Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich denn jetzt machen????

Was soll ich denn jetzt machen????

3. Mai 2011 um 20:50

Habe mich nachca 3 jahren von meinem ex getrennt obwohl ich ihn noch gelieb habe, aber er war sehr selten da,hat viel gearbeitet,ansonsten hatten wir keine probleme.

Nach einer kurzen unglücklichen beziehung haben wir uns wiedergesehen und die alten gefühle waren wieder da.

Damals wollte ich aber trotzdem nichts von ihm wissen, zumindest nicht so schnell,weil ich noch total verwirrt war,von meiner vorheriger beziehung,weil der typ sehr agressiv.

Als ich soweit war das ich meinen ex wiederhaben wollte,hatte er eine andere kennengelernt und ich hab ihn 2 jahre nicht mehr gesehen.

Ich hab in der zwischenzeit auch einen supernetten mann kennengelernt und so ging alles seinen lauf.

Jetzt nach 2 jahren hat er sich wieder gemeldet,wir haben uns getroffen und das gleiche spiel fängt von vorne an.

Ich empfinde noch sehr viel für ihn er auch für mich,er will mich auch wieder zurück haben,meint das er mich nie vergessen konnte.

Was soll ich denn jetzt machen???
Meine jetzige beziehung ist ganz ok,fühle mich wohl,
aber bei meinem ex habe ich herzklopfen und muß den ganzen tag an ihn denken.

Mehr lesen

5. Mai 2011 um 11:35

Kann
mir denn keiner einen rat geben???

Habe mich gestern schon wieder mit meinem ex getroffen,und was ich befürchtet habe
ist auch eingetreten,wir konnten die finger nicht voneinander lassen,haben rumgeknutscht,
bin schnell gegangen um schlimmeres zu vehindern.
Das möchte ich meinem freund nicht antun.

Habe jetzt ein schlechtes gewissen weil ich eigentlich ein treuer mensch bin.
Trotzdem träume ich weiter von diese küsse und sehne mich nach meinem ex.

Ich versteh das alles nicht,weil ich dachte mit meinem freund endlich den man
fürs leben gefunden hab,wir teilen die selben hobbies und er ist auch
mein bester freund.

Der sex ist ok,von meiner seite her verspüre ich nicht so die große leidenschaft dabei,deswegen
haben wir auch nicht sehr oft sex,er meinte zwar,das es mehr sein könnte,
aber er akzeptiert es.

Ich würde mit ihm einen guten freund,meinen tanz und lebenspartner verlieren.

Aber was ist es dann was ich für meinen ex emfpinde???
Sobald ich ihn sehe,klopft mein herz, wenn er mich anfasst kribbelt es und
wenn er mich küsst,würd ich ihm am liebste die klamotten vom leib reißen........................ .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2011 um 12:06

Vieleicht
hast du recht,mein freund war für mich da,als es mir schlecht ging,wir sind zusammen aus
gewesen usw. er war mein bester freund,und ich hatte mich in ihn verliebt,weil er mir das alles gab was ich bei den männern davor vermisst hab.
Aber es ist nicht wirklich viel leidenschaft dabei,von meiner seite.

Aber ich habe gedacht,das ich diesmal den richtigen habe,weil leidenschaft mit den jahren doch auch weniger wird,und was in einer beziehung wichtig ist, ist doch das man sich versteht

Auf die idee,das ich meinen freund nicht wirklich liebe,bin ich gar nicht drauf gekommen.
Weil liebe doch was ganz anderes als leidenschaft ist oder?????????????

Arsch in der hose hätte ich schon es ihm zu sagen,wenn ich wüßte das es wirklich so ist
und ich keinen fehler mache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2011 um 13:51

Ich
weiß es nicht,bin im moment total verwirrt,

Mein ex und ich haben auch ganz offen dadrüber gesprochen,
er meinte,das ist jetzt meine entscheidung,er ist frei möchte mich wiederhaben,
mir kamen die tränen,weil auf einmal meine ganze heile welt die ich mir aufgebaut hatte kaputt war durch so einen gedanken.

Habe noch meine eigene wohnung,werd mich jetzt mal von beide männer zurückziehen,und dann mal schauen ob ich überhaupt irgendeinen von beide liebe,
verliebt bin ich in meinem ex immer noch,das weiß ich jetzt schon......................... ....
Danke für deine antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 0:55

Womit hab ich das verdient???
Ich war so ehrlich und hab mit meinem freund schluß gemacht,
um mit meinem ex wieder zusammen zu sein.

Wir waren uns einig das wir es langsam angehen lassen,
weil die beziehung wieder wachsen muß,auch wenn wir uns von früher her
schon kannten,in den jahren haben wir uns doch ein wenig verändert.

Ich dachte es wäre alles ok,wenn wir uns nicht gesehen haben,haben wir uns wenigsten sms geschickt.

Heute abend wollten wir uns sehen,habe ihm erst eine sms geschickt,merkte das sein handy ausgeschaltet war.
Dann die nächste sms er solle sich doch bitte melden,kam auch nichts.

Da ich ein sendebericht bekomme,habe ich gesehen wann er sein handy wieder eingeschaltet hat,
habe sofort versucht ihn anzurufen,er ging nicht dran nur mailbox,dann war das handy wieder aus.

Hab ihm noch eine sms geschrieben,indem ich ihm gesagt habe,wenn er es sich anders überlegt hat und nicht mehr will,das er es mir sagen kann,und ich das verstehen kann, das handy ist immer noch ausgeschaltet.

Ich versteh das ganze nicht,sitze jetzt hier,hab keine ahnung was los ist und kann nicht schlafen,
fühle mich total verarscht.

Ich war so ehrlich und was hab ich jetzt davon???

Was meint ihr denn? Ich denke er hat es sich anders überlegt und weiß nicht wie er es mir beibringen soll,weil ich für ihn alles aufgegeben hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 1:20

Handy
ist immer noch aus,er wird es wahrscheinlich die nacht auch nicht mehr anmachen,
er hat das handy nachts nie ausgeschaltet.
Ich denke er ist bei einer anderen frau.
Bin völlig am ende,hab schon was getrunken damit ich wenigsten schlafen kann,
aber ich kann nur noch heulen..................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 14:28
In Antwort auf rona_12502149

Handy
ist immer noch aus,er wird es wahrscheinlich die nacht auch nicht mehr anmachen,
er hat das handy nachts nie ausgeschaltet.
Ich denke er ist bei einer anderen frau.
Bin völlig am ende,hab schon was getrunken damit ich wenigsten schlafen kann,
aber ich kann nur noch heulen..................

Mein
bauchgefühl hat mir recht gegeben,er war bei einer anderen frau
hat sie samstag kennengelernt und ja,mich hat er fallen lassen wie ne heiße kartoffel...................

Tja ich habs wohl nicht anders verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 10:03

Ich
hatte gedacht das ich meinen ex kenne,es sah wirklich so aus als meinte er es ernst.
Wollte mir doch ein paar tage vorher noch die sclüssel seiner wohnung geben,
und das ich bei ihm schlafe usw.

Ich hab alles abgelehnt,weil ich es langsam angehen wollte,wir haben uns auch nicht
so oft gesehen,er meinte es wäre in ordnung so.

Anscheinend ging es ihm doch nicht schnell genug,aber egal.

DUMMES ... ist genau der richtige ausdruck dafür.

Als er mich angerufen hat und mir mitgeteilt hat,das er eine andere kennengernt hat.
hatte ich schon damit gerechnet,und habe mir vorher die worte zurecht gelegt die ich sagen wollte.

Ich sagte :
Weißt du was,ich glaub es ist besser so,aufgewärmter kaffee schmeckt halt doch nicht so gut,
bin sogar ganz froh drüber,du kennst mich ja,ich hätte es nie übers herz gebracht dir das so zu sagen um dir nicht weh zu tun. Er hat versucht das zu erklären.
Ich sagte:
zerede doch jetzt nicht alles,ist wirklich ok so,du hättest meinem freund sowieso nicht das wasser reichen können.
Hab ihm noch viel glück gewünscht.Meld dich doch bei gelegenheit,hab jetzt keine zeit mehr,muß zur arbeit ,ciaoi

Habe dann seine nummer gelöscht den ganzen tag geheult.Jetzt geht es mir wieder besser,und ich bin froh das ich keine entscheidungen mehr treffen muß.

Mein Freund,also mit dem ich schluß gemacht hab,steht mir immer noch zur seite......................... .....

Also hat die ganze geschichte doch was positives gehabt,ich habe draus gelernt, nie nie nie wieder

Danke noch mal für eure meinungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club