerzen kommt immer son dreck und direkt Tabletten schlucken .. studenlang darüber reden was es wohl sein könnte und googeln und in Foren nachforschen was andere dazu sagen.
..Im Moment Ehec an der Tagesordnung. Schon beim essen werd ich nach meiner Meinung gefragt ob in Suppen etc vllt auch Ehec sei???


.. und ich muss mir dann von beiden anhören ich wär unnormal weil ich wegen Kopfschmerzen NICHT zum Arzt gehe.
Ich habe so oft gehofft das beide mal zum Psychologen gehen aber naja wer will zugeben das er krank ist ??

& Leute wirklich.. ihr sagt jetzt bestimmt : du musst mit beiden reden dies das .. zusammensetzen

-NEIN!!!! In diesen zwei Jahren haben wir uns zich mal zusammengesetzt und naja es klappt nicht und wird auch nie klappen!!!!!!!!!!!!!!!!


Naja jetzt kommt der Höhepunkt:

Die Mutter rennt ja wie vorhin schon erwähnt dem Uwe hinterher und lässt die komplette Wohnung wie Scheiße aussehen.. kocht 2x die Woche vielleicht etwas und das wars.

Ich bin von Freitag bis Sonntag jedes Wochenende bei meinem Freund (er wohnt 10 minuten mit dem auto von mir aber wegen schule sehen wir uns so selten).

Immer wenn ich da bin KOCHE ich für alle .. mach die Bude sauber.. räum die Spülmaschine aus und mach die Pisse und Kacke vom kleinen Welpen weg .. wozu sie keinen Bock hat (Das beste war wo ich im Bett lag, habe noch geschlafen, und sie weckt mich, ruft mich damit ich extra aufstehe und die scheiße von ihrem hund wegmache weil sie kein bock dazu hatte - das ist doch schon wirklich beschissen ?????????????).

Jagut .. also wie gesagt ich mach am Wochenende die Mutterpflichten.
Habe ich auch kein Problem mit - bis:
.. sie letztens gesagt hat ich würde die nich fleißigste sein.. würde nie was machen nur faul im bett mit meinem freund liegen und als mädchen ich wirklich mich abartig im Haushalt verhalten würde. Ich solle den Tisch abputzen (ich mach das 3x am Tag - sie 0x in den gesamten 2 jahren).. dann habe ich nachts um 11 uhr für meinen Freund gekocht weil der trainiert hat und danach immer isst.. sie wollte so spät nicht mehr kochen .. naja ich bin schlafen gegangen und morgens macht sie mich an weil ich die Töpfe nachts nicht sauber gemacht habe !!!!!!!!!!!!!!!!! HAMMER??

Ich weiss manchmal nich ob ich im falschen Film bin ???
Und wirklich Leute ich mach alles am Wochenende da!! Ich würd ja nicht lügen und das einfach in diesen Forum reinschreiben. Es ist wirklich so !!
Sie arbeitet auf dem Markt und verkauft Kindertextilien.. ich habe ihr so oft geholfen (auf und abbau + verkauf) .. habe nie was dafür verlangt und trotzdem geht sie so mit mir um.

Sie sieht das noch nichteinmal ein dass ich die ganze arbeit mache.. und sagt auch noch vor dem Uwe ,,ja wenn du iwann mit (meinem Freund nennen wir ihn mal Kevin) Kevin zusammenziehst musst du auch kochen .. und putzen, dann bin ich ja nicht mehr da.. und ich will ja nich das der Kevin mich 1000x anruft und sagt du hast mal wieder nich gekocht''..
da gingen bei mir echt die Alarmglocken hoch!!!!!!!!!!!!!!!!!


Leute ich hab echt 100000000 beispiele ich kann die einfach nicht alle aufzählen .. ich weiss nicht was ich machen soll..
ich habe so viele freundininnen gefragt und keine macht überhaupt iwas bei der ,,Schwiegermutter'' zu Hause..

Ich mein ich Helfe ja gerne aber sie fragt nocht nichtmals .. sie befielt es ,,Die ...(mein Name) kann auch mal kochen ich hab kb .. der Tag war zu anstrengend und dann muss ich auch noch essen machen obwohl die (mein Name) da ist''.

Die Frau arbeitet bis 13 Uhr.. hat noch den ganzen freien Tag und ist zu faul essen zu machen .. also ich weiss nicht mehr weiter manchmal denke ich die Beziehung hat keinen Sinn
ich meine mein Freund hat mich auch sehr oft schon handgreiflich angefasst und nie entschuldigt und seine Mutter schaut einfach nur darüber hinweg.. ich habe mit beiden Probleme .. aber ich will auch keine Tipps das ich schluss machen soll oder reden soll..
Ihr wisst doch wie das nunmal so ist.. egal wie scheiße sich ein Mensch verhält .. man liebt ihn und lässt alles mit sich machen.. und ich lass mir das so oft gefallen ich weiss das ich dumm bin aber ich kann einfach nicht schluss machen obwohl es das beste wär..................

ich bemüh mich damit sie von mir ein gutes Bild hat und dann zieht die frau mich so runter .. gott ey

Mehr lesen

H
hafza_12861568
27.06.11 um 13:21

Gute Miene
zum bösen Spiel machen.
Denn Tips willst Du ja nicht haben ala trenn Dich.
Also leb damit.

1 -Gefällt mir

S
sonal_12327960
27.06.11 um 13:25
In Antwort auf hafza_12861568

Gute Miene
zum bösen Spiel machen.
Denn Tips willst Du ja nicht haben ala trenn Dich.
Also leb damit.

??
hmm was genau meinst du mit gute miene zum bösen spiel machen was kann ich machen

Gefällt mir

H
hafza_12861568
27.06.11 um 13:28
In Antwort auf sonal_12327960

??
hmm was genau meinst du mit gute miene zum bösen spiel machen was kann ich machen

Du willst nicht gehen
das ist Dein Problem. Du weist das reden nicht hilft, das Du die Mutterrolle für beide übernimmst und trotzallem bleibst Du.
Was zum henker hält Dich in so einer Beziehung?
Handgreiflichkeiten sind ja wohl das i Tüpfelchen.
Und wenn Du nicht gehen willst, bzw die Trennung dann musst Du mit all dem Leben solange Du es ertragen kannst.
Denn die Entscheidung kann dir keiner abnehmen......

Gefällt mir

Anzeige
S
sonal_12327960
27.06.11 um 13:29

Achja..
achso ja habe ich vergessen dazuzuschreiben: Er hat kein Bock auf den weiten Weg .. Bezinkosten usw ^^ und ich fahr wie ein trottel mit dem zug zu ihm..

ja ich weiss ich bin schuld lass alles mit mir machen
nur ich weiss nich wie ich ihn vergessen soll und schluss machen soll

Gefällt mir

S
sonal_12327960
27.06.11 um 13:32
In Antwort auf hafza_12861568

Du willst nicht gehen
das ist Dein Problem. Du weist das reden nicht hilft, das Du die Mutterrolle für beide übernimmst und trotzallem bleibst Du.
Was zum henker hält Dich in so einer Beziehung?
Handgreiflichkeiten sind ja wohl das i Tüpfelchen.
Und wenn Du nicht gehen willst, bzw die Trennung dann musst Du mit all dem Leben solange Du es ertragen kannst.
Denn die Entscheidung kann dir keiner abnehmen......

..
jaa ich weiss ich weiss
das is einfach nur schwer verdammt noch mal

und ich glaub mein freund weiss das ich ohne ihn nicht mehr kann und er nutzt das sehr böse aus ...
früher war er immer der, der ,,angekommen'' ist ..
jetzt renn ich dem wie ein hund hinterher..
wo wir stress hatten .. hat er mich wirklich 7 tage nich angerufen bis ich angerufen hab.. er weiss das ich das mach ..
nur weiss ich nicht ob ihm was an mir liegt .. naja er sagt es ja immer wieder und ich merk auch das er mich liebt .. aber ankommen .. sowas nicht mehr .. aber grade bei sowas finde ich merke ich doch das er meine Mühe schätzt .. oder nich

Gefällt mir

S
sonal_12327960
27.06.11 um 13:42

Nee..
hab ich nicht

Gefällt mir

Anzeige
S
siwan_12681259
27.06.11 um 14:05

NO GO
Sorry aber was tust du dir da an?
Die Mutter ist total bekloppt in der Birne weiss nicht wovon sie labbert und sie ist bestimmt so eine die für Ihren Sohn "nur das beste"will und sie wird dich immer runterdrücken egal bei was es auch immer sein wird!
Geh am besten für eine Zeit lang nicht mehr dahin.Je mehr du auf die alte zugehst desto mehr dreht sie dir den Rücken zu.
Du hilfst Ihr beim Haushalt und es gibt kein freundliches danke?
ARSCHLECKEN!!!
Sorry musste raus

Gefällt mir

J
jess_11856892
27.06.11 um 14:56


weißt du wie du dich anhörst? wie ein asi, nicht wie eine zukünftige lehrerin. du spricht oft in fäkalsprache, das ist nicht schön.

wieso gehst du davon aus, dass seine mutter für euch kochen muss? du bist doch alt genug, dein freund auch.

zu ihrem sexleben: das geht dich gar nichts an.

dass sie zu dir sagt: Das wäre ja alles nur Schwachsinn und scheiße und dir mir wohl den scheiß eingeredet hat das die Berufschancen besser für dich aussehen als bei Leuten ohne Abschluss .. und Mathe? Wofür man den scheiß wohl braucht ..

da hätte ich sie auf den pott gesetzt.

die mutter von meinem exfreund sagte mal zu mir (meine eltern waren auch dabei): "also speditionskaufmann/frau lernen, dass ist ja nichts, da lernt man ja gar nichts und die ausbildung ist ja wohl auch einfach."

da sagte ich zu ihr: "sprach die frau, die eine frisörlehre abgebrochen hat und nun für 160 mark im monat zeitungen austrägt."

das saß. aber ordentlich.

was macht dein freund beruflich? oder schlägt er die wege seiner mutter ein?


Gefällt mir

Anzeige
S
sunday_11883008
28.06.11 um 0:50

Lol
und ich dachte es sollte so ein denglish misch sein..respect for the mutter..
ich wäre nie auf VOR gekommen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tien_11927320
28.07.11 um 23:07

An schnutzelputzel
Das glaube ich nicht ich könnt mich grad 5 mal um kreis drehen jetzt ohne witze ich schwöre auf alles was mir heilig ist alles was du geschrieben ist stimmt ich hab GENAU das gleiche problem aber 100000 prozent alles stimmt und ich hab genau das problem wie du ich könnte so kotzen so eine dumme f....... und ich dachte ich wär immer die einzigste
mein lieber mann ich bin echt geschockt wenigstens bin ich nicht alleine

Gefällt mir

Anzeige
I
irhne_12432292
29.07.11 um 0:54

Du musst dich abgrenzen
egal wie die das finden! vermeide lästige kontakte und ein schlechtes umfeld!

Gefällt mir

L
lean_12240789
29.07.11 um 3:35

Das geht nicht
Du darfst es nicht tolerieren, wenn dein Freund handgreiflich wird - niemals!

Du darfst deine Hoffnung auch nicht darauf setzen, dass bei denen irgendwann mal 'ne Einsicht kommt - sie verstehen es einfach nicht. Das Verhalten von denen ist wahrscheinlich nicht wirklich bösartig, sondern einfach nur dumm. Aber das ist ein vollkommen logischer Selbstschutz, wenn man vor sich selbst erkennt, dass man ein derber Assi ist, kommt man mit sich selbst nicht mehr klar.

Ich rate dir wirklich, dich abzugrenzen. Die Mutter wird sich wohl nie ändern und bei deinem Freund ist das auch fraglich. Du musst dir darüber im klaren sein, dass dein eigenes Leben das wertvollste ist, was du besitzt. Lass es dir nicht von Leuten kaputt machen, die deine wunderbare Art nicht zu schätzen wissen.
Du brauchst Leute in deinem Leben, die dich dafür schätzen dass du bist wie du bist, keine Leute die insgeheim Angst davor haben, im Vergleich mit dir schlecht dazustehen und dich deshalb runter machen. Dass dein Freund handgreiflich geworden ist geht wirklich überhaupt nicht, aber er hat es wohl auch nicht besser gelernt. Sei dir darüber im klaren, wie du (d)ein Leben führen willst und sei anderen ein gutes Vorbild, aber verschwende deine Kraft nicht an hoffnungslosen Fällen.

Man kann seine Gefühle beeinflussen und wenn dir dein Freund nicht gut tut, dann musst du dich emotional abgrenzen.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft!

1 -Gefällt mir

Anzeige
S
sonya_12519393
29.07.11 um 12:49

Ich glaube
die große Klappe die du hier hast, die fehlt bei den Situationen. Ich glaube da bist du ganz schön still und frisst es in dich rein.
Und was soll man dir noch raten, außer schluss zu machen. Eigentlich hättest du dir den ganzen Text oben sparen können und nur den unteren Absatz mit dem handgreiflich lassen können. Das alleine reicht schon vollkommen aus, dass du schluss machen willst.
Aber da du es nicht möchtest musst du eben mit dem allen klarkommen und es dir weiter gefallen lassen.

Gefällt mir

L
liza_12766125
29.07.11 um 13:12

Und was willst du jetzt von uns?
Wenn du keinen Tipp willst, warum fragst du denn hier im Forum um "hilfe" an?

Ausserdem, warum zum Teufel bist du am Wochenende bei Ihm bei dieser Tyrannin? Geht doch zu dir nach Hause?

Versteh ich nicht.

Entweder du lebst weiter damit und regst dich auf, oder du machsts schluss und lässt die beiden alleine ihr krankhaftes Leben führen.

Gefällt mir

Anzeige
P
peggie_12142804
29.07.11 um 16:14

"Die Würde des Menschen ist unantastbar"
..dies ist DEIN RECHT und darauf solltest du bestehen!!

Gefällt mir

C
celino_12932724
29.07.11 um 19:37

Langsam glaube ich, dass
du verdienst was dir zusteht. Nicht dass ich irgendjemanden so etwas wünschen würde, aber nach den Schilderungen ist es so! Dein Freund und seine Mutter werden nicht viel anders denken. EIgentlich hast du schon verloren, es geht nur noch um Schadensbegrenzung. Ich empfehle einen psychologischen Berater.

Gefällt mir

Anzeige
A
aithne_12447017
30.07.11 um 14:52

Keine Tipps, dass du Schluss machen sollst?
Sorry, aber den einzigen Rat, den ich dir gegeben hätte, wäre der Rat, dich zu trennen. Du wirst schlecht behandelt, dein Freund wurde schon handgreiflich...im Prinzip weißt du, dass eine Trennung das Richtige wäre, da bin ich mir sicher.
Ob du das dann auch irgendwann durchziehst, liegt bei dir.

Gefällt mir

A
an0N_1243617699z
30.07.11 um 14:59

Zum einen:
NEIN, ich weiß nicht, wie das so ist. Wenn mir jemand nicht gut tut, dann löse ich mich von demjenigen. Ich lasse eben nicht alles mit mir machen. Auch - oder viel mehr GERADE - wenn ich liebe.

Zum anderen: Ich verstehe gerade Dein Problem nicht. Du musst doch die Mutter nicht lieben. Meine Güte, es wird immer Menschen geben, die Dir auf den Geist gehen. Dann eben Ohren auf Durchzug stellen und fertig.

Und zum letzten: Wenn Dein Freund nicht dazu in der Lage ist, Dir den Rücken entsprechend zu stärken, dann siehe meinen ersten Hinweis.

Alles Gute

Gefällt mir

Anzeige