Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich glauben...??

Was soll ich glauben...??

28. Juli 2008 um 10:34

Hallo, ich hab ein Problem was mich innerlich echt fertig macht.

Mein Freund war an einer Party alleine unterwegs. Dies ist jetzt schon ein halbes Jahr her.
Als er am Tag nach der Party zu mir gekommen ist, hat er mir erzählt, dass so eine besoffene Frau ihm angehangen sei ( wohl nicht nur ihm ) nach und nach kam dann raus, dass diese besoffene versucht hat ihn zu küssen. und er erzählte mir dann auch, dass sie Ihre Zunge in seinen Mund getan hat. Aber wohl gleich wieder von ihm ablies, weil er gesagt hat, er möchte das nicht. Danach hat Sie ihn wohl erst telefonisch kontaktiert um sich bei ihm zu entschuldigen. Dann auch noch per Mail ( da ein Freund von ihm in sie verliebt war und jetzt sauer auf sie war, wollte sie das mit meinem Freund ausdiskutieren warum der Freund jetzt sauer mit ihr ist ) Er hat ihr dann per Mail geschrieben, er möchte mit der Sache nichts zu tun haben und sie sollen das unter sicher klären. Ausserdem hätte er eine Freundin und möchte keinen Kontakt zu ihr. Er hat mich immer auf Blindcopie gesetzt, habe die Mails also simultan erhalten. Am letzten Wochenende haben wir diese Frau zufällig getroffen. Ich habe so sehr gezittert... wie kommt ein Mensch darauf, sich einfach an einen Typen ranzuschmeissen und ihm einen Kuss aufzudrängen. aus seinen erzählungen grenzte das ja schon an Vergewaltigung. Ich habe Sie natürlich gleich angsprochen, da mir diese ganze Situation sehr auf dem Magen liegt. Und mein Vertrauen sehr darunter leidet, zumal wir zu diesem Zeitpunkt gerade frisch zusammen waren. Ich wollte Ihre Seite hören... Und sie meinte "mein Freund müsste wissen was er tut" er hätte angefangen. Ich habe meinen Freund dazu geholt und ihn gefragt, vor ihr und er meinte "Nein, er hätte nicht angefangen" Sie sagte dann auf einmal sie wüsste nichts mehr von dem Abend.War zu betrunken und musste sogar brechen...Er müsste das besser wissen.... Ich weiss nicht was ich denken soll... Zum einen Warum sollte sie sich entschuldigen, wenn er ja angeblich angefangen hat. Ausserdem hat er ja den Kontakt zu Ihr unterbunden.. Trotzdem hab ich so ein schlechtes Gefühl in mir, ich weiss nicht was ich machen soll... warum gibt es Menschen, die sich so verhalten und sie schämt sich noch nicht mal dafür...
Warum hat er es zugelassen, dass sie Ihre Zunge in seinen Mund steckt... wie kann es sein, dass sie so nah an ihn rankommt... ich weiss nicht was ich denken soll... hat jemand einen Rat wie ich mich verhalten kann. Ich liebe meinen Freund und will ihn nicht verlieren, aber wie bekomme ich dieses furchtbare Gefühlt aus dem Bauch, dass er doch seinen Teil dazu beigetragen hat, dass das passieren kann.

Mehr lesen

28. Juli 2008 um 10:50

Hallo Confused
also für mich hört sich das so an als wenn du deinem freund ganz bestimmt sogar glauben kannst!! Ich finde es richtig bemerkenswert dass er dich in die kommunikation mit eingeschlossen hat, wenn er befürchten müsste dass dadurch andere dinge ans licht kommen von denen er dir nicht erzählt hat, hätte er das nicht getan! du hast ja scheinbar auch ihre anworten gelesen, sie wusste ja nicht dass du alles mitliest und hätte ihm ja schon in den mails vorwürfe in dieser art machen können wie an dem tag als ihr euch dann über den weg gelaufen seid. Ich finde es immer schlimm wenn man aus allem rausgehalten wird und dann per zufall von dies oder jenem erfährt, dann ist man immer geschockt und wird dann eher dazu verleitet MEHR anzunehmen als man erfahren hat. Aber er hat dich mit einbezogen, für mich hört sich das so an als wenn sich dein freund 100%ig korrekt dir und ihr gegenüber verhalten hat.

Ganz lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2008 um 8:38

Hmmm...
also, als ich mir Deine Geschichte durchlas, fragte ich mich als erstes: Woher weiß die andere seine Telefonnummer und auch noch seine e-mail-adresse? Sobald feststeht, dass sie die Daten nicht von ihm hat, würde ich mir nicht so viele Gedanken machen. Immerhin waren beide ja anscheinend total betrunken. Wenn er es nicht ernst meinen würde mit Dir, würde er Dich nicht so einbeziehen und wäre nicht so ehrlich.

Hab mehr Vertrauen! Allerdings ist der Alkohol keine Entschuldigung! Er sollte weniger davon zu sich nehmen, wenn er nicht damit umgehen kann.

LG DAniela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2008 um 20:30
In Antwort auf cadha_12958976

Hallo Confused
also für mich hört sich das so an als wenn du deinem freund ganz bestimmt sogar glauben kannst!! Ich finde es richtig bemerkenswert dass er dich in die kommunikation mit eingeschlossen hat, wenn er befürchten müsste dass dadurch andere dinge ans licht kommen von denen er dir nicht erzählt hat, hätte er das nicht getan! du hast ja scheinbar auch ihre anworten gelesen, sie wusste ja nicht dass du alles mitliest und hätte ihm ja schon in den mails vorwürfe in dieser art machen können wie an dem tag als ihr euch dann über den weg gelaufen seid. Ich finde es immer schlimm wenn man aus allem rausgehalten wird und dann per zufall von dies oder jenem erfährt, dann ist man immer geschockt und wird dann eher dazu verleitet MEHR anzunehmen als man erfahren hat. Aber er hat dich mit einbezogen, für mich hört sich das so an als wenn sich dein freund 100%ig korrekt dir und ihr gegenüber verhalten hat.

Ganz lieben gruß

Daniela hat schon recht...
wenn er sie nicht kannte warum hat sie dann seine nummer und e-mail adresse. Ist doch schon ein bisschen komisch oder nicht? Ich kenne so ne art von frauen...es ist unglaublich wieviele es da draußen gibt die keine skrupel haben und wenn sie wissen das ein mann vergeben ist , ist es noch reizvoller für sie. Dennoch denke ich...das er evtl. doch sein beitrag dazu gegeben hat. Ich mein so ganz ohne nix, ohne flirten kommt man doch niht dazu die zunge in hals gesteckt zu bekommen.

Mach ihm aber kein vorwurf ich mein das war so n scheiß eckelhaftes schlecken von ner, entschuldgung für meinen ausdruck Schl****, also schwamm drüber. immerhin war er ehrlich mit dir! Und das nächste mal geht ihr zusammen weg

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 11:13
In Antwort auf urania_12289486

Daniela hat schon recht...
wenn er sie nicht kannte warum hat sie dann seine nummer und e-mail adresse. Ist doch schon ein bisschen komisch oder nicht? Ich kenne so ne art von frauen...es ist unglaublich wieviele es da draußen gibt die keine skrupel haben und wenn sie wissen das ein mann vergeben ist , ist es noch reizvoller für sie. Dennoch denke ich...das er evtl. doch sein beitrag dazu gegeben hat. Ich mein so ganz ohne nix, ohne flirten kommt man doch niht dazu die zunge in hals gesteckt zu bekommen.

Mach ihm aber kein vorwurf ich mein das war so n scheiß eckelhaftes schlecken von ner, entschuldgung für meinen ausdruck Schl****, also schwamm drüber. immerhin war er ehrlich mit dir! Und das nächste mal geht ihr zusammen weg

Lg

Hallo
Danke für euren Beitrag...
Also die Nummer und die Email hat sie definitiv nicht von ihm. Sie hat aufs Festnetz angerufen um sich bei ihm zu entschuldigen. er steht im Telefonbuch. Da er in der gleichen Firma wie Ihre cousine arbeitet, musste sie nur die Namen ausstauschen und hatte somit die Email.
Er sagt immer noch er kann nichts dafür das das passiert ist. Ich denke mir einfach... Und das er nicht ganz unschuldig an der Situation war, kann sein. Ich will jetzt nicht die naive spielen und das alles so hin nehmen... aber durch seine Ehrlichkeit, sein Kämpfen und mir zeigen, dass er es ehrlich mit mir meint. Werde ich versuchen über die Sache hinweg zu sehen. wir waren damals einen Monat zusammen und ich nicht das er der Typ ist, der sowas macht. Er ist sehr höflich und braucht ziemlich lange um sich über irgendwas aufzuregen... ich hab z.B. kürzlich sein neues Auto Rückwärts an einen Pfeiler gesetzt... ich hab mich mehr aufgeregt als er, er meinte nur, dass ist Blech, schlimmer wäre es wenn mir was passiert wäre. Nur um mal seinen charakter versuchen darzustellen. Ich glaub ihm, dass er das nicht wollte und ich hab jetzt schon von einigen gehört, dass sie an dem Abend bei zwei anderen auch versucht hat zu landen ( die zwei haben übrigens auch einen Freund ) Also sie ist eine richtige Drecksschl...pe!!! Sicher sind immer zwei schuld, aber mittlerweile denke ich mir. Unter Alkoholeinfluss sind die menschlichen Reflexe auch nicht mehr so gut, das zum Thema zurück weichen. Ich glaube ich wäre auch perplex, wenn mir aufeinmal jemand die Zunge in den Hals schiebt. Naja, ich hab aufjedenfall Krieg mit dieser Person und egal wo und wann ich sie sehe, ich werde sie immer an den Pranger stellen. danke für Eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 12:44
In Antwort auf gaja_12044333

Hallo
Danke für euren Beitrag...
Also die Nummer und die Email hat sie definitiv nicht von ihm. Sie hat aufs Festnetz angerufen um sich bei ihm zu entschuldigen. er steht im Telefonbuch. Da er in der gleichen Firma wie Ihre cousine arbeitet, musste sie nur die Namen ausstauschen und hatte somit die Email.
Er sagt immer noch er kann nichts dafür das das passiert ist. Ich denke mir einfach... Und das er nicht ganz unschuldig an der Situation war, kann sein. Ich will jetzt nicht die naive spielen und das alles so hin nehmen... aber durch seine Ehrlichkeit, sein Kämpfen und mir zeigen, dass er es ehrlich mit mir meint. Werde ich versuchen über die Sache hinweg zu sehen. wir waren damals einen Monat zusammen und ich nicht das er der Typ ist, der sowas macht. Er ist sehr höflich und braucht ziemlich lange um sich über irgendwas aufzuregen... ich hab z.B. kürzlich sein neues Auto Rückwärts an einen Pfeiler gesetzt... ich hab mich mehr aufgeregt als er, er meinte nur, dass ist Blech, schlimmer wäre es wenn mir was passiert wäre. Nur um mal seinen charakter versuchen darzustellen. Ich glaub ihm, dass er das nicht wollte und ich hab jetzt schon von einigen gehört, dass sie an dem Abend bei zwei anderen auch versucht hat zu landen ( die zwei haben übrigens auch einen Freund ) Also sie ist eine richtige Drecksschl...pe!!! Sicher sind immer zwei schuld, aber mittlerweile denke ich mir. Unter Alkoholeinfluss sind die menschlichen Reflexe auch nicht mehr so gut, das zum Thema zurück weichen. Ich glaube ich wäre auch perplex, wenn mir aufeinmal jemand die Zunge in den Hals schiebt. Naja, ich hab aufjedenfall Krieg mit dieser Person und egal wo und wann ich sie sehe, ich werde sie immer an den Pranger stellen. danke für Eure Antworten

JA!!!!
richtig so confused-... diese Hu*en habens nicht besser verdient... ich denk auch, dass dein freund dich liebt und es ehrlich meint. also scheiss auf die schl*mpe und versuch es zu vergessen!!
musste ich auch.. ist zwar schwer aber es geht =)

lg vany

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen