Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich in der Beziehung weiter tun es ist nur noch Distanz da?

Was soll ich in der Beziehung weiter tun es ist nur noch Distanz da?

28. August um 16:25

Also ich (M)23 bin mit (W)25 jetzt seit 2 Jahren insgesamt Zusammen. Seit 1 Jahr und 5 Monate in dieser Zeit ist es aber eine Fernbeziehung geworden also wir haben uns bis heute nicht 1 mal gesehen wir haben nur Kontakt über Whatsapp und Internet Telefonaten. Zuvor war es auch nur eine Wochenend Beziehung. Sie wohnt bei ihren Eltern und ich damals vor meinem Auszug in einer WG.

Nun bin ich seit 2 Monaten weiter Weg gezogen weil es Finanziell dort nicht mehr ging vorher war der Abstand zu uns 30km und nun sind es 100km. Wir haben beide keinen Schein weil wir in der Stadt keinen Brauchten ich bin nun am Land das ist mein nächster Schritt. So weit so gut.

Also zuvor als ich noch näher bei ihr Wohnte haben wir uns nur am Wochenende gesehen und sonst jeden Tag miteinander unser Hobby Zocken und Internet geteilt wir hatten sehr viel Spaß und das immer doch wegen meiner Arbeit damals die mir viel Energie raubte war ich immer etwas genervt und habe sie damit total Runtergemacht und das längere Zeit aber wir haben immer wieder uns beruhigt und haben alles klären können. Dann Plötzlich von einem Tag zum anderen es war an Weihnachten Letztes jahr am Abend haben wir wie immer zusammen gezockt und hatten Spaß ich frage wann soll ich morgen denn zur Weihnachtsfeier kommen und sie sagte sie muss ihre Mama noch fragen aber ich habe keine Antwort bekommen. Ab diesem Tag wurde sie ... Distanzierter und Kälter ich habe sie nach diesem Ereigniss nur 1 mal mehr gesehen in meiner Stadt und gezockt haben wir in der Zeit nur so sehr selten was wir sonst immer so gefreut hat.

Nun wohne ich eher Ländlich und weiter Weg unser Plan haben wir vor dem Auszug noch beredet war das wir zusammenziehen und gemeinsam ein Leben Familie Kinder usw aufbauen klar geht das nicht von heute auf morgen aber sie benimmt sich immer noch so Distanziert wie nach dem Weihnachten.

Wir schreiben uns eigentlich jeden Tag aber im Gegensatz zu Früher Antwortet sie sehr selten oft schreiben wir nur 3 Worte am Tag und sie Ruft mich auch nie von selber an nur wenn ich Anrufe hebt sie ab aber auch fast nie. Ich habe natürlich mit ihr schon über das gesprochen aber sobald ich Weihnachten erwähne dann wird sie Wütend sie sagt es liegt nicht an mir und will nix davon hören.

Also ich bin ja jetzt seit 2 Monaten hier und in dieser Zeit haben wir 2 mal zusammen für 8 Stunden gezockt und dabei geredet früher wollte sie jeden Tag und hat sich ur drauf gefreut gesehen haben wir uns seit über 1 jahr nicht mehr ich habe vor dem Auszug ihr noch jede Woche gesagt das ich sie jetzt noch sehen will weil bald gibt es keine Chance mehr das es geht sie sagte jede Woche nein jeden Tag das gleiche "BALD".

Es ist nicht so das sie kein Interesse zeigt sie sagt mir sehr oft sie Liebt mich ich bin der einzige in Ihrem Herzen keiner kann mich Ersetzten usw also man merkt schon das sie was möchte und auch unseren Traum die Zukunft zu verwirklichen.

Aber ich habe ihr auch gesagt das für mich eine Fernbeziehung sehr schwer ist und das ich mehr Kontakt mit ihr möchte und das wir wieder unser Hobby mehr machen zusammen um so Nähe und diese dauerhafte Distanz die wir haben weg zu bekommen aber sie tut nichts dagegen sie lebt jeden Tag wie sie will und auf meine Gefühle Verlangen usw keine Beachtung.

Sie war vorher immer Arbeitslos weil sie Faul war ich habe ihr immer gesagt sie soll das ändern und habe ihr immer Tipps geben und nun hat ihre Mutter ihr einen Mini Job 4 Std / Woche Putzen beschafft und seit dem ist es noch schlimmer sie ist auch dauernd Krank ihr tut immer alles weh. Rücken Nieren Augen Beine ihre Brust Zähne immer hat sie was und sie schläft auch sehr lange sie ist meistens immer die halbe Nacht wach und steht dann um 16 Uhr Nachmittag dann erst auf.

Was soll ich nun weiter machen ich Kämpfe seit Monaten schon vor dem Auszug hänge mich rein um Verbesserungen und Veränderungen zu bekommen und das wir zusammen kommen aber sie tut wirklich nix es hat sich von Jänner bis jetzt nix getan keine Wesensverbesserung und auch kein Zusammenkommen es ist immer nur eine dauerhafte Distanz ich fühle mich echt so als ob ich Single bin weil Sex Nähe usw gab es seit über 1 jahr nichts mehr weil wir uns ja nicht mehr gesehen haben und das weil sie unbedingt Distanz aufbauen musste.

Bin gespannt was ihr davon haltet es ist echt Frustrierend und sehr Anstrengend den ich bin auch Eifersüchtig wenn es um Beziehungen geht und oft mit den nerven am Ende wo es ihr eher gut geht sie nimmt das halb so schlimm auf oft denke ich die Distanz findet sie super aber in einem Gespräch meinte sie das sie Traurig sei aber ich merke das so überhaupt nix hmmm...

Mehr lesen

28. August um 17:28

welche Beziehung???   
nur 100 km auseinander und 1 Jahr nicht gesehen??   

sorry aber ich glaube nicht dass sie es noch als Beziehung ansieht

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. August um 17:33

30 km Distanz ist keine fernbeziehung! Und auch 100 km und nur 1x im jahr gesehen, finde ich nicht normal. Meine familiewohnt 400 km weg und ich sehe sie deutlich öfter als 1x im jahr. Ich glaube, du projizierst da viele Träume rein, aber tatsächlich ist nichts da.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen