Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich jetzt machen?

Was soll ich jetzt machen?

15. Mai 2013 um 19:17 Letzte Antwort: 15. Mai 2013 um 19:28

Hallo Mädels,mein Freund (29) und ich (23) sind 6 Monate zusammen. Soweit verstehen wir uns ganz gut, allerdings hat mein Freund manchmal Tage, an denen er total abweisend und kalt ist ohne irgendeinen Grund (weil er schlechte Laune hat, gestresst ist oder whatever). Der Punkt ist, dass er tagelang der süßeste Freund der Welt ist und ich dann das Gefühl habe, dass ich ihm wichtig und ihm was bedeute aber dann ganz plötzlich ist es genau das Gegenteil. Er ist dann kalt, abweisend und ich komme mir überflüssig und wie ein Störfaktor vor. Das verunsichert mich total, weil er kein konstantes Verhalten mir gegenüber hat und ich mich manchmal echt frage welche Rolle ich eigentlich in seinem Leben spiele.Ich bin dann immer diejenige, die alles runterspielt und auf ihn zugeht, weil er von alleine nie auf mich zukommt. Gestern war es dann wieder soweit.
Die letzten Tage war alles, wirklich alle bestens. Gestern Abend rief ich ihn dann an, er ging schon mit einem genervten ''warum hast du angerufen?'' und in dem Moment habe ich den Anruf bereits bereut...Er war dann total abweisend und meine, dass er krank ist und keine Lust hat zu reden.
Gut, ich habe ihm dann geschrieben, dass er krank sein kann aber das kein Grund ist scheiße zu mir zu sein. Heute morgen habe ich ihm dann geschrieben ob es ihm denn besser geht und wieder kamen so kalte und abweisende Antworten. Da bin ich sauer geworden und habe geschrieben, dass seine Art seit gestern mich wütend macht und ihn gefragt was mit ihm los ist, ob ich iwas falsch gemacht habe. Antwort: ''ich habe eine Frage an dich. Bis du dumm? ICH BIN KRANK! Weißt du was, lass mich einfach in Ruhe. Das wars von mir heute. Ich werde dir nicht antworten, damit du das mal raffst. Ich würde dir davon abraten mich heute anzurufen oder mir zu schreiben. Damit kannst du es schlimmer machen. Ciao''.
Ich habe nach der SMS echt geweint...
Was soll ich jetzt machen? Ich finde er hat einfach total übertrieben reagiert...Ich habe ihm auch nicht mehr geschrieben, ich dachte vllt merkt er von alleine, dass er übertrieben war aber nichts kam bis jetzt...Das Problem ist einfach, dass er IMMER denkt, er ist im Recht. Er gesteht sich NIE einen Fehler ein. Das macht mich verrückt!
Habt ihr einen Rat für mich?
Ich danke schonmal im voraus!

P:S:: Wir führen eine Fernbeziehung und sehen uns auch nur alle 2-3 Wochen. Das macht die Sache leider auch nicht einfacher!

Mehr lesen

15. Mai 2013 um 19:26

Manchmal
ist es der Job, manchmal ist er einfach gestresst, manchmal ist er müde...
aber die SMS war für mich einfach zu viel.
ich darf doch auch mal sauer auf ihn sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2013 um 19:28

Die Frage ist
was ich jetzt machen soll?
soll ich abwarten? soll ich ihn anrufen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wo liegt die Grenze zwischen guter Freundschaft und Liebe ?
Von: sa'dia_11892487
neu
|
15. Mai 2013 um 12:17
Noch mehr Inspiration?
pinterest