Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich denn nur tun.ich glaube felsenfest das mein partner mich nicht mehr liebt .bitte lesen

Was soll ich denn nur tun.ich glaube felsenfest das mein partner mich nicht mehr liebt .bitte lesen

4. Juli 2009 um 18:28

für mich ist es derzeit die schlimmste situation die ich seit langem hatte.ich weiss nich mehr was ich tun soll ich bin leer und könnte den ganzen tag heulen.gestern hatte ich mit meinem partner riesen streit.er ist sonst der typ der immer alles in sich reisfrisst kaum redet über probleme und immer sagte wir bei streists ach wir lieben und doch das wird schon wieder.
wir sind seit fast 3 jahren jetzt zusammen und haben eine 1 jährige tochter.als ich ihn kennenlernte war ich schlank(kein magermodel)kurvig schon aber halt eben nich so wie jetzt.ich habe in der ss 35 kilo zu genommen.und es sind immer noch 30 zuviel-ich habe schon in zich anläufen versucht die runter zu kriegen nehme auch immer mal 5 kilo ab aber dann wieder zu.jedenfalls merke ich das mein partner nich mehr gern mit mir schläft(früher wollter er ständig) er guckt oft anderen schlankeren frauen hinter her und vertsteht sich auch blendend mit unserer nachbarin .er ist 22 ich 24 geworden.ich habe manchmal das gefühl das er extra sachen von ihr ausleiht um sie zu sehen.früher war es so das ich top aussah ohne anzugeben das ich immer extrem gestylt war und viel für ihn immer getan habe.jetzt wo ich meine tochter habe bin ich oft genervt müde und abgeschlafft.habe eben 30 kilo mehr auf den hüften.vorher 65kg.ich style mich eben nich mehr so und lasse mich auch ab und zu hängen.das problem is aber das er mir auch nich oft im haushalt hilft.er zieht z.b um mal mein blödes bz zu nennen nie seine schuhe aus wenn ich ihn drum bitte.er hatte eiine ziemlich schwierige kindheit und eckt oft mit seiner art an.ich habe manchmal das gefühl das er sich nie ändern wird.ich liebe ihn aber trotzdem über alle auch wenn viele sagen seine art kommt macnhmal arrogant oder dümmlich naiv rüber.wenn er was sagt dann oft komische unüberlegte dinge die auch andere verletzen oder komisch klingen.

gestern nörgelte er dann ma wieder an mir rum.er meinte ich wäre in letzer zeit faul und würde alles schleifen lassen.er meckerte weil er wieder sachen suchen musste von sich die ich angeblich weggeräumt habe.er war richtig wiederlich den ganzen tag zu mir.er guckte mich auch nur grimmig an und nichtzs kommte man ihm recht machen.da habe ich dann geweint und nich mehr mit ihm gesprochen .er meinte dann immer das selbe ich heule dann immer wenn er ma was sagt und es nervt ihn alles so.der streit schaukelte sich immer mehr hoch.er gab dann auch irgendwann ma zu das er sehr wohl seine probleme mit meiner figur hat.mit meinem bauch und das er mich aber trotzdem liebt.das es halt eben unästetisch sein aber es is ja nunma so.ich habe das aus ihm herausgequetscht.habe gesagt lüg ma einmal nich und sei ehrlich wegen meiner figur.ja das war er dann.ich hattte wegen der hitze die letzen tage mal nich sooo viel im haushalt gemacht und is einiges liegen geblieben und das nervt ihn schon.helfen tut er mir aber kaum.auch mit der kelinen muss ich fast immer alles machen.er liebt sie zwar sehr ud kuschelt auch mit ihr aber ma essengeben wickeln beschäftigen macht er selten.er sitzt oft vor seiner play stadtion oder pc.es is wie ne welt für ihn da.aber mir macht er vorwürfe wenn ich mal 3 tage faul bin weils mir gesundheiutlich nich gut geht.er sucht zur zeit auch ne arbeit und is arbeitslos.die probearbeit hat nich geklappt er hat da wohl nich gut abgeschnitten.eben weil er so ne schwierige art hat.weiss nich ob wir uns zu sehr auf der pelle hocken.ob ihn das auch nervt.er redet ja kaum mit mir über sowas.kriege sachen erst nach tagen raus die ihn beschäftigen.jedenfalls schaukelte der streit sich so hoch das ich mit sachen warf nach ihm ihn schubste und sein parfum kaputt schmiess und völlig ausrastete.habe auch meine sachen gepackt.das habe ich aber schon so oft.und nie durch gezogen.er hat mich gestern das erste ma nich getröstet nich in arm genommen.sonst hat er immer gesagt beruhig dich ich liebe dich doch und wir sind doch ne family.gestern war er so kalt wie noch nie.in seinem blick war nichts.er schien nichmal traurig zu sein das ich gehn wollte.ich weiss es nich.,er war eher noch frech und abgebrüht.ich bin immer die die redet wie nen wassserfall alles aus ihm raus bekommen will und diskutieren will.dazu war ich schon immr mega eifersüchtig.auch wo ich schlank war.sage dann immer na haste wieder eine gesehn und na haste ne andere.er is auch heute obwohl wir uns eig vetragen haben total komisch.ich weiss nich ob seine gefühle weg sind für mich.er sagt nein aber ich wäre sehr extrem und er hat kein bock das ich immer sage ich mache schluss und immer das abziehe und ausraste-er meinte liben tut er mich noch aber wir bräcuhten vl ma abstand paar tage.kanne es sein das er innrlich schon abgeschlosse hat mit mir.das er ganrich mehr will.er sagt immer neee.aber wie er das sagt so monoton.ich habe das gefühl das er nur wegn der kleinen bei mir is oder weil er nich allein sein will.er hat nämlich kaum familie.und is mir mir in meine stadt gezogen.er meinte auch wir machen nich mer genug und mache nur was mit der kleinen und es is alles langweilig.ich würde mich am liebten trenne denn auch mein geburstag am 1.7 war nich schön.er gab mirt mein geschnenk war nich gerade liebevoll und hat auch viel gemeckert an dem tag.keine blumen kein früstück keine überraschung nichmal an meim geb.alles so lieblos.wie soll ich da glauebn das er mich noch liebt??wie soll ich mich denn nur verhalten?was soll ich tun.ich liebe ihn aber ich weiss nich mal warum.ich kann nicht ohne ihn nich mit ihm.ich denke ich würd quale erleiden wenn ergehn würde oder ich.aber mit ihm mach ich mich auch nur kaputt.ich vertraue ihm auch null.ich weiss nich was das is.ich drehe nich durch.bitte sagt mir was ich tun soll.reden kann ich net mit ihm.er sagtimmer das selbe.und schalten auf durchzug!!

Mehr lesen

5. Juli 2009 um 10:44

Also...
... erstmal: Ein paar Absätze im Text hätten das Lesen schon erleichtert...

Zu Deinem Problem: Du bist im Moment in einer ziemlich abhängigen Position. Seelisch und finanziell vermute ich auch, weil Du wegen des Kindes zu Hause bist? Dein Freund geht vermutlich arbeiten, für ihn hat sich durch die Geburt eurer Tochter nicht viel verändert.

Viele Frauen machen dann den Fehler, dass sie in ihrer Sorge um das Kind den Vater zu wenig miteinbeziehen. Also spielt es sich im Laufe der Zeit so ein, dass alles an den Müttern hängen bleibt. Ebenso der Haushalt. AUch hier erwarten die Frauen zwar Hilfe, geben sich aber meistens mit ein paar lahmen Ausreden zufrieden.

An Deiner Stelle würde ich JETZT SOFORT alles radikal ändern, was Dich stört. Du bist mit Deiner Figur nicht zufrieden? Dann melde Dich für abends im Sportstudio an, fang an, Rad zu fahren, beweg Dich mehr und Du wirst feststellen, dass es Dir immer besser geht. Melde Dich bei den Weight Watchers an, da lernst Du auch was über gesunde Ernährung und wie Du Dein Gewicht halten kannst. Während Du was für Dich tust, wird Dein Freund auf sein Kind aufpassen, ob er will oder nicht. Er ist der Vater, es ist seine Pflicht. Du musst es einfach einfordern und ihn vor vollendete Tatsachen stellen, einfach gehen, auch wenn er rumjammert von wegen, er ist so müde nach der Arbeit. Dann würde ich mich an Deiner Stelle öfter mit Freundinnen treffen, Pläne schmieden für die Zeit, wenn Dein Kind in den Kindergarten geht, denn beruflich muss sich ja dann bei Dir auch wieder was tun. Wer will denn sein Leben lang finanziell abhängig sein von einem Mann? Keine emanzipierte Frau!

Was den Haushalt betrifft: Genauso verfahren. Ihm sagen, was Du tust und dann auseinanderlegen, dass er, auch wenn er arbeitet, TROTZDEM für die Wohnung verantwortlich ist, ganz einfach, weil Du nicht seine Mutter bist und er kein Jugendlicher, dem man hinterherräumen muss. Wenn er ein erwachsener Mann ist, hat er sich auch so zu benehmen und seinen Teil zu erledigen. Zieh es einfach durch. Es wirk Dir besser gehen damit, das garantiere ich Dir.

LG und viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen