Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich jetzt tun?

Was soll ich jetzt tun?

25. Juli 2011 um 20:05 Letzte Antwort: 26. Juli 2011 um 11:43

lange geschicht aber ich muss sie ganz erzählen. mein freund sollte eigentlich vom 1.8. bis zum 8.8 urlaub bekommen aber das soviel zutun ist gin es leider nicht. nun ist er bis zum 2.8 krankgeschrieben. in dem zeitraum wollte er zu einer sehr guten freundin nach kassel fahren ( nennen wir sie mal sarah. sie hat eine feste beziehung und mit dem mann auch ein gemeinsames kind) hab ich kein problem gehabt als er es mir erzählte aber neben bei habe ich mitbekommen das ( nenen wir sie mal susi) susi am 31.7 ( an dem tag will er zu seiner guten freundin sarah) auch dorthin fährt weil sie wegen einer ausbildung dorthin zieht. ich habe ihm nicht gesagt das ich weiß das er mit ihr dahin fährt um zu sehen wann und ob er es mir sagt. also versuchte ich es ihn zu überreden ob ich mit darf ( nebenbei ich habe ihm 3 wochen vorhher gefragt wann er urlaub nimmt um mit den dann auch zu nehmen damit wir zusammmen in urlaub könnnen). er kam so rüber ob er mich nicht dabeihaben will und sagte dann ja ich rede mal mit sarah ob das machbar ist wegen schlafen und so. das hat er bis heute ncht getan aber naja das ist jetzt egal den als ich ihn fragte ob ich mit kann war es montag. freitag also 5tage später fragte ich ihn wann er den dann da hinfahren will( hab so getan als wüste ich nichts) dann ist es passiert er hat sich selber in die pfanne gehaun "wir fahren sonntag den 31 frühs morgens los" ich fragte ihn wer ist wir " ja susi und ich und ihr mama" meinte er dann. darauf hin war ich stink sauer weil er mich sogesehen ja belogen hat insgeheim wüste ich es schon länger aber von anderen leuten. nun da er keinen urlab hat hat er sich beim arzt bis zum 2.8 krankschreiben lassen un das passt genau wie er das geplant hat weil er nur 2 tage in kassel bleiebn will.

mein problem an der ganzen sache ist folgendes: vor unserer beziehung hatte er schon 2 oder 3 mal intim was mit susi. als wir zusammen waren und ich abends noch auf arbeit war kamm sie vorbei zum quatschen und kamm dann auf die idee ihn zu fragen ob sie nicht eben ins bett wollen ne nummer schieben.( er hat abgelehnt) sie redet schlecht über mich. sie terroresiet ihn ständig zb ruf 10 mal in 5 min an und wenn er nicht rangeht kommt nen sms biste mit deiner alten am Fi***** oder warum gest du nicht dran wenn ich anrufe. oder hab 5 mal versucht dich zu erreichen geh doch bitte mal ran.
sie hat ihn auch vollgelabert das sie nen kette und ein armband von ihm will und er hat ihr das gegeben das armband hat sie kaputt gemacht und die kette hat sie immer noch. sie pralt auch immer damit rum das er ihr die geschenkt hat. ich bin nun 8 monate mit ihm zusammen und habe nochnie etwas von ihm bekommen.

was soll ich davon halten? ich hab ihn vor die wahl gestellt sie oder ich er meinte dann soll ich gehn.

Mehr lesen

26. Juli 2011 um 10:16

...
Versteh ich das jetzt richtig?
Dein Freund nimmt sich ein paar Tage von der Arbeit frei, weil er keinen Urlaub bekommen hat, um eine verheiratete Freundin von ihm zu besuchen.
Er fährt dort hin mit noch einer "Frau" (wie alt ist die überhaupt?) und deren MUTTER.

Und was ist jetzt dein Problem? Er hat dir nicht gleich gesagt, dass diese Susi mitkommt...aber er hat es später getan, ohne dich anzulügen. Das ist doch nicht schlimm...

Und außerdem...nur weil sie aus irgendeinem Grund zusammen dorthin fahren heißt es doch nicht, dass sie dann auch zusammen wo übernachten! Kennen sich den seine beste Freundin und diese Susi überhaupt?

Also ich find das alles sehr undurchsichtig...und ich glaube, du suchst da Probleme, wo keine sind. (Zumindest was diese Ausfahrt betrifft)

Ich an deiner Stelle würde mit deinem Freund mal über ganz andere Dinge reden, wenn diese Susi sich wirklich so schrecklich aufführt...das musst du in einem ruhigen Moment mal durchdiskutieren.
Außerdem finde ich es nicht ok, die Arbeit zu schwänzen, um zu einer Freundin zu fahren, während die eigene Freundin zuhause sitzen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2011 um 10:29

Dann GEH!
Ganz ehrlich?
Sie ist ihm ja scheinbar wichtiger...und deine Gefuehle respektiert er in keinster Weise!
Wenn jemand meint schlecht ueber meinen Freund reden zu muessen, dem wuerde ich aber sowas von erzaehlen...ebenso anders herum.
Und damit meine ich jetzt nicht, dass man ausrasten muss...aber dem anderen DEUTLICH vermitteln, dass er ja gerne denken kann was er moechte, es dann aber fuer sich behalten soll, da er nun mal auf keine bestaetigung stossen wird bzw. es sich einfach nicht gehoert!

Und nach Liebe klingt das auch nicht!
So leid es mir tut...aber wenns nach mir ginge, schiess ihn auf den Mond und such dir jemanden der da keine Terrorfreundin an der backe hat und selbst wenn, dieser aber gehoerig zeigt, dass sie sich am Riemen reissen soll!!!
Und das Wichtigste: Suche dir jemanden der dich schaetzt und weiss, was er an dir hat!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2011 um 11:35
In Antwort auf nerina_11896656

...
Versteh ich das jetzt richtig?
Dein Freund nimmt sich ein paar Tage von der Arbeit frei, weil er keinen Urlaub bekommen hat, um eine verheiratete Freundin von ihm zu besuchen.
Er fährt dort hin mit noch einer "Frau" (wie alt ist die überhaupt?) und deren MUTTER.

Und was ist jetzt dein Problem? Er hat dir nicht gleich gesagt, dass diese Susi mitkommt...aber er hat es später getan, ohne dich anzulügen. Das ist doch nicht schlimm...

Und außerdem...nur weil sie aus irgendeinem Grund zusammen dorthin fahren heißt es doch nicht, dass sie dann auch zusammen wo übernachten! Kennen sich den seine beste Freundin und diese Susi überhaupt?

Also ich find das alles sehr undurchsichtig...und ich glaube, du suchst da Probleme, wo keine sind. (Zumindest was diese Ausfahrt betrifft)

Ich an deiner Stelle würde mit deinem Freund mal über ganz andere Dinge reden, wenn diese Susi sich wirklich so schrecklich aufführt...das musst du in einem ruhigen Moment mal durchdiskutieren.
Außerdem finde ich es nicht ok, die Arbeit zu schwänzen, um zu einer Freundin zu fahren, während die eigene Freundin zuhause sitzen muss.


das er zu seiner besten freundin fährt ist ja nicht das problem. susi zieht nach kasse und da sarah dort wohnt hat er es seid 5 monaten hinter meinem rücken geplant suasi bei umzug zu helfen. es stand nicht sicher ob er urlab kekommt das soviel zutun ist und da hat er sich kurzerhand bis zum 2.8 krankschrieben lassen. am 31 fährt er morgens los um susi bei umzug zu helfen und schläft in der zeit bei sarah. von sarah wuste ich aber das er das alles so geplant hat damit er ihr helfen kann und das sthet seid 5 monaten fest, das hat er mir nicht erzählt es ist ihm bein partymachen rausgeruscht.

er würde sogar die beziehung zu mir beenden damit er ihr helfen kann hat er beim diskutieren gesagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juli 2011 um 11:43
In Antwort auf marta_12890587

Dann GEH!
Ganz ehrlich?
Sie ist ihm ja scheinbar wichtiger...und deine Gefuehle respektiert er in keinster Weise!
Wenn jemand meint schlecht ueber meinen Freund reden zu muessen, dem wuerde ich aber sowas von erzaehlen...ebenso anders herum.
Und damit meine ich jetzt nicht, dass man ausrasten muss...aber dem anderen DEUTLICH vermitteln, dass er ja gerne denken kann was er moechte, es dann aber fuer sich behalten soll, da er nun mal auf keine bestaetigung stossen wird bzw. es sich einfach nicht gehoert!

Und nach Liebe klingt das auch nicht!
So leid es mir tut...aber wenns nach mir ginge, schiess ihn auf den Mond und such dir jemanden der da keine Terrorfreundin an der backe hat und selbst wenn, dieser aber gehoerig zeigt, dass sie sich am Riemen reissen soll!!!
Und das Wichtigste: Suche dir jemanden der dich schaetzt und weiss, was er an dir hat!!!

...
meine freunde meinen auch alle das selbe das er sich in der sache susi ändern soll. er muss sich klar werden das er nur eine haben kann denn beide gibt nur ärger.

aber ich denke so beziehungen kommen und gehn freunde hat man nur einmal...

er hat zu mir gesagt das er die freundschaft nicht beendet un wenn es mir nicht passt soll ich gehn...

aber dann heißt es ich mach alles kaputt mit meiner eiversucht. redet dann immer davon das ich ja schuld bin aber bei sich sucht er nicht. vill übertreibe ich auch ab und zu aber ich merk das selber und entschuldige mich dann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen